zusätzliche Deckenlampe, Spannung auf Schutzleiter

Diskutiere zusätzliche Deckenlampe, Spannung auf Schutzleiter im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Leute, hab mich heute angemeldet, da ich mal den Rat von Fachleuten benötige. Ich möchte einen großen Raum durch eine Trockenbauwand...

  1. #1 CaptainCool, 21.12.2015
    CaptainCool

    CaptainCool

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    hab mich heute angemeldet, da ich mal den Rat von Fachleuten benötige.

    Ich möchte einen großen Raum durch eine Trockenbauwand in zwei kleine Räume teilen.
    Nun hab ich natürlich nur eine Deckenlampe und einen Lichtschalter.;)
    In den hinteren der zwei Räume soll einen separat zu schaltende Lampe an die Decke.

    Ein Bekannter der wohl mit "Strom" zu tun hat meinte, man kann vom ersten Schalter aus, auf den Schutzleiter Spannung anlegen, um an diesem anschließend in der Trockenbauwand einen Schalter anzuschließen und daran die Lampe zu klemmen.

    Ich hoffe es ist halbwegs verständlich.

    Besten Dank.

    CC
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.450
    Zustimmungen:
    96
    Klar ist das verständlich - Du sollst normwidrigen Pfusch bauen und beten, dass nichts und niemand zu schaden kommt durch die fehlenden Schutzmaßnahmen, meint dein Bekannter.
     
  4. #3 CaptainCool, 21.12.2015
    CaptainCool

    CaptainCool

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir für die Antwort.
    Gibt es eine ordentliche Variante?
     
  5. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.450
    Zustimmungen:
    96
    Sicher gibt es die ... i.d.R. neue Zuleitung ab Abzweigpunkt des Stromkreises zum Schalter ...
     
  6. #5 CaptainCool, 22.12.2015
    CaptainCool

    CaptainCool

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ginge das auch von einer bereits vorhandenen Steckdose?
     
  7. #6 werner_1, 22.12.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    861
    Wahrscheinlich JA.
    Aber ohne hier zu wissen, wie die Leitungsführungen sind, wieviel Adern liegen, ob die Schutzfunktionen korrekt sind usw., bleibt das nur ein Rätselraten.
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.234
    Zustimmungen:
    332
    :arrow:

    Schon mal das Wort "Abzweigdose" gehört :?:
     
  9. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    104
    Frage ist nur wie lange der LS/RCD das aushält.

    Lutz
     
  10. #9 werner_1, 22.12.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    861
    Mit "Schutzleiter" meinte der doch nur die gn/ge Ader.
    Ob das ein PE ist, ist ja noch fraglich.
     
  11. #10 CaptainCool, 22.12.2015
    CaptainCool

    CaptainCool

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Jupp, mit Schutzleiter meinte ich das grün / gelbe Kabel
    Der Raum befindet sich im Keller, nach einer Abzweigdose müsste ich mal genau suchen.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 werner_1, 22.12.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    861
    Da wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, es sei denn, du lässt es fachgerecht durch eine Fachkraft machen.
     
  14. #12 CaptainCool, 22.12.2015
    CaptainCool

    CaptainCool

    Dabei seit:
    21.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Klar, keine Frage, ist jedoch immer günstiger wenn man zumindest ansatzweise weis worum es geht.
     
Thema:

zusätzliche Deckenlampe, Spannung auf Schutzleiter

Die Seite wird geladen...

zusätzliche Deckenlampe, Spannung auf Schutzleiter - Ähnliche Themen

  1. Schutzleiter anschließen?

    Schutzleiter anschließen?: Hallo, kurze Frage. Muss bei dieser Lampe ein Schutzleiter angeschlossen werden? Vielen Dank Gruß Sascha
  2. Zu viel/wenig Spannung auf der Steckdose

    Zu viel/wenig Spannung auf der Steckdose: Guten Abend, ich habe folgendes Problem/Frage. Ich bin in eine neue Wohnung gezogen und habe meine elektrische Zahnbürste im Bad "angeschlossen"....
  3. Deckenlampe Blitzt beim schließen der elektrischen Rolladen

    Deckenlampe Blitzt beim schließen der elektrischen Rolladen: Hallo, ich wohne seit kurzen in einem Haus mit elektrischen Rolladen. Wenn der Rolladen im Esszimmer sich zeitgesteuert automatisch schließt kommt...
  4. Deckenlampe anschließen

    Deckenlampe anschließen: Bin ne Vollniete auf diesem Gebiet, deswegen meine Frage an Euch Profis. Welches Kabel zu welchem? ;)[ATTACH][ATTACH]
  5. Zusätzlichen Fi verbauen

    Zusätzlichen Fi verbauen: hallo zusammen Würde gern in meine Verteilung einen zweiten FI verbauen hätte da nur mal 2 fragen Hier erstmal ein Bild der aktuellen Situation...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden