Wlan Access Point

Diskutiere Wlan Access Point im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Unterputz Wlan Access Point für die Schalterdose. Gibt es so etwas überhaupt? Weiter suche ich auch...

  1. #1 Borsti88, 17.01.2011
    Borsti88

    Borsti88

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Unterputz Wlan Access Point für die Schalterdose. Gibt es so etwas überhaupt?
    Weiter suche ich auch noch eine Wlan Antenne die man unter der Tapete, bzw. im Putz installieren kann.

    Mfg

    Michael Arlinghaus
     
  2. Anzeige

  3. #2 Drehstromasynchronmotor, 17.01.2011
    Drehstromasynchronmotor

    Drehstromasynchronmotor

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Hä, wie solln das da reinpassen?

    Setz doch einfach ne Quadratische Dose, da geht auch ordentlich was rein.
     
  4. #3 Zelmani, 17.01.2011
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    11
    Es geht nicht um einen DSL-Router, es geht nur um einen Access Point. Den kann man auch deutlich kleiner konstruieren als eine FritzBox. Mein Handy kann auch als WLAN Access Point fungieren, und das könnt gerade so in eine tiefe Dose passen :wink:

    Theoretisch machbar, aber ich bezweifle, dass es da wirklich eine Nachfrage gibt. Habe beim Googeln jedenfalls überhaupt nichts gefunden.

    Schöne Grüße,
    Bernd
     
  5. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    ich hab auch noch nie von einem derartigen Gerät gehört...
     
  6. #5 Octavian1977, 19.01.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.264
    Zustimmungen:
    947
    Das Problem dabei wäre vor allem auch die Abschirmung durch das Mauerwerk das die Dose von 5 Seiten umgibt.
    Ich hab schon Probleme bei einer Verputzen Holzdecke Anno 1985 mit WLAN was soll dann noch ein fast eingeputzeter Zugriffspunkt erreichen?
    Auch eine Antenne unter Putz würde viel zu sehr gedämpft um noch ein anständiges Funktioniern zu ermöglichen.

    Aufgrund der Unzuverlässigkeit des WLANs hab ich meines jetzt abgeschafft.
    Ständig verliert sich die Verbindung und nicht jede Karte funktioniert mit jeder Station.
     
  7. #6 spannung24, 19.01.2011
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    Ja die Reichweite bei WLAN immer eins der Hauptprobleme
    ist auch wesentlich langsamer als LAN.
    Nur "verputzte" Holzdecke? Hält denn Putz auf Holz?
    Oder sind das sogenannte Sauerkrautplatten?
     
  8. #7 steboes, 19.01.2011
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab da in wager Erinnerung gehabt, dass es mal nen "ThinClient" für Unterputzdosen gab. Hieß anscheinend "JackPC", und es gab von der Firma wohl auch tatsächlich entsprechende WLAN-APs. Allerdings laufen die meisten weiterführenden Links mittlerweile irgendwie ins Leere, ich weiß also nicht, obs das so in der Form noch gibt. Vom AP habe ich jedenfalls nichts mehr gelesen, nur noch vom PC.

    Die Suche nach "wireless access point wall mounted" hat mir aber trotzdem ein paar brauchbare Suchergebnisse geliefert. Irgendwo war zumindest ein Unterputz-Gerät dabei, ob das allerdings zwei Dosen oder gar was ganz spezielles braucht, war aufs erste nicht ersichtlich.


    Gruß steboes
     
  9. #8 Octavian1977, 20.01.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.264
    Zustimmungen:
    947
    Sauerkrautplatten waren 1895 noch nicht erfunden.
    Zu der Zeit hat man unter die Tragebalken der Decke Strohmatten genagelt und diese dann dick mit Sand-Lehmputz bedeckt darunter dann noch eine sehr dünne Schicht Gips um die Decke streichen zu können. Die Hohlräume der Balkendecke werden dann ebenfalls von oben mit Sand-Lehmputz verfüllt.
     
  10. #9 Nullvolt, 21.01.2011
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Ich verwende auch kein WLAN, weil ich es zu Hause noch nie gebraucht habe. Ich höre aber von allen, es sei so toll und gäbe nie Probleme... Was stimmt denn nun.

    Mein Festnetz funktioniert jedenfalls immer und in jedem Raum. Auch bei verputzten und Holzdecken ;-)

    0V
     
  11. #10 Octavian1977, 21.01.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.264
    Zustimmungen:
    947
    Es hat mal eine zeit lang recht gut funktioniert bis es eben jetzt so etwa 12 WLANs sind die hier Herumschwirren und jetzt geht es nicht mehr.

    meine alte netgear Karte ließ sich nicht mit dem Netgear Router zusammen auf ein verschlüsseltes Netz bringen (egal welche Form)
    meine jetzige IBM Notebookkarte funktioniert mit meiner Frizbox gar nicht. Die im Baugleichen Notebook von meiner Frau funktionierte. Hatte dabei schon an mir selbst gezweifelt bis mir ein Freund erzählte er ahbe das Problem auch in der Firma daß einfach manche Karten nicht mit allen WLAN Geräten wollen.
     
  12. cekibe

    cekibe

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Interessante Idee. Sehe ich das richtig, dass du das nutzt, um dein Heim-WLAN zu erweitern. Ich bin mittlerweile kaum noch verkabelt. Alles geht über WLAN. Drucken, Datensicherung etc. Das ist bequem und man ist auch in der Wohnung mobil (sofern man einen Laptop hat).
     
  13. #12 spannung24, 16.02.2011
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    Da bin ich eher skeptisch obwohl ich WLAN zu weilen auch nutze es ist irgendwie langsamer und auch unsicherer, vor allem bei größeren Datenmengen vertraue
    ich lieber LAN.
    Da wär ich eher noch für die Verbindung über Steckdose.
    Ausserdem was soll die Werbung mit den Blumen gibts dafür irgendwie Geld/Spam etc?? :x
     
Thema:

Wlan Access Point

Die Seite wird geladen...

Wlan Access Point - Ähnliche Themen

  1. Netzwerk, WLAN, DLAN im Haus

    Netzwerk, WLAN, DLAN im Haus: Hey, nachdem ich in anderen Beiträgen schonmal die Rahmenbedingungen abgesteckt habe folgendes. Hausgröße von meiner Frau und mir, aktuell steht...
  2. Steuerung von Gartenbeleuchtung über Funk oder WLAN-Modul

    Steuerung von Gartenbeleuchtung über Funk oder WLAN-Modul: Hallo Leute, hat jemand Erfahrung im Steuern von Gartenbeleuchtung über ein Funk oder WLAN-Modul? Der Preis muss nicht im Vordergrund then,...
  3. Suche Wlan Alarm Modul

    Suche Wlan Alarm Modul: Hi, ich habe eine Photovoltailanlage. Die Sicherungen und der RCD dazu sitzen im Keller, leider löst der RCD doch öfters mal aus und dann kann es...
  4. Wlan Rolladenschalter an Motor Kugelhahn

    Wlan Rolladenschalter an Motor Kugelhahn: Hallo zusammen, ich habe schon etwas mitgelesen und jetzt habe ich auch mal eine Frage an die Profis hier... Für die Gartenbewässerung suche ich...
  5. Sonoff WLAN Schalter

    Sonoff WLAN Schalter: Hallo Zusammen, Folgendes Problem: Ich habe einen WLAN Schalter gekauft der L1 L2 N Anschlüsse hat. Der normale Schalter hat: L (schwarz) L...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden