Zusammenfassung ( Erdung/Potenzialausgleich und Art des Netz

Diskutiere Zusammenfassung ( Erdung/Potenzialausgleich und Art des Netz im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo alle Zusammen, ich habe vieles zu diesem Thema hier im Forum gefunden.Leider immer wieder mit unterschiedlichen Aussagen.Aus diesem Grund...

  1. #1 sendi_s@web.de, 31.07.2007
    sendi_s@web.de

    sendi_s@web.de

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle Zusammen,
    ich habe vieles zu diesem Thema hier im Forum gefunden.Leider immer wieder mit unterschiedlichen
    Aussagen.Aus diesem Grund bitte eine kurze
    (wir sprechen nicht über Neubauten!!! )
    Zusammenfassung zu folgenden Themen:

    1. Benötigt man eine seperate Erdung für das TN-C Netz?

    2. Ist das richtig das alle metallische Elemente sowie der PEN auf einem Potenzialausgleich angeschlossen werden.

    3. Im TT-Netz muss seperat geerdert werden!!

    4. Gibt es eine Vorschrift wo der Erder zu installieren ist (Im Haus oder im Garten)?

    So ich denke das reicht erst mal. :oops:
     
  2. Anzeige

  3. SPS

    SPS

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Re: Zusammenfassung ( Erdung/Potenzialausgleich und Art des

    Hallo,

    hier schon mal einen Teil

    Es ist im TT wie im TN System ein Potenzialausgleich nötig.Leiternde Rohre ... an die Potenzialausgleichsschiene anschließen.

    unterschiede
    Im TT wird keine Verbindung von der Potenzialausgleichsschiene zum PEN gemacht.
    Den PEN gibt es hier nicht.
    Von der Potenzialausgleichsschiene gibt es hier eine Verbindung zum PE

    Im TN wird eine Verbindung von der Potenzialausgleichsschiene zum PEN gemacht.
    Meistens im Hausanschlußkasten oder im Zählerschrank.

    Der Versorger macht Vorgaben.

    Hier die Doku eines Versorgers im TN-System
    http://www.swm.de/dokumente/swm/pdf/ins ... age_08.pdf

    Im TN-System kann ein Anschluß ohne Erder möglich sein. Siehe hier den Link oben mit angaben "*" des Versorgers

    Welcher Versorger ist das vor Ort?

    Beider Ausführung kommt es auch darauf an ob Blitzschutz oder ein Überspannungsschutz vorgesehen wird.
    mfg sps
     
  4. #3 sendi_s@web.de, 31.07.2007
    sendi_s@web.de

    sendi_s@web.de

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich dich richtig verstanden habe kann der Versorger( hier EnBW mir Vorschreiben in TN-C System einen Erder zu benutzen.
     
  5. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Diverse Poti PEN Netzsystem Fragen

    Hallo,


    1. Benötigt man eine seperate Erdung für das TN-C Netz?
    -NEIN .
    Aber :Ausnahmen wie TAB des zuständigen EVU/VNB beachten !
    Genauso bei Neubauten die dann dort gültigen Regelwerke beachten, wobei eine örtliche Stützung des EVu-PEN immer die örtlichen Bedingungen verbessert !

    2. Ist das richtig das alle metallische Elemente sowie der PEN auf einem Potenzialausgleich angeschlossen werden.
    - Kommt darauf an ... normalerweise schadet es bei TN-Systemformen nichts !
    - Potenzialausgleich ist auf alle Fälle zu empfehlen !

    3. Im TT-Netz muss seperat geerdert werden!!
    - Klaro - wie sonst auch ein TT-Netzsystem ermöglichen ?

    4. Gibt es eine Vorschrift wo der Erder zu installieren ist (Im Haus oder im Garten)?
    - Messwerte , unter normalen Bedingungen bestätigen die Funktion durch geignete Messgeräte, egal wo installiert !
    (Natürlich ist ein Erder im Haus doch im Allgemeinen unanfälliger gegen Abnützung (Korrosion,etc...))

    PS: Ansonten die örtlichen Besonderheiten (Regelwerke EVU/VNB wie TAB, etc...) beachten !


    Gruß,
    Gretel
     
  6. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.354
    Zustimmungen:
    119
    Re: Diverse Poti PEN Netzsystem Fragen

    Kann mir das mal einer erklären? Der PEN hat doch <2 Ohm zu haben damit wird doch mein Erder besser oder nicht?

    Lutz
     
  7. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    PEN Stützung zusätzliche Erdung

    Hallo,


    es geht im Grunde um Abschaltbedingungsverbesserungen, welche mittels (mehrmals) geerdetem Schutzleiter
    oder PEN-Leiter verbessert werden.

    Sollte eine Berührungsspannung an einem fehlerhaften Betriebsmittel (direkter Körperschluss) auftreten,
    wird die am Gehäuse des Betriebsmittels anfallende Spannung bei querschnittsgleichen Aussenleitern und
    PEN bzw. Schutzleiter und fehlendem Potenzialausgleich und ohne Erdung etwa die Hälfte der Spannung zwischen
    Aussenleiter und Erde am Betriebsmittel betragen.

    Ist der PEN bzw. Schutzleiter in der Anlage (evtl.sogar mehrmals) geerdet, wird sich die Impedanz des PEN-Leiters
    bzw. Schutzleiters von der Fehlerstelle zurück zur Stromquelle immer kleiner sein als die Impedanz des Aussenleiters
    bis zur Fehlerquelle.


    Gruß,
    Gretel
     
Thema:

Zusammenfassung ( Erdung/Potenzialausgleich und Art des Netz

Die Seite wird geladen...

Zusammenfassung ( Erdung/Potenzialausgleich und Art des Netz - Ähnliche Themen

  1. Potentialausgleich, blitzschutz, erdung

    Potentialausgleich, blitzschutz, erdung: Hi, eine Frage die mich interessiert - im Zuge unserer Sanierung wurde außen im Erdreich ein tiefenerder geschlagen. Von diesem geht nun ein...
  2. Suche eine Art adressierbaren Schalter

    Suche eine Art adressierbaren Schalter: Hi, Ich suche nach einer Möglichkeit verschiedene Schalter mittels eines Busses zu koppeln und gleichzeitig deren Adresse bei Betätigung zu...
  3. Erdung aus anderem Stromkreis übernehmen

    Erdung aus anderem Stromkreis übernehmen: Hallo, Ich habe vor mehreren Jahren unter einer abgehängten Decke eine Verteilerdose angebracht und von dort aus jeweils drei zweiadrige Kabel zum...
  4. Fehlende Erdung im TN-Netz? (Kribbeln am Wasserhahn)

    Fehlende Erdung im TN-Netz? (Kribbeln am Wasserhahn): Hallo zusammen, ich habe da eine Frage zur Erdung des Stromnetzes in meinem Altbau (1970) mit erneuerter Elektrik (2015). Meinen Elektriker kann...
  5. Das "Netz" - wie sind wir tatsächlich in DE aufgestellt?

    Das "Netz" - wie sind wir tatsächlich in DE aufgestellt?: Es ist wirklich eine Frage, die mich brennend, ehrlich und ernstgemeint interessiert. Ist unser Stromnetz derzeit überhaupt darauf ausgelegt bzw....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden