Woran erkennt man eingetragenen Betrieb bei VNB ?

Diskutiere Woran erkennt man eingetragenen Betrieb bei VNB ? im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Zusammen ! An Hausanschlüßen Gas/Wasser/Elektro dürfen ja nur eingetragene Betriebe arbeiten die dafür auch zugelassen sind. Woher weiß...

  1. #1 helge 2, 25.05.2011
    helge 2

    helge 2

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen !

    An Hausanschlüßen Gas/Wasser/Elektro dürfen ja nur eingetragene Betriebe arbeiten die dafür auch zugelassen sind.
    Woher weiß ich aber im Vorfeld ob das eingetragene Betriebe vom VNB sind ?
    Unsere Stadtwerke haben auf ihrer HP verschiedene Firmen aufgelistet für die verschiedenen Medien.
    Kann man sich darauf verlassen,oder nur einfach Werbung für Firmen in der Region ?

    Was bedeutet eigentlich genau eingetragener Fachbetrieb ?
    Haben diese Mitarbeiter spezielle Schulungen ?

    So wie ich auch mal gehört habe darf auch nicht jeder Sanitärmeisterbetrieb am Wasser-Hausanschluß arbeiten.Meine damit Verbraucherseitig nach der Wasseruhr.

    Gruß Helge 2
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 25.05.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.783
    Zustimmungen:
    612
    Ein eingetragener Betrieb muß bestimmte Vorraussetzungen erfüllen um diesen Eintrag zu bekommen.
    Er muß z.B. eine Werkstatt haben, bestimmte Messgeräte besitzen, einen Meister oder staatl. gepr. Techniker in Lohn und Brot haben, usw.
    Die Anforderungen legt aber jeder Versorgungsnetzbetreiber (VNB) selbst fest.
    Jeder Fachmann ist verpflichtet sich selbständig über neue Normen Vorschriften etc. zu informieren.(z.B. Fachzeitschrift)
    Der Betrieb muß diesem nur die Möglichkeit dazu bieten. (z.B. durch Gewährung von Sonderurlaub für eine vom Mitarbeiter gewählte Fortbildungsmaßnahme)
    Der VNB gibt auch Auskunft darüber welche Betriebe bei Ihm eingetragen sind.
    Ob das jetzt auf der entsprechenden Heimseite stattfindet kann ich aus der Ferne nicht sagen, hierzu hilft sicher ein Anruf beim VNB.

    Ob das bei Wasser auch so ist fragst Du am Besten in einem Sanitär Forum.
     
  4. #3 Hemapri, 27.05.2011
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    7
    Das stimmt zwar grundsätzlich, ein Betrieb muss aber nicht zwangsläufig bei örtlichen VNB des Kunden eingetragen sein. Die Eintragung kann bei jedem VNB innerhalb der Bundesrepublik erfolgt sein und gilt automatisch auch für die Tätigkeit im Bereich eines jeden VNB. Er muss sich allerdings bei jenem VNB eintragen lassen, in dessen Versorgungsbereich sich seine gewerbliche Niederlassung befindet.
    Der Betrieb muss aber Auskunft geben, bei welchem VNB er eingetragen ist. Dort kann man sich im Zweifelsfall Auskunft einholen.

    MfG
     
Thema:

Woran erkennt man eingetragenen Betrieb bei VNB ?

Die Seite wird geladen...

Woran erkennt man eingetragenen Betrieb bei VNB ? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Alten Papst-Motor in Betrieb nehmen

    Hilfe! Alten Papst-Motor in Betrieb nehmen: Hallo Elektriker, ich habe einen alten Papst-Außenläufer welchen ich für meine kleine Drehmaschine als Antrieb verwenden möchte. Ich bin Laie in...
  2. Schleifenimpedanz VNB

    Schleifenimpedanz VNB: ---------- Die Schleifenimpedanz kann daher vom. VNB weder angegeben noch garantiert werden. ----------...
  3. Abschaltverzögerung für Badlüfter gesucht - Betrieb am geschalteten L-Leiter

    Abschaltverzögerung für Badlüfter gesucht - Betrieb am geschalteten L-Leiter: Hallo zusammen, in meinem Bad ist ein Lüfter, der mittels eines Schalters separat (also ohne Kombination mit einem Licht) eingeschaltet werden...
  4. Unerwartetes Messergebnis: Woran kann es liegen? Denk- oder Messfehler?

    Unerwartetes Messergebnis: Woran kann es liegen? Denk- oder Messfehler?: Liebes Forum, folgende Situation: Ich messe den Widerstand eines Verbrauchers (Glühbirnchen): 2,5 Ohm. Ich halte das Birnchen an eine...
  5. Transformator in Betrieb nehmen

    Transformator in Betrieb nehmen: kurze Verständnisfrage... Zu mir ich bin Mechatroniker-Azubi im 3. Lehrjahr und lerne bald früher aus.. Wie in dem Bild zu sehen habe ich vor,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden