Wo kann man so ein Bauteil bekommen ? Stehlampe-Trafo/Dimm.

Diskutiere Wo kann man so ein Bauteil bekommen ? Stehlampe-Trafo/Dimm. im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo liebe Forumsmitglieder, wie sicherlich in den meisten Erstbeiträgen neuer Mitglieder, falle auch ich gleich mit einer Frage ins Haus :D :...

  1. knurri

    knurri

    Dabei seit:
    16.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumsmitglieder,
    wie sicherlich in den meisten Erstbeiträgen neuer Mitglieder, falle auch ich gleich mit einer Frage ins Haus :D : Ich benötige ein Bauteil (Folienkondensator ?) welches offensichtlich geplatzt ist. Es ist im Doppel-Dimmertrafo meiner geliebten Stehlampe verbaut, deren 12V-Ausgang (max.50 Watt) deshalb nichts mehr tut. Nun kenne ich mich mit den Bezeichnungen dieser Dinger aber nicht aus und weiß deshalb nicht so recht wonach ich suchen soll.
    Die "Elektronik-Box" in unserer Stadt (Elektronik-Bauteile-Händler) hat leider zugemacht. Es lebe der Online-Handel. :cry:
    Der alte Trafo ist als Ersatzteil wohl nicht mehr zu bekommen. Vor allem die Bauform scheint schwierig. Also möchte ich gerne das defekte Bauteil wechseln. Von Elektronik verstehe ich nichts, aber recht sauber Löten kann ich schon. Wenn es also nur ein 1:1-Wechsel ist und der Schaden offensichtlich (wie hier) dann traue ich mir das zu. Nur wie komme ich an das wirklich passende Ersatzteil ?
    Könnt/wollt ihr mir helfen ?





    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 16.02.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.644
    Zustimmungen:
    848
    Wenn ich das richtig sehe ist das ein Metallfilm Kondensator mit 0,1µF +/-10% Toleranz und 400V.
    Von der Spannung her darf der auch ruhig größer sein.
     
  4. knurri

    knurri

    Dabei seit:
    16.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.
    Bedeutet also die 1K sicher 0,1µF ??? Das K steht für 10% das habe ich auch schon rausgefunden. Und wo kann man sowas kaufen ? Und muss das ein bestimmter Filmkondensator-Typ sein ? Fragen über Fragen. Die Bezeichnung auf dem Bild ist jedenfalls vollständig zu lesen, mehr steht da nicht drauf auch nicht auf der Rückseite.
    Einfach ein Link wäre mir natürlich am liebsten, vielleicht als PM.

    Verrückt, dass ich wegen solch einem 1-Euro-Bauteil meine Edelstahl-Stehlampe wegschmeißen soll !?
     
  5. #4 Octavian1977, 16.02.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.644
    Zustimmungen:
    848
    nicht Ganz.
    die .1 bedeuten 0,1µF
    Der Buchstabe K bedeutet +/-10% Toleranz
     
  6. knurri

    knurri

    Dabei seit:
    16.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank soweit, aber jetzt weiß ich immer noch keine Bezugquelle. Ich finde bislang nicht die geeigneten Teile mit 17mm Länge und ca. 12mm Höhe. Auch mit den Bezeichnungen, da gibts ja reichlich Verschiedene.

    Bei näherem hinsehen ergibt sich da leider auch noch ein weiteres Problem (Bild anbei). Ich brauche jetzt also wohl zwei Ersatzteile. :cry: :cry: :cry:


    [​IMG]
     
  7. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.400
    Zustimmungen:
    554
    Sieht aus wie Überspannung. Das Blaue könnte ein Varistor sein. Wenn beide Bauteile parallel zur Zuleitung liegen, dann ist da Überspannung schuld. Evtl liegt da in Reihe auch noch eine eingelötete Sicherung davor, die ist dann auch im Eimer. Und wenn du viel Glück hast, hat das nachfolgende überlebt. Mach mal ein Foto der ganzen Platine von beiden Seiten.
     
  8. #7 schick josef, 16.02.2018
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo in Radio und Elektro-Rep. Werkstätten, oder bei Conrad gibt es so etwas, Portospesen sind dann sicher
    höher als der Warenwert,
    kaum aber in Baumärkten .
    mfg Sepp
     
  9. knurri

    knurri

    Dabei seit:
    16.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke Eich allen. Es siht schlecht aus. @bigdie hat Recht. Da ist noch mehr hin (Fotos) und ich realisiere langsam, dass dies meine Fähigkeiten übersteigt.
    Wenn ich doch nur einen passenden Ersatztrafo finden könnte. Ich hänge echt an der Lampe. Hinzu kommt, dass ich diesen Müllproduktion-Irrsinn nicht akzeptieren will.
    Weiß noch Jemand Rat ?
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.517
    Zustimmungen:
    514
    :?:

    Hast du einmal auf der Leiterbahnenseite nachgeschaut,
    ob dort Schmorspuren oder entlötete Drähte zu finden sind?

    Drei Bauteile auszutauschen wäre ja noch nicht wirklich ein Problem ...
    .
     
  11. knurri

    knurri

    Dabei seit:
    16.02.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube die sieht soweit ganz gut aus (Bild). Aber die Beschaffung der richtigen Teile scheint mir kaum lösbar, da kenne ich mich halt echt nicht aus.


    [​IMG]
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.517
    Zustimmungen:
    514
    Die Kollegen haben dir doch bereits 2 der 3 Teile spezifiziert.

    Das 3. Teil ist vermutlich ein Kondensator (dieser schwarze Zylinder), der an der Seite eine Beschriftung trägt, oder?

    Vielleicht sucht dir einer der Kollegen aus dem Versandkatalog die Bestell-Nummern heraus, wenn du noch die Beschriftung des Kondensators herausfinden/ablesen kannst.
    .
     
Thema:

Wo kann man so ein Bauteil bekommen ? Stehlampe-Trafo/Dimm.

Die Seite wird geladen...

Wo kann man so ein Bauteil bekommen ? Stehlampe-Trafo/Dimm. - Ähnliche Themen

  1. Ring Doorbell über Trafo laden?

    Ring Doorbell über Trafo laden?: Hallo zusammen Ich heisse Ralf und bin neu hier. Bitte helft mir das Klingelproblem zu lösen. Klingeltrafo richtig anschließen - Ring Doorbell...
  2. 230V auf 12V Trafo - Bestimmt einfache Frage

    230V auf 12V Trafo - Bestimmt einfache Frage: Hey liebe Community, Ich bin leider was Elektrik anbelangt komplett planlos und habe nun eine Frage die mir hier wahrscheinlich sogar das ein...
  3. Welches Relais für 1-10V dimmen

    Welches Relais für 1-10V dimmen: Hallo Ich habe eine Frage zum Thema LED Dimmen mit 1-10V Steuerspannung Ich möchte mit einer Wago Steuerung im Haus die Beleuchtung dimmen. Als...
  4. 4 Lampen Dimmen

    4 Lampen Dimmen: Hallo, ich bin nicht ganz unbedarft, aber ich denke das hier ist etwas komplizierter. ich habe einen lichtschalter, der schaltet 4 lampen auf...
  5. Trafo 12V 30A 360W für LED-Streifen - Brandgefahr??

    Trafo 12V 30A 360W für LED-Streifen - Brandgefahr??: Hallo liebe Forumsgemeinde, ich habe zuletzt bei einem Arbeitskollegen LED Streifen verlegt. Obwohl ich Laie bin, hatte mir die LED-Industrie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden