Zuleitung UV durch / in NAR führen

Diskutiere Zuleitung UV durch / in NAR führen im Forum Installation von Leitungen und Betriebsmitteln im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo allerseits, wer ist hinsichtlich der DIN / VDE - Normen sattelfest und kann mir was zur o.g. Thematik sagen... Ich baue im Bestand einen...
F

fun_sport

Beiträge
108
Hallo allerseits,

wer ist hinsichtlich der DIN / VDE - Normen sattelfest und kann mir was zur o.g. Thematik sagen...

Ich baue im Bestand einen neuen Zählerschrank ( 2 x ZF, 1 x VF ) ein.

Im alten Schrank waren die Hauptleitung und die Abgänge zu den Unterverteilungen von unten eingeführt und verklemmt (Schraubsicherungen). Im neuen Schrank sollte das daher auch so sein, weil das sonst sehr umfangreiche Umbauarbeiten am Haus nach sich zieht.

Evtl. müsste sogar ganz unten im NAR eine Hutschiene und darauf zwei HLK zum auflegen / verlängern der Leitungen zu den UV montiert werden.

Gibt es eine Stelle in den Normen, die diese Ausführung als unzulässig beschreibt?

Grüße und frohe Ostern Arno
 
Hallo,
die VDE-AR-N 4100 gibt vor, wie der NAR mit ungezählter Energie und verplombt (Eichrecht) genutzt wird. Dort darf dann dementsprechend nicht noch gezählte Energie, die zum AAR gehört, durchgeführt werden.
Denke eher über einen sinnvollen Aufbau deines neuen Zählerschrankes nach. Über den Abgangsleitungen nach unten sollte dann z.B. das Verteilerfeld mit APZ oben liegen oder ein weiteres Verteilerfeld ohne APZ daneben.
MfG
 
Hallo @fun_sport, in den NAR darfst du nur die Hauptleitung legen; auch eine Hutschiene mit "gezählten" Leitungen geht nicht. Wenn der NAR verplompt ist, kommst du da auch nicht mehr ran.
Entweder musst du die Leitungen neben den Zählerschrank legen oder zur Not auch dahinter.
 
Neben der Hauptleitung ist auch noch eine Verbindungsleitung vom PE zur HES möglich, sonst nichts.
 
Denke eher über einen sinnvollen Aufbau deines neuen Zählerschrankes nach. Über den Abgangsleitungen nach unten sollte dann z.B. das Verteilerfeld mit APZ oben liegen oder ein weiteres Verteilerfeld ohne APZ daneben.
MfG
Der neue Schrank ist höher als der alte - habe den bestehenden Ausschnitt nach unten vergrößert.Damit reichen die Leitungen jetzt bis zu einer Klemme über dem APZ.
 
Leitungen anmuffen, hinter dem Schrank im Schlitz führen und dann oben von hinten in den Schrank einführen.
 
Thema: Zuleitung UV durch / in NAR führen
Zurück
Oben