Wo finde ich den richtigen Kabelkanal bzw. die beste Lösung?

Diskutiere Wo finde ich den richtigen Kabelkanal bzw. die beste Lösung? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen! Bin neu hier im Forum und hoffe hier Hilfe oder Lösungen zu folgender Sache zu erhalten: Wir ziehen in Kürze um und im neuen...

  1. #1 NetRaiderAC, 24.10.2006
    NetRaiderAC

    NetRaiderAC

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Bin neu hier im Forum und hoffe hier Hilfe oder Lösungen zu folgender Sache zu erhalten:

    Wir ziehen in Kürze um und im neuen Haus gibt es Elektroanschlüsse für 2 Wandleuchten im Wohnzimmer.

    Ich weiß nicht, wer die Leitungen gelegt hat, aber die kommen für meinen Geschmack viel zu hoch aus der Wand um schöne Wandlampen (indirekte Beleuchtung) aufzuhängen.

    Wenn ich die Lampen nun tiefer aufhänge, habe ich die Kabel ein Stück sichtbar über der Wand liegen.
    Aufstemmen und unter Putz legen ist da nicht mehr möglich, weil schon renoviert ist und wir bereits am Freitag einziehen. Hatte mir leider bis gestern keine Gedanken darüber gemacht, bis wir im Lampengeschäft standen und entsprechende Lampen ausgesucht haben :-(

    Ich suche nun nach einer Lösung, um dieses Zuleitung zur Lampe möglichst wenig sichtbar über der Wand liegen zu haben. Ich denke da an einen Kabelkanal, möglichst klein.
    Nun sagt mir heute ein Arbeitskollege, dass es Kabelkanäle gibt, die sehr flach sind, ebensolche um möglichst unauffällig Kabel auf der Wand zu verlegen. Wo ich die bekommen kann oder nen Link im Net konnte er mir aber nicht sagen/zeigen. Leider habe ich auch nichts gefunden.

    Hat da vielleicht jemand nen Tip für mich? Das ganze sollte "weiß" sein, weil die betroffene Wand auch weiß ist. :?:

    Vielen Dank für Eure Hilfe vorab.

    NetRaiderAC

    PS: An die Admins: Bin mir nicht sicher, ob das hier im richtigen Ordner gepostet ist. Bitte notfalls verschieben.
     
  2. Anzeige

  3. #2 baum-max, 24.10.2006
    baum-max

    baum-max

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Kleine Kabelkanäle gibts auch im Baumarkt, ansonsten kannst du, wenn es zu deiner Einrichtung/Lampe passt auch Kupferrohre für die Trinkwasserinstallation nehmen, schaut auch cool aus. :wink:

    grtz
    BM
     
  4. #3 Octavian1977, 24.10.2006
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.193
    Zustimmungen:
    939
    Also der kleinste Kablkanal in den noch ein NYM-J 3x1,5 paßt ist 15x15mm

    gibt es in weiß z. B. www.tehalit.de
     
  5. #4 NetRaiderAC, 24.10.2006
    NetRaiderAC

    NetRaiderAC

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Danke für den Tip! Aber ich denke nicht, dass Kupferrohre zu silbernen Leuchten passen.
    Dennoch danke!

    Wenn ich nur wüsste, was ein "NYM-J 3x1,5" ist?! :?:

    Vermute mal ein 3-adriges Kabel?

    Falls ja: Das ist es. Die Kabelkanäle mit 15x15mm kenne ich. Bin der Meinung, dass es auch noch etwas kleineres sein kann. Die Kabel, die da aus der Wand kommen sehen fast wie kleine "Boxenkabel" aus vom Querschnitt her.

    Ich versuche heute abend mal ein Foto upzuloaden, wenn das hier geht.
     
  6. #5 baum-max, 24.10.2006
    baum-max

    baum-max

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich bins nochmal :)
    Ich denk mir ein Kabelkanal ist immer schirch.Lass dir doch was kreatives einfallen :wink:
    Eine weitere Idee wäre ein Kabelrohr zu verwenden und das mit Silber/Chrom zu lackieren.

    grtz

    BM
     
  7. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Jo, Kabelkanäle sehen egal wie groß immer DOOF aus.

    Ist die Wand tapeziert? Wenn die grade frisch gestrichen ist kann mann das mit nen bischen geschick schlitzen und drüberrollen ohne das man was sieht.
    Ob das möglich ist liegt aber auch an der verwendeten Farbe.
     
  8. #7 NetRaiderAC, 24.10.2006
    NetRaiderAC

    NetRaiderAC

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    OK...ich sehe ich muß mich von dem Gedanken mit dem Kabelkanal trennen :?

    Die Wand ist tapeziert. Weiße Rauhfaser. Allerdings nicht von uns tapeziert, lediglich nur überstrichen.

    Werd das mal probieren, mit dem aufschneiden und anschließend überpinseln.

