Wirkleistung berechnen

Diskutiere Wirkleistung berechnen im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Guten Abend, folgendes: Wir haben Pmech = 1,2kW ; Wirkungsgrad = 75% ; cos phi = 0,65 ; Nennspannung 230V // 50Hz gegeben. Die Wirkleistung...

  1. Estud

    Estud

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    folgendes:
    Wir haben Pmech = 1,2kW ; Wirkungsgrad = 75% ; cos phi = 0,65 ; Nennspannung 230V // 50Hz gegeben.

    Die Wirkleistung berechnet man ja i.d.R. mit P = 1,73205 * U * I * cos phi

    Wie komme ich mit den oben gegebenen Werten an meine Wirkleistung P?

    Danke schonmal für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wirkleistung berechnen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pumukel, 10.12.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7.733
    Zustimmungen:
    996
    Mit etwas Nachdenken sehr einfach . Deine Mechanische abgegebene Leistung sind 1200 W der Wirkungsgrad gibt das Verhältnis von abgegebener Leistung zu aufgenommener Leistung an und das ist deine gesuchte Wirkleistung .
    Den diese Leistung musst du zuführen.
    Die Formel zur Berechnung der Wirkleistung brauchst du da gar nicht und deine allgemeine Formel gilt nur für Drehstrom und nicht für Wechselstrom. Da besteht eben ein kleiner Unterschied zwischen Wechselstrom und Drehstrom. So und was der cosphi ist schaust du selber noch mal nach!
    Nur soviel das Ergebnis liegt irgendwo zwischen 1,2 kW und 2 kW :D Diese Aufgabe kann man sogar im Kopf rechnen.
     
  4. Estud

    Estud

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Heißt bei 1,2 kW und 75% würde ich 1,2kW / 0,75 teilen und hätte damit meine 1,6 kW für die Wirkleistung?
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    453
    Hast du "Drehstrom" oder "Ein-Phasen-Wechselstrom" ?

    Die von dir genannte Nennspannung von 230V deutet eigentlich auf 1-Phasen-Wechselspannung hin,
    während die Wurzel aus 3 Angabe in der Formel eher an Drehstrom denken lässt.
     
  6. #5 Pumukel, 10.12.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7.733
    Zustimmungen:
    996
    Die Angabe der Spannung und des cosphi brauchst du zur Berechnung der Stromstärke. Und da wartet der nächste Fallstrick den auf der Leitung selbst fließt ein höherer Strom!
     
  7. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    129
    Also, wenn der Motor an der Welle 1,2 kW leistet, kann man mittels des Wirkungsgrades 75% die elektrische Wirkleistung, die der Motor aus dem Netz zieht, einfach berechnen.
    Das sind, wie Du schon geschrieben hast 1,6 kW.

    Wenn Du den Scheinstrom in der Zuleitung berechnen willst, nimmst Du die Formel:

    P = U * I * cos phi (bei Wechselstrom) und löst sie nach I auf.

    Für P musst Du natürlich die elektrische Wirkleistung einsetzen.
     
Thema:

Wirkleistung berechnen

Die Seite wird geladen...

Wirkleistung berechnen - Ähnliche Themen

  1. Spannung und Ladung von Kondensatoren berechnen!

    Spannung und Ladung von Kondensatoren berechnen!: Guten Abend, ich tue mich zuzeit echt schwer mit der Berechnung bestimmter Werte bei Kondensatoren, speziell der Spannungen von Kondensatoren....
  2. Strombelastbarkeit verschiedener Objekte berechnen

    Strombelastbarkeit verschiedener Objekte berechnen: Hi, ich möchte die Strombelastbarkeit verschiedener Objekte berechnen da ich als Abschlussgeschenk für meinen E-Technik Lehrer eine Schautafel...
  3. Leiterlänge berechnen

    Leiterlänge berechnen: Die Aufgabe lautet: Der Werkstoff eines Heizdrahtes hat eine Leitfähigkeit γ = 2 Sm/mm2, der Drahtquerschnitt beträgt A = 0,5 mm2. Welche Länge...
  4. Kapazität berechnen

    Kapazität berechnen: Hallo zusammen. Was ist hier mit Art der Belastung gemeint?
  5. Hausanschluss Leistung berechnend. 2WE+PV+WP

    Hausanschluss Leistung berechnend. 2WE+PV+WP: Hallo, Ich brauche eine Unterstützung. Müssen wir eine Hausanschluss beantragen für Zweifamilienhaus mit Luftwarmepumpe und PV-Anlage. PV-Anlage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden