zu viel Spannung am offenen Schalter

Diskutiere zu viel Spannung am offenen Schalter im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Community! Ich habe folgendes Problem: Ich möchte meine Badezimmerlampe über ein Zigbee-Relais mit meinem Automationssystem steuern können,...

  1. jamkas

    jamkas

    Dabei seit:
    18.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community!

    Ich habe folgendes Problem: Ich möchte meine Badezimmerlampe über ein Zigbee-Relais mit meinem Automationssystem steuern können, aber trotzdem den Ein/Aus Schalter verwenden können.
    Deshalb habe ich mich für den Schaltaktor SR-ZG9101SAC-HP-SWITCH von Sunricher entschieden. Hier gibt es einen extra Eingang für Wandschalter. Jedoch schaltet mein Wandschalter nur die Phase, nicht jedoch den Nullleiter. Das hat zur Folge, dass bei meiner Lampe mit geöffnetem Schalter immer noch ca 10V zwischen der geschalteten Leitung und dem Nulleiter ist. Dem Relais langen jedoch leider schon 8V um den Schalter als geschlossen zu betrachten.

    Gibt es eine Möglichkeit diese Spannung zwischen dem geschalteten und dem Nullleiter zu reduzieren? oder ein bestimmtes zusätzliches Relais, welches den Nullleiter öffnet?

    Ich wäre sehr dankbar, wenn ihr mir bei diesem Problem weiterhelfen würdet!
    Vielen Dank
    -Jamkas
     
  2. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.308
    Zustimmungen:
    838
    Ein Grundlastelement von Eltako könnte helfen.
     
    Stromberger gefällt das.
  3. jamkas

    jamkas

    Dabei seit:
    18.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen herzlichen Dank! Werde ich mir gleich bestellen und ausprobieren. Zum Glück sind die Dinger nicht mal allzu teuer =)
     
  4. #4 Octavian1977, 20.09.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.940
    Zustimmungen:
    1.203
    Du meinst wohl den Neutralleiter, oder?

    Wieso verwendest Du nicht ein Aktor der einen separaten Eingang für den Schalter hat?
     
  5. jamkas

    jamkas

    Dabei seit:
    18.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja sorry, natürlich meine ich den Neutralleiter. War wohl gerade nicht ganz bei der Sache :confused:.
    Der Aktor hat schon einen seperaten Eingang für den Schalter. Dieser ist jedoch dummerweise so ausgelegt, dass er alles >8V AC schon als geschlossenen Schalter interpretiert was natürlich dann nicht funktioniert, wenn ich ~10.5V bei geöffentem Schalter messe.

    Aber ich habe jetzt mal das Grundlastelement bestellt und hoffe, dass ich es bald erhalte. Da ich in der Schweiz wohne und es in Deutschland bestellte wird es leider noch ein paar Tage gehen bis ich es ausprobieren kann. Da die Zigbee-Verbindung vom Aktor funktioniert kann ich bis dahin wenigstens die Lampe mit dem Handy ein und ausschalten.
     
  6. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    432
    Wenn der Schalter tatsächlich den Neutralleiter schaltet, dann ist das nicht nur dumm und Gefährlich, sondern nicht ohne Grund auch verboten.
     
  7. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.308
    Zustimmungen:
    838
    Richtig.
    Das dies so sei, hat aber niemand behauptet.
     
  8. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    432
    Merk schon... Hab da was fehlinterpretiert.:oops:

    Da fehlt ein bisschen der Zusammenhang.
     
    patois gefällt das.
  9. jamkas

    jamkas

    Dabei seit:
    18.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe heute herausgefunden, dass die tatsächliche Ursache meines Problems gar nicht die vorhandenen 10V waren wie ich es ursprünglich dachte. Tatsächlich ist das Problem, dass der Schaltereingang nicht für einen ein/aus schalter gedacht ist, sondern für einen Druckschalter, der nur für kurze Zeit schaltet und beim Loslassen wieder geöffnet wird. Ich habe herausgefunden, dass ich die Lampe ein- und ausschalten kann indem ich auf meinem Schalter einen schnellen "Doppelklick" mache aber bei einzelnen Klicks nichts passiert.
    Ich denke mal, dass ich deshalb ein einschalt- und ausschaltwischendes Zeitrelais mit einer Zeitdauer von einigen Zehntelsekunden brauche. Oder einen anderen Schalter einbauen muss.
     
  10. #10 eFuchsi, 30.09.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    1.284
    nennt sich Taster.
     
    Stromberger gefällt das.
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.878
    Zustimmungen:
    774
    :D
    :D ... Du denkst zuviel !
    :D
     
Thema:

zu viel Spannung am offenen Schalter

Die Seite wird geladen...

zu viel Spannung am offenen Schalter - Ähnliche Themen

  1. Pulsierende Spannung 400v auf Schuko

    Pulsierende Spannung 400v auf Schuko: Guten Tag, Ich bin am verzweifeln vielleicht kann mir hier ja jemand helfen. Ich bin Selbstständig mit einer kleinen Firma, wir schleifen an CNC...
  2. 10A Schalter im 16A Stromkreis - Österreich

    10A Schalter im 16A Stromkreis - Österreich: Bis Sommer 2021 gilt noch die Übergangsfrist für die neue ÖVE E-8101, die einige Änderungen enthält. Unter anderem: Stromkreise mit Lichtschaltern...
  3. Bewegungsmelder parallel schalten Jung 1244 NVSE

    Bewegungsmelder parallel schalten Jung 1244 NVSE: Hallo, ist es zulässig mehrere Bewegungsmelder parallel zu schalten Speziell geht es um die Jung NV Triac Schalteinsatz 1244 NVSE D.h. - L...
  4. FI Schalter löst bei Anschluß der Antenne aus

    FI Schalter löst bei Anschluß der Antenne aus: Beim alten Fernseher mit Eurostecker alles in Ordnung, beim neuen mit Schukostecker löst er aus, wenn ich die Antenne auflege. Ich nehme an das es...
  5. Treppenhauslicht an Klingelanlage schalten

    Treppenhauslicht an Klingelanlage schalten: Hallo ihr alle, über die Suche habe ich leider keine Lösung gefunden. Deshalb wollte ich euch um Hilfe bitten. Uns gehört ein Mehrfamilienhaus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden