Zählerschrankinstallation & Umgebungsbedingungen

Diskutiere Zählerschrankinstallation & Umgebungsbedingungen im Forum Installation von Leitungen und Betriebsmitteln im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo, in unserem Haus (Bj. 59) ist die Verteilung z.Zt. im Treppenabgang zum Keller angebracht und durch diverse Umbaumaßnahmen "ergänzt"...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

markuss

Beiträge
37
Beruf
Elektriker
  • Zählerschrankinstallation & Umgebungsbedingungen
  • #1
Hallo,
in unserem Haus (Bj. 59) ist die Verteilung z.Zt. im Treppenabgang zum Keller angebracht und durch diverse Umbaumaßnahmen "ergänzt" worden. Ich möchte nun die Verteilung im Keller aufbauen. Anbieten würde sich ein Raum, in dem sich jedoch zudem der Kessel der Ölheizung , der Warmwasserbehälter sowie Waschmaschine und Trockner befinden. Ist das problematisch, sind Sicherheitsabstände o.ä. zu beachten ? Schonmal danke
 
  • Zählerschrankinstallation & Umgebungsbedingungen
  • #2
Schau unbedingt in die aktuellen TAB (Technischen Anschlussbedingungen) deines örtlichen Netzbetreibers. Da kann man keine generellen Aussagen treffen, weil das territorial unterschiedlich geregelt sein kann. Die TAB gibt es beim VNB, oft auch zum runterladen. Ansonsten vorstellig werden oder bestellen. Nützlich ist es auch, einen Fachmann vor Ort zu konsoltieren, der sich mit den Regelungen innerhalb deines Netzbereiches auskennt.

MfG
 
  • Zählerschrankinstallation & Umgebungsbedingungen
  • #3
Hmm,

da musst du mal in den TAB deines Anbieters nachschauen.

Es gibt vorgaben wieviel Platz da mindestens sein muss.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Zählerschrankinstallation & Umgebungsbedingungen

Ähnliche Themen

Neubau: Koaxialkabel einzeln verlegt / Wie "Zentrale" im HAR aufbauen?

Unterverteilung Wohnung 70qm über 2 Stockwerke

TN-C und TN-C-S System gemischt? (komplex)

Zurück
Oben