    Ansonsten habe nur noch "Mini-Kabelkanäle" gefunden (9 x 10mm)

    Grüße

    NetRaiderAC
     
  9. #8 baum-max, 24.10.2006
    baum-max

    baum-max

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    schon wieder ich :lol: :lol:
    Ich sprudle heute von kreativen Ideen :mrgreen:

    Eine weitere Möglichkeit:Bastle dir aus dem Holz deiner Wahl ein Quadrat und lackiere es in deiner Lieblingsfarbe.Schraube das Quadrat so auf die Stelle an der Wand, dass das Kabel überdeckt wird(mit Distanzklötzchen geht das super und montier auf dieses Quadrat deine Lampe. :D

    grtz
    BM
     
  10. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.560
    Zustimmungen:
    185
    Die kannst Du für Telefon brauchen, NYM passt da nicht rein.

    Lutz
     
  11. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Man kann das je nach Tapete und mit viel Fingerspitzengefühl hinbekommen. Viel erfolg
     
  12. #11 Octavian1977, 24.10.2006
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.193
    Zustimmungen:
    939
    NYM-J 3x1,5

    PVC Mantelleitung mit 3 Adern je 1,5mm² Querschnittsfläche deren Basisisolierung die Farben braun blau und grün/gelb haben.
     
  13. #12 Anonymous, 28.10.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Tapete aufschneiden und dann vorsichtig einen Schlitz stemmen, ist sehr elegant und schön.
    Wenn es eine längere Strecke ist, aber auch eine ganz schöne Arbeit.
    Wie lang ist die Strecke?
    Ich selber würde es auf dem Putz verlegen, evtl ein wenig(!) mit Heißkleber an der Wand fixieren und hinterher weiß anmalen.
    Man könnte das Kabel natürlich auch in einer anderen Farbe, zB rot streichen und alles als moderne Kunst deklarieren :lol:
     
  14. ob3lix

    ob3lix

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    sind da denn Wandauslaßdosen wo werden sonst die Klemmen versteckt?
     
  15. #14 baum-max, 29.10.2006
    baum-max

    baum-max

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    ich hätte das so verstanden, dass die leitung direkt aus der Wand kommt und direkt in der Leuchte geklemmt wird.

    grtz
    BM
     
  16. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Wie siehts denn aus? Wie wurde es gemacht? Rückmeldung währe schon ne nette geste :wink:
     
  17. #16 NetRaiderAC, 30.10.2006
    NetRaiderAC

    NetRaiderAC

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Feedback

    Hallo zusammen!

    Erstmal möchte ich mich für die ganzen Tips + Ideen bedanken.

    Habe letztendlich versucht die Tapete vorsichtig zu lösen (vorher naß gemacht). Funktionierte leider nicht so ganz wie gewünscht. Habe dann ein jeweils ein Stück Tapete rausgeschnitten (Streifen von 5 x 40cm) und nen neuen Schlitz für die Leitung gekloppt.
    Anschl. beigespachtelt und nen neuen Streifen Tapete eingesetzt. 2 x gestrichen.....fast fertig.
    Fertig leider erst, wenn die bestellten/neuen Lampen da sind. Man sieht es nur ein bißchen jetzt...wenn man genau hinschaut. Denke aber, dass man nen Kabelkanal wirklich mehr gesehen hätte und der mehr ins Auge gestochen hätte.

    @Chriss

    Bin am WE umgezogen und hab im neuen Haus leider momentan nur Telefon und noch kein DSL. Daher kann ich erst aus der Firma posten :)

    Euch allen ne schöne Woche!

    Grüße

    NetRaiderAC
     
  18. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Macht ja nichts.

    freut mich das es geklappt hat.

    Dann einen schönen Start in der neuen Wohnung.
     
Thema:

Wo finde ich den richtigen Kabelkanal bzw. die beste Lösung?

Die Seite wird geladen...

Wo finde ich den richtigen Kabelkanal bzw. die beste Lösung? - Ähnliche Themen

  1. Wo finde ich so einen Stecker?

    Wo finde ich so einen Stecker?: Guten Tag, Ich suche momentan einen Stecker für mein Auto. Da ich leider keine Ahnung von sowas habe, frage ich hier :D:D Vielleicht könnte mir...
  2. siedle tle 511 01 Richtig anschließen

    siedle tle 511 01 Richtig anschließen: -
  3. Alle Leuchten langsam hoch- bzw. runterfahren

    Alle Leuchten langsam hoch- bzw. runterfahren: Hallo zusammen, meine Name ist Nuri und ich suche aktuell nach einer Möglichkeit, all meine Lichtschalter auszuwechseln und dafür Lichtschalter...
  4. Wie richtig anschließen ?

    Wie richtig anschließen ?: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Elektrikforum und hoffe das ihr mir helfen könnt bei meinem kleinen Problem. Ich bin gerade dabei ein die...
  5. Neue Lampe im Flur richtig anklemmen / flackert

    Neue Lampe im Flur richtig anklemmen / flackert: Guten Tag, bin neu hier denn mich führt ein Problem in unserem Haus hier her. Wir haben in den letzten Wochen die Lichtschalter und Steckdosen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden