Zuleitung für UV

Diskutiere Zuleitung für UV im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Forumuser, ein Freund hat mich gebeten seine UV mit 3 Phasen und RCD in der Garage anzuklemmen. Die UV ist komplett vorgefertigt. Die...

  1. #1 beatle87, 15.02.2012
    beatle87

    beatle87

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forumuser,

    ein Freund hat mich gebeten seine UV mit 3 Phasen und RCD in der Garage anzuklemmen. Die UV ist komplett vorgefertigt. Die Zuleitung kommt von der 20m entfernten Hausverteilung. Er hat ein 4x6 mm² verlegt. Also fehlt der PE. Darf man diesen als Einzelader zur Hausverteilung legen, oder muss ein 5 adriges Kabel verlegt werden? Ist der Querschnitt ausreichend? Muss für die neue UV ein Messprotokoll angefertigt werden? Was muss noch beachtet werden?
    Bei Fragen Melden.
    Danke für eure Hilfe!

    PS: Ich bin gelernter Elektroniker und weis wie man eine UV anklemmt, das sie "funktioniert"; kenne mich nur nicht mit den rechtlichen Bestimmungen für Hausinstallationen aus.
     
  2. Anzeige

  3. #2 79616363, 15.02.2012
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Ähm sagen wir's mal so, in der Praxis würde es gehen, verboten ist's aber eigentlich trotzdem. Ein PEN hat (heute) vor Auftrennung einen Mindestquerschnitt von 10qmm zu haben.
    Wenn man jetzt ganz vogelwild wäre, dann könnt man sich vielleicht noch mit nem gesetzten Stützerder raus reden.

    Aber andere Sache. Wo zum Teufel hat er (heute) 4x6 (ich hoffe NYY - "-J" oder "-O"?) her und warum hat er das gekauft?
    Wie kam er auf die Idee? Ist doch im normalen EK auch kaum billiger als 5x6?
    Reden wir wirklich über Drehstrom?

    Und ja, du dürftest den fehlenden PE sogar getrennt verlegen, solang er zuzuordnen ist und ausreichend geschützt verlegt ist - Allerdings kann man dan fast immer gleich ein NYY-J 5x6 reinschmeißen, das wird (bei dem Aufwand) auch net spürbar teurer und man ist auf der sicheren Seite.

    Und selbstverständlich ist ein Messprotokoll anzufertigen und das ist zumindest von nem eingetragenen Fachbetrieb abzunehmen! Bist Du das?
    Aber bitte wirklich (mit zugelassenen Gerät!) messen und nicht nur glaubwürdige Werte in ein Formular übertragen!

    Aber egal, Du kannst ja die Arbeit erledigen und der Fachbetrieb nimmt das ab - Da ist dann immer noch was gespart.

    Ja ja, Elektroniker ... Ich komm ja selbst (als Informatiker (U)) irgendwie aus der Ecke und wusste auch, wie man Drähte anschließen muss, damit was tut.
    Um meinen Job erweitern zu <u>dürfen</u>, musste ich aber auch (schriftlich mit Nachweis belegbar) ganz gewaltig dazu lernen und mir den drögen Vorschriftenkram rein ziehen.

    Ich trau dir durchaus zu, dass Du das technisch hin kriegst und Du darfst die Arbeiten sogar ausführen (jetzt net, weil Du Elektroniker bist), aber Du darfst es weder in Betrieb nehmen (wer guckt schon hin, wenn man nur mal kurz was ausprobiert ;-)) und abnehmen darfst Du das schon zweimal nicht. Iss halt so!

    Allerdings wissen wir alle nicht (und wollen es eigentlich auch nicht ganz so genau wissen), was zwischen Himmel und Erde so passiert.

    Jetzt hast Du jedenfalls schon mal die ersten Vorgaben und wenn Du es doch machst, dann scheu dich bitte keinesfalls hier im Forum noch so winzige unklare Details zu hinterfragen! Man kann viel falsch machen!

    Immerhin besser, wenn man ne Anlage hat, die wenigstens (von nem Nichteli) technisch einwandfrei ausgeführt ist.
    Der abnehmende Betrieb hat nämlich sonst auch seine Freude und es wird womöglich noch teurer, als wenn die das gleich alles selbst gemacht hätten!

    Viele Grüße,

    Uli
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.832
    Zustimmungen:
    637
    Welche Aderfarben hat denn das 4x6?
     
  5. #4 elektroblitzer, 16.02.2012
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.491
    Zustimmungen:
    97
    Wenn etwas passiert könntest Du dich einer Baugefährdung nach §319 StGB schuldig machen. Erschwerent kommt noch hinzu das Du wahrscheinlich keine Eintragung in das Installateursverzeichnis hast.
     
  6. #5 beatle87, 16.02.2012
    beatle87

    beatle87

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke für schnelle Antworten. Kabel is ddr bestand. der N fehlt und nich der PE, sorry. Kann ich diesen also als Einzelader verlegen?
    An die UV kommt Drehstromdose 16A und 4 Steckdosen.
     
  7. ray82

    ray82

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    :lol:
     
  8. #7 elektroblitzer, 16.02.2012
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.491
    Zustimmungen:
    97
    Nein eine Einzelader darf nicht neben der Leitung gezogen werden. Kabel muss ausgetauscht werden gegen 5 adrig.
     
  9. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Alle aktiven Leier (und dazu zählt der N) müssen gemeijnsam geführt werden (also entweder gemeinsam als Einzeladern im Rohr, oder gemeinsame ADern in einer Leitung)

    Lediglich der PE (gelb/grün) dürfte als separate Ader dazuverlegt werden. Beim N hast Du pecht.

    Da hilft nur der komplette Austauschd er ganzen Leitung.
     
  10. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.832
    Zustimmungen:
    637
    Vorweg: Auch ich halte ein nachverlegen eines einzelnen N-Leiters für Murks. Ist aber wohl trotzdem erlaubt, wenn gewisse dinge eingehalten werden.
     
  11. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    Was wären diese gewissen Dinge?
     
  12. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.832
    Zustimmungen:
    637
    Das die Leitung den gleichen Weg nehmen muss und eng an die andere Leitung angebunden wird. Da scheiterst im nachgang oft dran.
     
  13. #12 kurtisane, 17.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.908
    Zustimmungen:
    548
    Wir wissen ja nicht mal ganz genau welcher Kabel-Typ wie genau verlegt wurde.
    Erdkabel, im Schlauch u.s.w.?

    ddr Altbestand u. die klemmten ja Jahrelang alles an, was wie nach Kabel aussah, Hauptsache es funkt. halt irgendwie halbwegs!
     
  14. #13 elektroblitzer, 17.02.2012
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.491
    Zustimmungen:
    97
    Na dan kann man dann auch gleich austauschen.
     
  15. #14 beatle87, 22.02.2012
    beatle87

    beatle87

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo. Danke für die Antworten. Ich erde einfach ein neues Kabel mit ausreichende Querschnitt verlegen, um auf nummer sicher zu gehen.

    Der Beitrag ist hiermit geschlossen!

    Danke
     
Thema:

Zuleitung für UV

Die Seite wird geladen...

Zuleitung für UV - Ähnliche Themen

  1. Absicherung Zuleitung zur Garage

    Absicherung Zuleitung zur Garage: Hallo zusammen, habe eine kurze Frage. Ich jabe eine ca 20m lange 16qm von der Hausverteilung zur Garage verlegt. In der Garage soll nochmal eine...
  2. Neue UV ist es so ok?

    Neue UV ist es so ok?: Hallo, Bei einem Freund habe ich die Wohnung mit neue Leitungen versehen da noch alles 2adrig war und die Leitungsquerschnitte zu klein...
  3. Zuleitung ins Gartenhaus nachrüsten

    Zuleitung ins Gartenhaus nachrüsten: Servus liebe Leute, derzeit hat man ja viel Zeit und daher möchte ich mich an folgendes Projekt wagen. Folgende Situation ist vorzufinden: Mein...
  4. Teilung und Verlegung UV / HAK

    Teilung und Verlegung UV / HAK: Hallo zusammen, folgende Situation: Wir haben / werden ein Haus kaufen (3 Wohneinheiten, 1HAK, 3 UVs). Aus den 3 Wohneinheiten sollen 2 werden (1...
  5. UV Planung

    UV Planung: Hallo zusammen. Ich bin grad am umbauen/renovieren meiner Haushälfte 120qm Wohnfläche. Hierzu soll auch eine neue UV geplant werden, wozu ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden