Wielange braucht ein Kohlekraftwerk zum Hochfahren ?

Diskutiere Wielange braucht ein Kohlekraftwerk zum Hochfahren ? im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Wie machen die es denn mit dem Netz? Es müssten ja alle anderen Verbrauer davon getrennt werden, damit den anderen Kraftzwerken die Energie zur...

  1. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    118
    Wie machen die es denn mit dem Netz? Es müssten ja alle anderen Verbrauer davon getrennt werden, damit den anderen Kraftzwerken die Energie zur Verfügung steht. Oder geht es denn rein über die Höchstspannungsebene?
     
  2. Anzeige

  3. #82 Pumukel, 21.02.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.654
    Zustimmungen:
    1.217
    Kraftwerke sind über die Mittelspannung bis hin zu Höchspannung also von 30 KV bis hin zu 380 KV und Umspannwerke mit dem Netz verbunden. Die Umspannwerke können auch nur bestimmte Verbindungen schalten.
     
  4. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    18
    Es wird so geschaltet das du am Ende nur die Kraftwerke Bedienst die du willst das geht natürlich nicht mit einen Umspannwerk. Sondern über ein paar Bundesweit. Ganze Regionen lassen sich per Mausklick vom Netz trennen. (Im Zweifel macht es halt ein Mitarbeiter von Hand)
    Gemacht wird es über die Höchspannungseben da die meisten großen Kraftwerke eh über 380 KV angeschlossen sind.
    Im Notfall wird DE in 4 Abschnitte Unterteilt die Netzte werden hochgezogen und unabhängige voneinander betrieben. Am Ende wird Versucht man die 4 Teilnetze wieder zu einen großen Netz zu Vereinen.

    Klingt jetzt einfach allerdings möchte ich an diesen Tag nicht in der Leitwarte sitzen und das Ausführen müssen. Da es da mit Windkraftanlagen immer wieder Ärger gegeben hat beim Hochfahren.
     
  5. #84 LED_Supplier, 26.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2020
    LED_Supplier

    LED_Supplier

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    124
    Das wäre eigentlich der einzige Tag, dass ich da sitzen möchte…..


    Interessanter Artikel in der FAZ von heute: Energiewende: Erdgas ist erstmals wichtiger als Steinkohle

    Solar spielt offensichtlich eine völlig untergeordnete Rolle, trotz Mega-Subventionen. Und ich will nicht wissen, wieviel von dem Stromexport auf das Konto von Solar geht, der zu ungünstigsten Zeiten in das Ausland "verkauft" wird.
     
  6. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    118
    Dafür kann man den Überschuss bei Solar besser planen, er entsteht immer konstant tagsüber, im Sommer mehr als im Winter.
     
  7. #86 LED_Supplier, 26.02.2020
    LED_Supplier

    LED_Supplier

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    124
    "Toll", dass wir sauber planen können zu welchem Zeitpunkt wir Strom zu negativen Preisen "verkaufen" werden.
     
    leerbua gefällt das.
  8. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    118
    Ja, deswegen würde ich gerne mal ein Gesamtkonzept unserer Regierung sehen! Wir produzieren jede Menge Windstrom in Gegenen, wo er nicht benötigt wird und wo er benötigt wird, will man die WKA nicht haben. Folge, es müssen teure Trassen her, bezahlt von den Verbrauchern, durch dessen Bundesland die Trasse geht. Oder es werden Anlagen gebaut, um den überzähligen Strom in chemischer Energie (Wasserstoff) zwecks Speicherung umzuwandeln und gleich nebenan wird chemische Energie (Methan/Biogas) verstromt, da die Betreiber nach kWh bezahlt werden.

    Völlig wiedersinnig. Das wäre ja genauso, als wenn ich Sand zum Bauen aus der Sahara per Schiff nach HH bringe.
     
    benni565 gefällt das.
  9. #88 eFuchsi, 27.02.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    877
    Sahara Sand eignet sich nicht zum (Sandburgen) Bauen
     
  10. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    118
    Ich weiß, die Körner sind durch den Wind zu rund geschliffen als dass dieser für Beton geeignet wäre, daher die Methapher im Vergleich zu dem Stromtransport von Nord nach Süd! Das ist genauso wie ein Sägewerk in die Sahara setzen und und dann die Bäume hinschiffen.
    Es baut auch keiner eine (Groß-)Werft in Bayern, in Papenburg schon! Anstatt näher an die Nordsee zu rücken, werden Flüsse auf Steuerzahlerkosten ausgebaggert und Brücken abgebaut. Oder der Hamburger Hafen. Wenn die großen Pötte da nicht mehr reinpassen - was soll's, es gibt längst eine von den Steuerzahlern geschaffene Alternative in Willemshafen, wo die Schienen vor sich hinrosten und Gras auf dem Pier wächst. Statt dessen wird auch hier auf Steuerzahlers Kosten die Elbe vertieft oder die Pötte in Amsterdam teilentladen.

    Wie schon mehrfach geschrieben, mir fehlt irgendwie ein fundiertes wissenschaflich-wirtschaftliches Gesamtkonsept der Energiewende. Nur weil man heute große Mengen über weite Strecken transportieren kann, bedeutet dies lange noch nicht, dass es sinnvoll ist - es ist immer mit Verlusten und Kosten behaftet. Früher hat man die Produktionswerkstätten auch dort gebaut, wo die entsprechenden Ressourcen waren, heutzutage haben wir hier absolutes Provinz- und Inseldenken.
     
    Stromberger gefällt das.
  11. #90 leerbua, 27.02.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    804
    hängt sicher oftmals auch mit sogenannten Gutachtern zusammen. :p
     
    LED_Supplier und patois gefällt das.
  12. #91 LED_Supplier, 27.02.2020
    LED_Supplier

    LED_Supplier

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    124
    Nicht in Amsterdam, sondern in Rotterdam. Weil das nunmal der kürzeste Weg ist zum industriellen Kernland von Deutschland. Soviel zum Thema Provinz- und Inseldenken.

    Wann war das? Zu den Zeiten der Römer? Nachdem Deutschland kaum natürliche Ressourcen hat, müsste es hier eigentlich ziemlich ausgestorben sein...
     
  13. #92 Octavian1977, 27.02.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.625
    Zustimmungen:
    843
    naja Stahl wurde schon mal im Ruhrgebiet erzeugt wo es auch Kohle und Eisenerz gab, auch in Kiruna wird Stahl produziert und gefördert.

    Dummerweise liegen halt nicht immer alle nötigen Recourcen an einer Stelle.
    Ein Sägewerk im Wald ist ja schon mal gut, den Strom muß ich aber dann doch dort hin transportieren und die Bretter von dort weg.
     
  14. #93 werner_1, 27.02.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.263
    Zustimmungen:
    1.341
    Boooh, jetzt gibts schon Stahl zu fördern. Hast du schon ein Patent darauf? Oder wie läuft das? Kann ich da noch mit einsteigen? :D
     
  15. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    118
    Sachverständige erstellen kein Konzept, sondern würden dies prüfen - sofern es eines geben würde.
     
  16. #95 leerbua, 27.02.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    804
    heißt also soviel als daß diese keine Ahnung von der Sache haben, aber zumindest können sie im günstigsten Fall wohlwollend dazu nicken. :D
     
    patois gefällt das.
  17. #96 Pumukel, 27.02.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.654
    Zustimmungen:
    1.217
    Naja um ein Konzept erstellen zu können, muss ich schon Sachverstand haben. Nur ist nicht jeder Gutachter auch Sachverständig.:p
     
    patois gefällt das.
  18. #97 leerbua, 27.02.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    804
    Meine Worte - anders ausgedrückt. :D
     
    patois gefällt das.
  19. #98 benni565, 28.02.2020
    benni565

    benni565

    Dabei seit:
    25.05.2019
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    42
    Sachverständiger, Gutachter oder Berater. Sind zwar Berufsbilder für Leute, die zu faul - oder vielleicht tatsächlich auch zu intelligent - sind, ehrlich und hart zu arbeiten. Im Zeitalter depperter Politiker oder anderer Institutionen allerdings eine zukunftssichere Branche. Siehe unsere Flintenuschi, die mal locker 300 Millionen (!!!) an Steuergeldern für externe Berater zur Digitalisierung der Bundeswehr unters (sachverständig beratende) Volk gestreut hat.
     
  20. #99 eFuchsi, 28.02.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    877
    Puh.
     
  21. #100 benni565, 28.02.2020
    benni565

    benni565

    Dabei seit:
    25.05.2019
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    42
    @eFuchsi
    Damit es keine Missverständnisse gibt: Das "zu intelligent" ist keinesfalls despektierlich oder ironisch gemeint. Als Gutachter, Berater etc. mit fetten - besonders öffentlichen- Aufträgen hast Du ja, besonders wenn Du aufs Konto schaust, alles richtig gemacht.
     
Thema:

Wielange braucht ein Kohlekraftwerk zum Hochfahren ?

Die Seite wird geladen...

Wielange braucht ein Kohlekraftwerk zum Hochfahren ? - Ähnliche Themen

  1. Selbst gebaute Lampe braucht Anschluss für Steckdose!

    Selbst gebaute Lampe braucht Anschluss für Steckdose!: Hallo, bin neu hier im Forum da mir weder Google noch Reddit oder eine andere Seite helfen konnte. Ich habe mir aus Holz und Harz eine Lampe...
  2. hi,mein Wäschetrockner braucht ein Ersatzteil

    hi,mein Wäschetrockner braucht ein Ersatzteil: Mein Wäschetrockner Bauknecht TRKK 5560 braucht ein Dichtband das sich zwischen Gehäuse und Trommel befindet , die Trommel bewegt sich nicht mehr...
  3. Problem mit LED Leuchte - Anfänger braucht Hilfe

    Problem mit LED Leuchte - Anfänger braucht Hilfe: Hallo, da ich in diesem Bereich Anfänger bin und ich mich nicht sonderlich gut auskenne, frage ich lieber Profis wie euch und hoffe, ihr könnt mir...
  4. Bräuchte Hilfe bezüglich einer Gegensprechanlage!!!

    Bräuchte Hilfe bezüglich einer Gegensprechanlage!!!: Hab mir eine neue Gegensprechanlage gekauft und wollte Sie installieren aber ich komm mit der Verkabelung vom Alten nicht weiter.[ATTACH] Welches...
  5. Ab welchem Gewicht braucht man ein Stahlseil bei Hängeleuten

    Ab welchem Gewicht braucht man ein Stahlseil bei Hängeleuten: Man brauch Zugentlaster an der Leuchte und natürlich im Badachin bei Hängeleuchten. Laut CE bzw. VDE Richtlinien, muß eine Hängeleuchte ab einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden