Zuleitung durchtrennen

Diskutiere Zuleitung durchtrennen im Forum Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - hallo,... im Zuge der E-Neuinstallation in unserem Haus vor drei Jahren, wurde eine Zuleitung(eigener Stromkreis)zum Dachboden gelegt. Die...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
NorbertS

NorbertS

Beiträge
30
Beruf
Tischler
  • Zuleitung durchtrennen
  • #1
hallo,...
im Zuge der E-Neuinstallation in unserem Haus vor drei Jahren, wurde eine Zuleitung(eigener Stromkreis)zum Dachboden gelegt. Die Zuleitung liegt also aufgerollt(ca.25m) auf dem Boden und das Ende ist mit Klemmen versehen.
Nun möchte ich die Leitung kürzen, und daran anschliessend Dosen und Schalter anbringen.
Nun meinte ein Arbeitskollege (Autoelektriker), dass es trotz ausgeschalteter Sicherung, den FI raushauen würde, wenn ich einfach so mit dem Seitenschneider die Zuleitung kappen würde(ganz sicher war er sich aber auch nicht, ob es denn passieren könnte).
Nun meine Frage: kann ich bei umgelegter Sicherung, die Zuleitung auf dem Boden kappen, oder kann es sein dass es den FI raushaut, und wenn ja warum?
Gruss
Norbert
 
  • Zuleitung durchtrennen
  • #2
Hallo !

Ja, der RCD (Fehlerstromschutzschalter) könnte auslösen, da Neutralleiter und Schutzleiter gebrückt werden, dadurch kann ein geringer Strom am RCD "vorbeifließen".

Am Besten abisolieren und Adern einzeln durchtrennen oder halt den RCD wieder einschalten ;)
 
  • Zuleitung durchtrennen
  • #3
kommst du in der Verteilung wo das kabel angeklemmt ist dran?

da könntest du den Neutralleiter des Kabels abklemmen, dann die leitung ablängen und sofort den N wieder auflegen, damit du es nicht vergisst.

Ist denn der FI vor Allem angeschlossen? möglicherweise ist ja nur der Rest des Hauses darüber abgesichert.
 
  • Zuleitung durchtrennen
  • #4
Zitat schrippe
>Neutralleiter des Kabels abklemmen
Wenn der FI abgeschaltet wird, müßte dadurch doch der N bereits getrennt sein, oder ?

keine Haftung für meine Beiträge
 
  • Zuleitung durchtrennen
  • #5
hallo,...
@schrippe..an die Verteilung komme ich,
und so wie du es machen würdest hört sich das sauber an. Ich gehe allerdings an alle E-Arbeiten sehr vorsichtig heran, und einer meiner Grundsätze ist:
Der Stromverteiler ist für mich tabu. Obwohl ich deinen Vorschlag wohl umsetzen könnte, doch am Kasten ist für mich Schluss da bin ich konsequent.

@Heimwerker..ich werde es dann so machen wie du es empfiehlst


@Umbauer..siehe die Antwort von "Heimwerker"

Gruss
NorbertS
 
  • Zuleitung durchtrennen
  • #6
du kannst ja auch ablängen dann genau da abisolieren (da gibts die schönen Geräte von Jokari, schimpfen sich Abisoliergeräte mit Rund und Längschnitt!) Da mantelst du dann einfach 10cm ab oder ein Stück länger/kürzer wie du willst und durchtrennst dann die einzelnen Leiter!! Selbstverständlich erst nachdem du die entsprechenden Sicherungen herausgenommen hast!!

mfg
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Zuleitung durchtrennen

Ähnliche Themen

Schmelzsicherung/Kappe wird heiss/Installations-Chaos

Zurück
Oben