wofür ist die erdung gut der antenne

Diskutiere wofür ist die erdung gut der antenne im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo wofür ist die erdung des antennenmastes gut? Für den direkten blitzeinschlag denke ich nicht eher der blitze die in der naehe einschlagen...

  1. #1 erdem83, 26.01.2014
    erdem83

    erdem83

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wofür ist die erdung des antennenmastes gut? Für den direkten blitzeinschlag denke ich nicht eher der blitze die in der naehe einschlagen und das die schirmung bzw.eer mast gegen magnetische felder geschützt ist.beeinflust die erdung der antenne bzw.die schirmung der koaxialkabel, die bildqualität bzw.signal etc.
    Wenn ich falsch bin klärt mich bitte auf
    Mfg
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.942
    Zustimmungen:
    254
    Wenn du die Erdung meinst -> Ableitung von Blitz(-teil)strömen.

    Wenn du die Anbindung an die HES meinst -> Einbeziehen der leitfähigen Teile in den Schutzpotentialausgleich.
     
  4. #3 erdem83, 26.01.2014
    erdem83

    erdem83

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte an die HES.Und was passiert wenn ich den antennenmast nicht mit der hes verbinde
     
  5. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.942
    Zustimmungen:
    254
    Dann hast du aus Sich der elektrischen Anlage die Schutzmaßnahme "Schutz durch automatische Abschaltung" nicht erfüllt.
     
  6. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    104
    Denken ohne Basiswissen nennt man zutreffender Glauben. :mrgreen:

    Die meisten Blitzstromstärken liegen in der Größenordnung zwischen 20 und 30 kA. Ein normkonformer 16 mm² Cu-Erdleiter verträgt aber schadlos relativ seltene 200 kA. Womit normkonforme Antennendirekterdungen und noch mehr getrennte Fangeinrichtungen gegen direkte galvanische Blitzstromeintragungen einen wirkungsvollen Schutz bieten.

    Mit blitzstromtragfähigen Anschlussbauteilen und Haupterdungsschienen geht die Blitz-Hauptenergie bis zur Hauserdung durch. Je nachdem wie gut die Hauserdung ist teilen sich die Blitzströme auf kurzem Weg gegen Erde und die Energie- und Telekommunikationsleitungen auf. Darüber bekommen dann besonders die Nachbarn ohne oder schlechte Hauserdung ihre Überspannungsschäden ab.

    Fehlende oder normwidrige Antennenerdungen und Potenzialausgleiche können Brummstörungen verursachen, welche sowohl den Ausfall der Lowband-Ebenen in Sat.-Anlagen als insbesondere den von HD-Programmen verursachen können.

    Dass getrennte Erder schädlich und normwidrig sind sollte sich aber allmählich bis zum letzten Gebirgs-Eli herum gesprochen haben, siehe das ABB Merkblatt #10 von 2003.
     
Thema:

wofür ist die erdung gut der antenne

Die Seite wird geladen...

wofür ist die erdung gut der antenne - Ähnliche Themen

  1. Sicherung fliegt bei guten Wetter

    Sicherung fliegt bei guten Wetter: Hallo zusammen, ich habe ein Verständisproblem, ich hoffe mir kann jemand den Sachverhalt erklären. Ich habe einen kleinen Offenstall für meine...
  2. LED Strips - was ist gut und günstig?

    LED Strips - was ist gut und günstig?: Hallo zusammen, zur Erklärung: Ich bewohne einen gemieteten alten Bauernhof mit sehr viel Wohnraum. Auch wegen meiner beiden Söhne (17,20) möchte...
  3. Wohnungssanierung (FI ohne Erdung ?)

    Wohnungssanierung (FI ohne Erdung ?): Hallo liebe Leute, derzeit absolviere ich eine Ausbildung als Elektriker. Aktuell tauschen wir in einer Wohnung die komplette Elektrik (Adern,...
  4. Erdung bei Montageplatte an Decke ?

    Erdung bei Montageplatte an Decke ?: Hallo in die Runde, ich möchte im Innenausbau an der verputzten Zimmerdecke folgendes auf einer Montageplatte installieren: -...
  5. Erdung bei Deckenleuchte aus Metall

    Erdung bei Deckenleuchte aus Metall: Hallo liebe Community, ich möchte eine Deckenleuchte aus Metall anbringen, wie ihr auf dem Bild erkennen könnt, gehen das blaue und braune Kabel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden