Wohnung durch 2 RCD (4Pol) Absichern...?

Diskutiere Wohnung durch 2 RCD (4Pol) Absichern...? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Meine frage Wohne in einem Sanierten Altbau möchte gerne meinen Kindern und meiner Frau zuliebe meine bisher (eigentliche recht gute)...

  1. PMLCN

    PMLCN

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Meine frage Wohne in einem Sanierten Altbau möchte gerne meinen Kindern und meiner Frau zuliebe meine bisher (eigentliche recht gute) Installation durch einen zweiten RCD 0,03A/ 40A 4 Pol. ergänzen.
    Bisherige Installation:
    Wohnung`s Absicherung 3x35A danach ca. 15m Zuleitung 10mm²Cu, in der UV 5 LS B10A für Schlaf, Kind, Flur, Wohn, und zum Teil Küche (Außerhalb des Nass bereich´s)
    dann 7 LS B16A für 3xE-Herd, Arbeitszeile, Balkon, Bad, Waschmaschine- diese 7 Kreiße sind durch einen RCD 0,03A/ 40A abgesichert (Komplett ABB).
    Möchte nun die restlichen Kreise durch einen weiteren RCD 0,03A/40A zusätzlich Absichern ist der Wert ok
    oder besser einen anderen RCD?

    MfG

    Pierre :?
     
  2. Anzeige

  3. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.341
    Zustimmungen:
    116
    Finde ich vernüftig. Kannst Du so machen.

    Lutz
     
  4. PMLCN

    PMLCN

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ist es zulässig eine Starre Ader mit einer Flexiblen Ader (mit Hülse) je 10mm² zusammen im RCD oder LS zu Verschrauben?

    MfG

    Pierre :wink:
     
  5. #4 Octavian1977, 11.12.2007
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.409
    Zustimmungen:
    573
    Ich weiß nicht ob es zulässig ist hab aber dazu meine Bedenken.

    Am besten die starre Ader unten anschließen und die flexible Ader mit Gabelkabelschuh unter die Schraube oben anschließen
     
  6. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.883
    Zustimmungen:
    294
    Auch das ist nicht zulässig, da dann der Finger/Handrücken berührungsschutz aufgehoben wird.

    Warum müssen denn unbedingt zwei Adern in den FI? Lässt sich da nichts mit einer Gabelschiene Lösen?


    PS.:
    Bei den aktuellen Siemens und ABB Produkten lassen sich dank der zwei Klemmstellen übrigens die Adern in der von dir gewünschten Form klemmen.
     
  7. PMLCN

    PMLCN

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Habe einen 2 reihigen Sicherungskasten oben sind die normalen und unten die Fi Kreise oben soll nun ein 2 RCD (zum Bisherigen unten)dazu muss ja da die Zuleitung auf beide RCD verteilen und dann jeweils zu den LS. deswegen meine Frage.


    MfG

    Pierre :?
     
  8. PMLCN

    PMLCN

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
     
  9. #8 Octavian1977, 13.12.2007
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.409
    Zustimmungen:
    573
    Ach und Gabelkabelschuhe lassen sich nicht mit Schrumpfschlauch isolieren oder wie?
     
  10. mjtom

    mjtom

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    starre adern und quetschhülsen sind generell nicht zulässig.
     
  11. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.883
    Zustimmungen:
    294
    Doch, nur macht das in der Praxis niemand ordentlich.
     
  12. PMLCN

    PMLCN

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    PS.:
    Bei den aktuellen Siemens und ABB Produkten lassen sich dank der zwei Klemmstellen übrigens die Adern in der von dir gewünschten Form klemmen.[/quote]

    Vielen Dank werd das so machen... 8)
     
  13. #12 Fentanyl, 19.12.2007
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die zwei FI nebeneinander Sind, kannst du doch einfach eine passende 4-pol. Schiene zur Verbindung verwenden!

    Achte darauf, dass es sich bei den ABB-FI um aktuelle Produkte handelt - es gab vor einigen Monaten einige Serien, die Fehlfunktionen aufwiesen und zurückgezogen wurden!

    MfG; Fenta
     
  14. PMLCN

    PMLCN

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Welche RCD von ABB sind das?
    Hier noch ein Bild meiner UV.
    [​IMG]
     
  15. Eloka

    Eloka

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mann kann doch wenn man 2 flexibele Zuleitungen hat diese in einer doppelten Aderendhülse verpresen, oder? Das wäre doch dann zulässig. Man müsste halt irgendwie einen Übergang von flexibel auf starr bauen.
     
  16. #15 elektroblitzer, 08.03.2008
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    65
    Das was hier gesagt wird widerspricht teilweise der VDE 0613. Bitte nachlesen!
     
  17. #16 Fentanyl, 08.03.2008
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    0
    Da die wenigsten hier die möglichkeit dazu haben, ist es ein Gebot der Höflichkeit, dass du uns entsprechende passagen mitteilst, wenn du was zu bemängeln hast!

    MfG; Fenta
     
  18. #17 elektroblitzer, 08.03.2008
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    65
    @Fentatyl
    Ein Laie kann keine FI einbauen.
    Warum?

    Er verfügt in der Regel nicht über die Möglichkeit den Abschaltstrom und Abschaltzeit für die eingebauten FI zu messen und zu dokumentieren.

    Wer ordentliche Klemmstellen machen möchte kann in VDE 0613 nachlesen. Diese Norm liegt mir aber hier nicht vor, so das ich Auszüge hier wiedergeben kann. Ich bitte dies zu entschuldigen. Ich bekomme Sie nächste Woche durch den Vertreter eines grossen Klemmenhersteller überreicht. Dann werde ich wieder berichten.
     
  19. #18 Fentanyl, 08.03.2008
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin offiziell auch Laie und FI baue ich im Schlaf ein. Bei mir zuhause spar ich mir die Messungen - hab bei korrekter Installation noch nie ein negatives Ergebnis bekommen. ISOtest ist viel eher sinnvoll...

    MfG; Fenta
     
  20. #19 christiankrupp, 09.03.2008
    christiankrupp

    christiankrupp

    Dabei seit:
    14.07.2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Naja nicht nur Du bei dir zuhause. Leider auch einige Fachbetriebe. :( Zum Beispiel eine gar nicht so kleine Firma bei der ich mal Praktikant war. Im Schaltschrankbau haben wir die FIs nie getestet, höchstens Mal mit Prüftaste oder mit dem Duspol.

    Gruß,
    Christian
     
  21. #20 elektroblitzer, 09.03.2008
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    65
    Im Schaltschrankbau brauchen die nicht getetstet werden, wohl aber in der ortsfesten Anlagen nach VDE 0105-100, VDE0100-610.

    Wer kein Messprotokoll macht hat vor Gericht eh das nachsehen, weil er nicht beweisen kann da er die Anlage korrekt errichtet bzw. übergeben hat.
     
Thema:

Wohnung durch 2 RCD (4Pol) Absichern...?

Die Seite wird geladen...

Wohnung durch 2 RCD (4Pol) Absichern...? - Ähnliche Themen

  1. RCD - Nachrüsten

    RCD - Nachrüsten: Hey Leute ich überlege in meiner Garage einen RCD nachzurüsten. Das Haus ist ca. 25 Jahre alt und naja die Elektrik ist nicht besonders toll....
  2. Relais Stromstoßschaltung aus 2 Phasen ansteuern

    Relais Stromstoßschaltung aus 2 Phasen ansteuern: Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich muss unsere Flurbeleuchtung aus 2 verschiedenen Phasen über Stromstoß ansteuern. Mein Vorgänger im Haus...
  3. Siedle TLM 511 NG 402-2 klingelt bei mehreren Haustelefonen

    Siedle TLM 511 NG 402-2 klingelt bei mehreren Haustelefonen: Hallo zusammen Habe die Anlage oben mit 11 Haustelefonen und ERT. Wenn bei einem Mieter der Taster an der Türstation betätigt wird klingeln...
  4. Rcd für Motoren

    Rcd für Motoren: Hallo. Sind eigentlich Rcd für Motoren Pflicht? Wenn ja 300mA? Eine weitere frage an euch wäre noch, muss man bei einer Schreinerei einen...
  5. merkwürdigen Verhalten der LEDs - Teil 2

    merkwürdigen Verhalten der LEDs - Teil 2: Hallo Zusammen! nun zu einem weiterem Kapitel der LED in unserem Haus... Ich hoffe, daß Ihr mir auch hier so gut helfen könnt ;) wir haben in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden