zwei Stromkreise an fünfadriges Kabel

Diskutiere zwei Stromkreise an fünfadriges Kabel im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Ich habe auf der oberen Etage unseres Hauses die Zuleitungen für alle Zimmer erneuert. Um auszuschließen, das man im Dunkeln steht, wenn...

  1. mstu

    mstu

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe auf der oberen Etage unseres Hauses die Zuleitungen für alle Zimmer erneuert. Um auszuschließen, das man im Dunkeln steht, wenn an einer Steckdose ein Kurzschluß entsteht, habe ich zwei Stromkreise installiert, einmal Licht und einmal Steckdosen. Als Zuleitung habe ich ein 5 adriges NYM Kabel verwendet. Nun sagte mir ein Bekannter, das es nicht zulässig ist, zwei Sicherungen an diese Kabel anzuschließen. Ist diese Aussage richtig? Und wenn ja, wieso? Wenn ich einen Herdanschluß oder Drehstrom verlege, kommen doch auch 3 Sicherungen an ein Kabel.
    Vielen Dank im voraus für die Hilfe!

    Michael
     
  2. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.084
    Zustimmungen:
    176
    Hallo,
    ja es ist zulässig.
    Gemeinsame Abschaltung der beiden Stromkreise ist jedoch nötig. Übersichtlichkeit in den Abzweigdosen ...
    Gefahr das bei Arbeiten nur eine Sicherung abgeschaltet wird und zb. beim auftrennen des N der Handwerker ein Stromschlag bekommt.
     
  3. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe es auch schon so gemacht hatte allerdings ein ungutes Gehfühl dabei.Wird aber nicht sauber /übersichtlich getrennt dann könnte jemand/ (hoffentlich bin ich nicht mal der jemand selbst ) durch eine Fehlklemmung ein Gerät auf 400 Volt anschließen. Wenns nur eine Glülampe ist weiters kein Problem schließlich müssen diese sowieso über kurz oder lang entsorgt werden
    mfg sepp
     
  4. #4 Nullvolt, 16.03.2009
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Hallo mstu,

    also, das, was Du da gemacht hast, war nicht bis zum Ende durchdacht.

    Es kommt jetzt genau darauf an, wie Du das gemacht hast. Hast Du also quasi einen Drehstromkreis gelegt, den Du im Obergeschoss aufteilst in Wechselstromkreise, dann ist es technisch zulässig, aber wenig sinnvoll. Denn wie ein Vorschreiber schon erwähnte, musst Du dann eine gemeinsame Abschalteinrichtung für beide/alle Kreise vorsehen. Dies kannst Du durch einen Dreifach-LS-Schalter oder durch einen 4poligen FI erreichen.

    In beiden Fällen wird aber das, worauf Du ursprünglich hinaus wolltest, nämlich zwei _unabhängige_ Stromkreise zu haben, nicht erreicht. Bei dem gekoppeltem LS-Schalter würde im Falle eines Kurzschlusses/Überlast in dem einen Stromkreis auch der fehlerfrei mit abgeschaltet. Im Falle des FI würde das gleiche immerhin noch beim Fehlerstrom passieren.

    Um zwei unabhängige Kreise in einer Leitung zu haben müsstest Du zwei Neutralleiter haben. In einer fünfadrigen Leitung gibt es aber nur einen blauen. Der Missbrauch eines andersfarbigen Leiters als Neutralleiter ist nicht zulässig. (Diese Ausnahme lass ich persönlich nur beim Herdanschluss gelten, aber keinesfalls bei einer Neuinstallation eines Zimmerstromkreises.)

    Die einzig sinnvolle Variante in Deinem Fall wäre das Verlegen zweier getrennter NYM-J3x1,5 gewesen!

    0V
     
  5. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wie ich schon einmal geschrieben habe hat ein notwendiger gekoppelter LS-Schalter , aber den grossen Nachteil dass auch jener Stromkreis mit abgeschaltt wird an dem keine Störung vorliegt, wodurch die Fehlersuche schwieriger wird.
    mfg sepp
     
  6. #6 ChristianGiersch, 01.05.2009
    ChristianGiersch

    ChristianGiersch

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Nun möchte ich auch meinen Senf dazu geben.
    Der TüV verlangt gerne eine gemeinsame Schaltmöglichkeit, was aber nicht unbedingt ein Mehrpoliger Automat sein muß, es geht auch ein Schalter welche die beiden Stromkreise wegschaltet.
    Pflicht ist es laut Norm aber nicht. Es muss aber an jeder zugänglichen Stelle erkennbar sein das es mehrere Einspeisungen gibt.

    Anders schaut es mit der Adernutzung aus. Für den Neutralleiter darf nur eine Blaue Ader benutzt werden. Also darf in einen Fünfadrigen Kabel was ja nur eine blau Ader besitzt nur einmal der Neutralleiter mitgeführt werden.
    Bei Zwei Stromkreisen darf der nicht überlastet werden also:
    * bei gleichen Phasen und 1,5mm² müssten die Summe der Sicherung kleiner 16A sein. z.B. 10A und 6A.
    * bei 2 verschiedenen Phasen darf jeweils 16A eingesetzt werden.
     
  7. #7 elektroblitzer, 01.05.2009
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    97
    Na es gibt ja noch eine Alternative:
    Verwendung von 7x1,5 qmm.

    Allerding gehört die Zuleitung mit zwei Phasen nicht in eine Schalter-Abzweigdose, sonst bekommt man später einen Phasenschluss bei Klemmfehlern.
     
  8. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.569
    Zustimmungen:
    186
    Re: Hallo

    Was interessiert mich der TÜV?

    Lutz
     
  9. #9 ChristianGiersch, 02.05.2009
    ChristianGiersch

    ChristianGiersch

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Der Tüv interessiert natürlich nicht, er wird nur gerne angeheuert um eine Überprüfung z.B. für die Versicherung zu machen (in Betrieben).

    die Altenative mit dem 7 Adrigen Kabel verstehe ich nicht hat dochauch nur 1blaue Ader.
     
  10. #10 elektroblitzer, 02.05.2009
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    97
    @ChristianGiersch
    Das mit der blauen Ader ist nur eine Emfehlung. Ween eine blaue Ader enthalten ist dann ist Sie der N. Enthält die Leitung zahlenkodierte Adern dann können mehere Adern als N benutzt werden, jedoch nie PE. Es muss aber dokumentiert sein. Zu einfacheren Erkennung machen wir blaue Ringe um die Adern (nicht vorgeschrieben) und vermerken die Kennzeichnung in den Plänen. Man bekommt so den Querschnittserhöhung bei gleicher Benutzung zur Versorgung mit einer Phase hin.
     
  11. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.569
    Zustimmungen:
    186
    Es ist ein muss:
    http://www.voltimum.de/news/19602/s/DIN ... 08-02.html

    Lutz
     
  12. #12 elektroblitzer, 02.05.2009
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    97
    Die Norm war mir bekannt. Dann ist aber interessant das der Normenausschuss genauso denkt wie wir.

     
Thema:

zwei Stromkreise an fünfadriges Kabel

Die Seite wird geladen...

zwei Stromkreise an fünfadriges Kabel - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein Kabel?

    Was ist das für ein Kabel?: Hallo zusammen, wir sind vor kurzem in eine neue Wohnung gezogen und fragen uns was das für ein Kabel ist. Könnte uns das einer von euch...
  2. Welches Kabel ist das?

    Welches Kabel ist das?: Moin Zusammen, ich habe mich in diesem Forum angemeldet, nachdem ich nach stundenlanger Suche einfach nicht mehr weiterkomme und hoffe, hier...
  3. Kabel nachbauen

    Kabel nachbauen: Hallo. Ich habe ein Kabel, das ich gerne 1 zu 1 nachbsuen möchte. Siehe Fotos. Ich muss dazu leider sagen, ich habe von dieser Materie überhaupt...
  4. Kurzschlussfestes Kabel

    Kurzschlussfestes Kabel: Hallo kann mir jemand weiterhelfen, ich muss eine 110 KW Stern-Dreieck Wende im Schaltschrank verdrahten (315A Vorsicherung) jetzt wollte ich wohl...
  5. "Verlängerungskabel" in Abstellraum legen. Welches Kabel ist angemessen?

    "Verlängerungskabel" in Abstellraum legen. Welches Kabel ist angemessen?: Hallo zusammen, ich wohne in einer Mietwohnung und habe dort eine kleine Abstellkammer in meiner Küche, in der ich jedoch keine Steckdose habe....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden