Woher Schutzleiter für Unterverteiler?

Diskutiere Woher Schutzleiter für Unterverteiler? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Zweifache Belegung ist normal kein Problem manche Sockel haben sogar zwei Öffnungen Aber nicht diese.

  1. #21 Strippe-HH, 14.04.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    2.808
    Zustimmungen:
    142
    Aber nicht diese.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 creativex, 14.04.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    206
    Dann ersetzt man ihn eben die Kosten nicht viel ;)
     
  4. #23 Strippe-HH, 14.04.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    2.808
    Zustimmungen:
    142
    Es wurde vom TE doch geschrieben dass dieses Sicherungselement direkt am Zähler angeschlossen wurde ( was ich aber anzweifle wenn ich mir das Foto ansehe).
    Habe eher den Eindruck die flexible Zuleitung mit den Kabelschuhen geht oben direkt an die Kammschiene der LSS.
    Aber auch wenn es wirklich das Vorsicherungselement ist, dann lässt sich es ohne Plombenaufbruch nicht einfach so erneuern.
    Aber ein herausnehmen der Sicherungen und entfernen der Schutzkappe könnte Klarheit schaffen wie es wirklich dahinter aussieht
     
  5. #24 creativex, 14.04.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    206
    Da reicht es schon die 35 A rauszunehmen

    Hat die Anlage kein Strom mehr so ist es die vorsicherung

    @Strippe-HH

    Plomben verschwinden manchmal auf unerklärliche weisse
     
  6. #25 Strippe-HH, 14.04.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    2.808
    Zustimmungen:
    142
    Du weist ja hoffentlich auch dass das unbefugte Entfernen von Plomben Strafbar ist.
    Aber dir scheint es wohl egal zu sein was man ja immer an deinen Beiträgen oft sieht.

    Aber ein Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht und irgendwann bekommen die dich auch mal an die Büx.
     
  7. #26 since1984, 14.04.2019
    since1984

    since1984

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0


    Für mich sieht das auch grauselig aus. Ich glaube, der gesamte HAK müsste neu aufgebaut werden, aber da trau ich mich nun wirklich (noch) nicht ran.
     
  8. #27 creativex, 14.04.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    206
    Das ist nicht der HAk
    Das ist der hv
     
  9. #28 since1984, 14.04.2019
    since1984

    since1984

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Und wieder was dazugelernt, hab's gleich gegoogelt: Der HAK ist sozusagen "der Kasten vor dem Kasten". Da kommt der Strom ins Haus. Dahinter sitzt dann die Hauptverteilung mit dem Zähler, und die hab ich natürlich gemeint ... ;)
     
  10. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.214
    Zustimmungen:
    91
    Ich würde erstmal aufräumen (lassen). Die Verteilung über dem Zähler ist schon zu voll. Daneben eine grosse Kiste min 4 Reihen und von dort weggehen. Absicherung nach Selektivität. 4 -5 m ginge zur Not auch über die HAK Sicherung. Zuleitung dann entsprechend. IMHO ist der Potenzialausgleich ist auch unvollständig.

    Lutz
     
  11. #30 since1984, 14.04.2019
    since1984

    since1984

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0

    Kannst Du mir das ein bisschen genauer erklären?
     
  12. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    270
    Die Haupterdungsschiene dient zum Haupt-Potentialausgleich im Gebaeude. Nicht als ausgelagerter Stromkreisverteiler fuer einen irgendwo benoetigten PE.
     
  13. #32 since1984, 14.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2019 um 09:36 Uhr
    since1984

    since1984

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Schaut's Euch selber an: das erste Bild ist NACH dem Zähler und VOR dem Sicherungselement. Das zweite Bild ist dann nach dem Sicherungselement. Dieses Sicherungselement ist nicht verplombt. Mit Kappe versehen und verplombt sind die Elemente, die UNTER dem Zähler sitzen.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  14. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.214
    Zustimmungen:
    91
    » Eine Ader führt zum HAK, eine zur Rohrleitung meiner Ölzentralheizung.« Klingt für mich als wären nicht alle Rohrleitung angeschlossen. Kalt, Warmwasser, Zirkulation, Vor/Rücklauf/Ölleitung gehören auch dazu dann noch Antennenleitungen/BK sowie sinnvollerweise von aussen die Antenne wenn vorhanden.

    Lutz
     
  15. Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.638
    Zustimmungen:
    343
    Also " In Ordung" sieht anders aus.

    Erst mal zur Eigentlichen Frage: Den Schutzleiter für Deine neue UV bringt die Zuleitung mit alles andere ist unzulässig.
    Elektrische Installation ist Sache des Fachmannes der auch die notwendigen Prüfungen durchführt. (siehe unten)

    Die vorhandenen Kästen sind viel zu voll, für den Neuen fehlt der Schutz der Steckdosen und Beleuchtungsstromkreise durch den FI Typ A 30mA.
    Das Isoband um die Phasenschiene herum stellt mir schon die Nackenhaare auf, für die seitliche Isolierung der KD363F ist jeweils eine Abdeckung KZN023 zu verwenden.
    Die Sicherungsautomaten Typ L sollten dringend ersetzt werden gegen neue Typen.
    lose Klemmen haben nichts in den Verteilern verloren, ungenutzte Adern gehören auf Klemme isoliert.
    Der Herd hat einen dreipoligen Leitungsschutzschalter zu bekommen.

    Um das Ganze hier auf einen anständigen Stand zu bekommen wäre es Sinnvoll den Alten Zählerplatz gegen einen neuen mit seitlichem Verteilfeld zu tauschen oder wenigstens hier ein seitliches Verteilfeld an zu bringen in dem die Ganzen Absicherungen auch Wärmetechnisch ausreichend Platz finden.
     
  16. eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    222
    Übersehe ich da was?
    Vom Zähler kommen 3 braune Phasen und sonst nichts?
     
  17. creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    206
    Neutral und Schutzleiter kommen aus dem plastikkanal links und gehen direkt auf die Schienen
     
  18. creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    206

    Du kannst dir deine Mühe sparen er ist weg :D
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.638
    Zustimmungen:
    343
    In den ersten Bildern sieht man blau und Grüngelb aus dem seitlichen Kanal kommen.

    Die dreifachbelegung der Klemmen mit auch noch STARK unterschiedlichen und teilweise wohl zu geringen Querschnitten ist allerdings sehr mangelhaft.
    Auch die Putzreste und sonstiger Dreck sind aus dem Verteiler zu entfernen.
     
  21. ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    120
    Boah ey, dieses Gequirle!
     
Thema:

Woher Schutzleiter für Unterverteiler?

Die Seite wird geladen...

Woher Schutzleiter für Unterverteiler? - Ähnliche Themen

  1. Wie viele Unterverteilungen an 63 HAK

    Wie viele Unterverteilungen an 63 HAK: Guten Tag, Wie rechne ich mir aus, wie viele Unterverteilungen ich anschließen darf? Lg
  2. Gibt es Fix-und-Fertiglösungen für Unterverteilung?

    Gibt es Fix-und-Fertiglösungen für Unterverteilung?: Hallo! Ich oute mich als Laie. Wir haben auf einem Gelände mehrere Gebäude. Eines davon ist jetzt (über einen bestehenden Hausanschluss) mit einem...
  3. Unterverteiler

    Unterverteiler: Sehr geehrtes Forum. Wir haben 2007 unser Haus gebaut mit einer Doppelgarage. Bis jetzt haben wir in der Garage nur Licht und die Steckdose zum...
  4. Anbindung einer zweiten Unterverteilung

    Anbindung einer zweiten Unterverteilung: Guten Abend zusammen, aktuell planen wir eine größere Neugestaltung des Gartens und würden dazu gerne eine bestehende UV in der Garage um eine...
  5. Neutralleiter in Unterverteilungen

    Neutralleiter in Unterverteilungen: Hallo zusammen, ich habe eine blöde Frage... In jeder Unterverteilung zb. Garage, Werkstatt, Keller usw. muss doch nach Vorschrift ein FI...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden