Zählerschrank Gehäuse erden ?

Diskutiere Zählerschrank Gehäuse erden ? im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Erstmal ein großes Hallo an Euer recht informatives Forum, leider habe ich bisher trotz einiger Zeit der Suche noch nicht das gefunden, was...

  1. Syrus

    Syrus

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal ein großes Hallo an Euer recht informatives Forum,

    leider habe ich bisher trotz einiger Zeit der Suche noch nicht das gefunden, was mich zur Zeit beschäftigt.

    Als kleine Information (bevor jetzt Antworten ala: laß den Fachmann ran :p kommen), ich bin gelernter Energieanlagenelektroniker

    Nun zu meinem Problem: Ich bin gerade dabei, die Elektroinstallation in meinem Neubau zu machen. Berufsbedingt kenne ich mich nun mal nicht mit den gängigen Vorschriften für die Hausinstallation aus. Jetzt steh ich gerade (geistig) vor meinem Zählerkasten (2 Zählerfelder, 1 Verteilerfeld), in dem ich 3-Stock Klemmen als Abgang eingebaut habe. Die Frage die ich mir nun stelle ist eigentlich ganz einfach. Da die Klemmen den PE über die Hutschiene bekommen, muß ich diese nun isoliert auf dem Rahmen befestigen? Ich frage deshalb so blöd, weil normalerweise die N bzw PE-Schiene ja auch nie mit dem Zählerschrank verbunden ist.
    Das bringt mich auf ne weitere kleine Frage: In meiner Ausbildung hab ich (in grauer Vorzeit) mal gelernt, daß man alle leitfähigen Gehäuse erden muß. Nun ist das bei Zählerschränken anders?

    Hoffe mal, ihr lacht Euch nicht gleich kaputt, wenn solche Fragen kommen :wink: :lol:
     
  2. Anzeige

  3. Flix

    Flix

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal!

    Also deine Reihenklemmen schnappst du auf die Hutschiene auf. Dadurch ist der PE mit denen verbunden. Zusätzlich schnappst du auf die Hut schiene noch eine 16mm2 PE Reihenklemme und verbindest diese mit H07 v-K 10mm2 gelbgrün mit dem PE des Anschlußblocks über dem Zähler. Somit ist eine ordentliche Erdung (geringer Widerstand) gewährleistet. Solltes du mehr Hutschienen haben, verbindest du diese wie oben
     
  4. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Dein Zählerschrank dürfte Schutzklasse 2 haben. Wenn du diese Schutzklasse erhalten willst, musst du die betreffenden Hutschienen tatsächlich isolieren, z.B. damit:
    Hager Isolierstück

    Wenn du darauf verzichtest, hat der Schrank quasi Schutzklasse 1, und du musst tatsächlich alles leitfähige erden.
    Das kannst du im grunde handhaben, wie du willst ;)
     
  5. Syrus

    Syrus

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank 8)

    Gut, daß Hager für solche wie mich vorsorgt :lol:
     
  6. olby

    olby

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    das Teil passt naturgemäß nur bei Hager

    für ABB-Striebel&John Zählerschränke bitte ZK90 verwenden :wink:
     
Thema:

Zählerschrank Gehäuse erden ?

Die Seite wird geladen...

Zählerschrank Gehäuse erden ? - Ähnliche Themen

  1. Kabelquerschnitt für Verbindungskabel zwischen Zählerschrank und UV

    Kabelquerschnitt für Verbindungskabel zwischen Zählerschrank und UV: Moin, im Rahmen unserer Gebäudesanierung wird auch die Elektrik komplett erneuert. Hierfür haben wir einen 1-Mann Elektromeisterbetrieb, mit dem...
  2. wie erden bei TN-C-System mit PEN

    wie erden bei TN-C-System mit PEN: ich hoffe das ich das hier im richtigen Thema plaziert habe. Ich habe folgendes Problem. Wir haben einen Kunden in England der hat unser Produkt...
  3. Weiteren Erder nutzen

    Weiteren Erder nutzen: Hallo, im Rahmen der Montage einer PV-Anlage und der damit verbundenen Maßnahmen zum Potentialausgleich und zum Überspannungsschutz möchte ich...
  4. DIY Deckenleuchte - Metallfassung ohne Möglichkeit zu erden?

    DIY Deckenleuchte - Metallfassung ohne Möglichkeit zu erden?: Guten Abend zusammen, Ich hoffe jemand weiß Rat. Ich will mir eine Deckenlampe mit Edison Retro LED-Birnen bauen. Hierfür habe ich mir schon vor...
  5. "Kribbeln" an Gehäuse von SK II/SKIII Geräten.

    "Kribbeln" an Gehäuse von SK II/SKIII Geräten.: Heute habe ich ein Problem was ich schon vor einiger Zeit hier angesprochen habe, jedoch nun in anderer Form. Diesmal geht es stehts um SK II...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden