Zeitschaltuhr/Funksteckdose

Diskutiere Zeitschaltuhr/Funksteckdose im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo zusammen, da mir neulich wegen meiner Frage zum Bewegungsmelder schön geholfen wurde (danke noch mal an Octavian1977), hoffe ich auch auf...

  1. #1 geissenpeter, 15.11.2017
    geissenpeter

    geissenpeter

    Dabei seit:
    29.12.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da mir neulich wegen meiner Frage zum Bewegungsmelder schön geholfen wurde (danke noch mal an Octavian1977), hoffe ich auch auf gute Infos zu dieser Frage.

    Ich habe folgende Situation mit einer Zirkulationspumpe in der Trinkwasserleitung:

    Die Pumpe ist mit einer Zeitschaltuhr auf die Zeiten eingestellt, die für uns komfortabel sind. Ab und an möchte man aber zwischen den Schaltzeiten die Pumpe in Betrieb haben und da habe ich mich laienhaft gefragt, ob es nicht Zeitschaltuhr-Steckdosen mit zusätzlicher Funksteuerung für ein und aus gibt. Habe auf die Schnelle leider nichts gefunden. Hat da jemand einen Tip?

    Oder könnte man rein theoretisch die Pumpe mit zwei Kabeln betreiben? Eine in der Zeitschaltuhr, eine in einer Funksteckdose. Was würde passieren, wenn man die Pumpe bei laufendem Betrieb mit der Zeitschaltuhr zusätzlich mit dem Strom aus der Funksteckdose beaufschlagt?

    Bitte seid gnädig mit mir, Strom ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln.

    Danke für Tips im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zeitschaltuhr/Funksteckdose. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 15.11.2017
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    608
    Man könnte mit einem 0815 Schalter die Zeitschaltuhr einfach überbrücken.

    Bedingung hier wäre, daß die Zeitschaltuhr Rückspannungsfest ist, also es verträgt auf Ihrem Ausgang von wo anders Spannung zu bekommen.

    Wenn dies nicht so ist müsste man die Zeitschaltuhr erst über ein Schütz führen und zu diesem dann den Dauer-Ein-Schalter parallel klemmen.
     
  4. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.354
    Zustimmungen:
    119
    Ich denke nicht das es sich um eine REG Schaltuhr handet. Enweder gehört die Uhr zur Pumpe oder es ist ein Steckdosenteil.

    Lutz
     
  5. #4 Octavian1977, 15.11.2017
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    608
    Auch ein Steckdosenteil ließe sich überbrücken.
    Wenn es mit der Pumpe fest verbaut ist wird es natürlich komplizierter.
     
  6. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    132
    Vernünftige Zeitschaltuhren haben einen eingebauten Umschalter (aus, auto, dauerein) wie z.b. die in unserer Zirkulationspumpe direkt eingebaute Schaltuhr sowie 2 hier herumliegende "Steckdosenschaltuhren"...

    Warum also Schalter an bestehende Uhr basteln wollen anstelle eine "vernünftige" kaufen?

    Ciao
    Stefan
     
  7. #6 geissenpeter, 15.11.2017
    geissenpeter

    geissenpeter

    Dabei seit:
    29.12.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    es ist eine 08/15 Steckdosen Zeitschaltuhr. Wenn es eine solche mit zusätzlicher Funk-Funktion für ein und aus gibt, wäre das ja schon schön. Je einfacher, desto besser. Ich möchte also die durch die Zeitschaltung ausgeschaltete Pumpe per Fernbedienung einschalten können
     
  8. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.674
    Zustimmungen:
    392
    Wenn du zu Hause Wlan hast, und das auch dort funktioniert, wo die Zeitschaltuhr ist,
    Dann gibt es sowas
    https://www.pollin.de/p/wifi-steckdose- ... ion-551228
    Falls du eine Fritzbox fürs Internet hast, bei dem Hersteller (AVM) gibt es auch Schaltsteckdosen.
    Die gehen über Dect (Funkstandard für schnurlose Telefone). Das geht in der Regel weiter als Wlan. Kannst du auch vorher probieren, wenn dein schnurloses Telefon über die Fritzbox läuft, dann einfach mal probieren, ob es an der Stelle Empfang hat.
    https://avm.de/produkte/fritzdect/fritzdect-200/
     
  9. #8 geissenpeter, 15.11.2017
    geissenpeter

    geissenpeter

    Dabei seit:
    29.12.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fritzbox habe ich, Telefon läuft drüber, das schaue ich mir mal an. WLAN sollte dort gehen. Danke für den Tip
     
  10. #9 geissenpeter, 16.11.2017
    geissenpeter

    geissenpeter

    Dabei seit:
    29.12.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
  11. #10 geissenpeter, 16.11.2017
    geissenpeter

    geissenpeter

    Dabei seit:
    29.12.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    aber bitte einmal zu meinem generellen Verständnis, was passiert in folgender Konstellation: Eine Steckdose, daran eine Zweier-Verlängerung. Ein Verbraucher, z.B. eine Glühbirne, hat statt seines einen Kabels zwei angeschlossen, beide werden in die Zweier-Verlängerung gesteckt. Liegt jetzt am Verbraucher der doppelte Strom an?

    Wie gesagt, ich kenne mich nicht aus
     
  12. #11 Octavian1977, 16.11.2017
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    608
    fährt Dein Auto schneller weil die Autobahn mehr Spuren hat? nö.

    Es steigt lediglich die Anzahl der Autos die diese gleichzeitig nutzen KÖNNTEN. Wenn aber keiner Fahren will bleibt die Bahn auch mit 10 Spuren leer.

    Die Große Gefahr bei Deiner Version ist, daß bei Einstecken des ersten Steckers der zweite Rückwärts unter Spannung steht und dies ein Gefahr darstellt, da die Kontakte offen berührbar sind.
    Auch ist es immer ein Problem wenn es mehr als eine Quelle gibt, hier muß besonders drauf hingewiesen werden, oder die Stecker müssten eine Vorrichtung haben, daß sie nur gleichzeitig gezogen werden können.
    Des weiteren sind Schukostecker nicht verpolungsicher, wenn hier nicht CEE Stecker verwendet werden ergibt sich ein Kurzschluß sobald einer der Stecker anders gedreht gesteckt wird.
     
  13. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.674
    Zustimmungen:
    392
    Du kannst auch sowas probieren, aber die normalen Funksteckdosen haben in der Regel Probleme z.B. mit einer Betondecke und zum 2. mit allem möglichen anderen Funkzeugs was man selber oder der Nachbar betreibt. Wlan hat den Vorteil, das ich das ausbauen und verlängern kann. Und das Dect der Fritzbox hat eine höhere Reichweite, weil mehr Sendeleistung. Und wenn du an der Fritzbox auch ein Fritzfon hast, dann kannst du das Fritz Dect. Teil auch übers Telefon einschalten ohne irgendwo den Sender zu suchen bei dem dann vieleicht auch noch die Batterien leer sind. Von daher würde ich da lieber ein paar € mehr ausgeben und das Fritz Teil kaufen. zumal du jetzt ja schon mit dem Hörer nur mal dort hin gehen musst, um zu wissen, ob dort auch Empfang ist.
    Auch Wlan kannst du einfach überprüfen holst dir die Fritz App Wlan aufs Smartfone und gehst damit mal dorthin wo die Pumpe ist, und siehst genau, wie stark dort die Sendeleistung ist. Und wenn die gut ist, geht auch das Teil von Logilink an dieser Stelle. Das kannst du dann mit Smartfone oder Tablet schalten und programmieren.
     
  14. #13 leerbua, 16.11.2017
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    586
    Alles gut und recht was bisher so geschrieben wurde.

    Allerdings wundert mich daß kein weiterer Lösungsansatz bis dato ins Spiel gebracht wurde.

    Ich kenne einige die das ganze einfach über einen Druckschalter im System machen die über Zeitschaltuhr (Treppenhausautomat) dann die Pumpe ansteuern. Eine Zapfstelle kurz öffnen und schon läuft die Pumpe.

    Egal ob Waschküche im KG oder Gäste WC im DG.
    Kein Problem mit der FB die gerade mal wieder im anderen Raum vor sich hindümpelt.
    Kein Problem mit Funkverbindung.

    Für "Spontannutzung" benötigt die Umwälzung egal wie aktiviert wird, gleich lange bis warmes Wasser zur Entnahme am Hahn ist.

    Vorteil für den Coachpotato ist natürlich daß er etwas Bewegung erhält :lol:
    erstmals FB suchen, nochmals 5 min hinfläzen, wieder aufstehen ...
     
  15. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.674
    Zustimmungen:
    392
    Die Systeme gibt es auch, aber dazu muss du einen Druckschalter in die WW-Leitung bringen.
    Ich hab mein gesamtes Rohrnetz im Hause selber erneuert, also damit auch kein Problem, aber es soll Leute geben, die brauchen dazu einen Handwerker :wink:
     
  16. sb

    sb

    Dabei seit:
    21.10.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Als Klempner muss ich sagen, das ist ja lebensgefährlich! Solche Arbeiten sollten und dürfen NUR durch eine entsprechende Fachkraft durchgeführt werden.

    Ist ja nicht zu fassen dass Laien an den Rohrleitungen rumbasteln. Hast du wenigstens die richtigen Querschnitte gewählt und entsprechende Sicherheitsventile auf ihre Funktion überprüft? (Rhetorische Frage, natürlich fehlt dir das entsprechende Messgerät!) Dir sollte außerdem klar sein dass Du im Falle eines Rohrbruches ohne entsprechendes Prüfprotokoll keinen Versicherungsschutz genießt, mal ganz abgesehen von der Gefahr des Ertrinkens in Fäkalien oder in Frischwasser.

    Ich bin entsetzt.
     
  17. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.674
    Zustimmungen:
    392
    Ja und stell dir vor, das Ganze ist nun schon 17 Jahre her, und weder an der Heizung noch an Wasser oder Abwasser gab es seit der Zeit auch nur einen einzigen Schaden oder Problem. Links und rechts von meinem Haus stehen noch 2 Baugleiche, alle 1927 gebaut. Und meine Nachbarn hatten beide Klemtner. Zumindest bei einem gab es da schon öfter Probleme, da sind z.B. im Winter Rohre eingefroren weil blödsinnig verlegt usw. Und der andere Nachbar hat zumindest noch nicht alles neu wie ich.
    Bei mir wurde nur ein Rohr von einem Handwerksbetrieb verlegt, und das war das Gas Rohr was 5m durch den Keller geht. Das ging leider nicht anders, weil ohne die Meldung der Firma gibt es keinen Gaszähler. Ich glaube odrentlicher hätte es ausgesehen, wenn ich es selber verlegt hätte.
     
  18. sb

    sb

    Dabei seit:
    21.10.2017
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    6692 Beiträge in diesem Forum und du erkennst Satire nicht selbst wenn sie dir winkend ins Gesicht springt... :eek:
     
  19. #18 Octavian1977, 17.11.2017
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    608
    Mal abgesehen vom Gas entstehen bei fehlerhaften Rohren für Wasser, Heizung etc keine Brände. Das jemand gestorben ist bei Berührung eines Wasserrohres gab es zwar auch schon aber dabei war wieder der Strom schuld.
     
  20. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.674
    Zustimmungen:
    392
    Noch nie Werner gesehen und Meister Röhricht? :roll:
    Ich sage nur "Nach fest kommt ab"
     
  21. #20 geissenpeter, 11.12.2017
    geissenpeter

    geissenpeter

    Dabei seit:
    29.12.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    also, laut AVM geht es nicht, dass man die Steckdose per DECT ein- bzw. ausschaltet, während sie im Zeitschaltuhr-Modus arbeitet. Finde ich zwar extrem lächerlich für ein derartig teures Produkt, ist wohl aber so.

    Diese andere von mir verlinkte kann das ja, allerdings ist dort der Timer im Funksender, sodass da wohl das Problem besteht, dass die Funkverbindung eher durch eine Decke hindurch schwierig werden könnte, zudem frisst es Batterie.
     
Thema:

Zeitschaltuhr/Funksteckdose

Die Seite wird geladen...

Zeitschaltuhr/Funksteckdose - Ähnliche Themen

  1. 4-Kanal Zeitschaltuhr mit Astrofunktion

    4-Kanal Zeitschaltuhr mit Astrofunktion: Hallo, gibt es außer von Theben noch weitere Hersteller, die eine 4-Kanal Zeitschaltuhr mit Astrofunktion herstellen. Ich habe 5TE Platz. LG...
  2. Zeitschaltuhr

    Zeitschaltuhr: Hallo, wir haben auf unserer Terrasse eine Lampe mit einem normalen ein/aus Schalter. Eine Steckdose gibt es nicht.Da ich immer vergesse, die...
  3. Linearmotor mit Zeitschaltuhr betreiben

    Linearmotor mit Zeitschaltuhr betreiben: Hallo, da ich nicht soviel Ahnung habe und ein Kollege mich um Hilfe bat aber ich alleine auch nicht drauf komme, wollte ich einfach mal hier nach...
  4. Tasterschaltung erweitern um Zeitschaltuhr mit Astro Funktion

    Tasterschaltung erweitern um Zeitschaltuhr mit Astro Funktion: Hallo zusammen, Ich habe im Eingang eine Außenbeleuchtung, welche über 2 Lichtschalter und Tasterschaltung ein bzw. ausgeschaltet werden kann....
  5. Suche Zeitschaltuhr für bestimmt Einschaltdauer

    Suche Zeitschaltuhr für bestimmt Einschaltdauer: Hallo zusammen, ich möchte meine 700W Infrarotheizung abends für 1 oder 2 Stunden einschalten. Danach soll sie sich wieder ausschalten. Diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden