Zweite Lampe an Kreuzschaltung anschliessen

Diskutiere Zweite Lampe an Kreuzschaltung anschliessen im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, folgende Situation: Ich habe in meiner Wohnung im Flur eine Deckenlampe mit drei Schaltern (klassisch: Wechselschalter,...

  1. #1 Passatist, 07.02.2019
    Passatist

    Passatist

    Dabei seit:
    07.02.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    folgende Situation: Ich habe in meiner Wohnung im Flur eine Deckenlampe mit drei Schaltern (klassisch: Wechselschalter, Kreuzschalter, Wechselschalter). Nun wuerde ich gerne die Deckenlampe durch eine Lampe an der Wand ersetzen - zufaellig ist einer der drei Schalter genau an der Wand wo die Lampe hin soll.

    Deswegen folgende Frage: Ist es moeglich, mit den an diesem Schalter zur Verfuegung stehenden Kabeln die Lampe anzuschliessen? Wenn ja an welche, und was muss mit den Kabeln an der Decke passieren? Spielt es eine Rolle ob der Schalter an der besagten Wand ein Kreuz- oder Wechselschalter ist?

    Vielen Dank schonmal fuer die Antworten!
     
  2. Anzeige

  3. #2 leerbua, 07.02.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    506
     
    patois gefällt das.
  4. #3 werner_1, 07.02.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    861
    Du musst feststellen, von welchem Schalter oder Abzweigdose die Leuchtenleitung kommt. Von dort kannst du dann die Wandleuchtenleitung abnehmen.
     
    patois gefällt das.
  5. #4 kurtisane, 07.02.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Wie es bei Dir wirklich aussieht wissen wir leider nicht, normal wird eine Kreuzschaltung bis zur neuen gewünschten Leuchte so verkabelt:
     

    Anhänge:

  6. #5 Pumukel, 08.02.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    565
    Bei einer normalen Wechselschaltung und auch bei einer Kreuzschaltung liegt an einem Wechselschalter der L an und an dem anderem Wechselschalter geht der geschaltete L zur Leuchte. Also kannst du deine Lampe nur an dem Wechselschalter wo der geschaltete L abgeht anschließen Alternative an der Abzweigdose wo die Lampenzuleitung anliegt. .
     
  7. #6 Octavian1977, 08.02.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Es sei denn ich hätte diese Schaltung gebaut denn dann läge auch in der Dose des Kreuzschalters L N und PE...
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.234
    Zustimmungen:
    332
    .
    Das wäre in meinen Augen absurd und kein Mensch (Laie) wird das tun !
     
  9. #8 eFuchsi, 08.02.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    417
    In heute üblichen Abzeigdosenfreien Installationen eher sogar normal.
    Kommend mit 5x1.5mm² (L,N,Pe,2 korr.) und gehend mit 5x1.5mm²
     
  10. #9 Octavian1977, 08.02.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Könnte man heute dann auch mit 3x1,5 kommend und 3x1,5 gehen umsetzen, wenn es nur im den Kreuzschalter geht.

    Allerdings benötigt man doch immer mal wieder L und N in der Dose wenn nachher doch noch eine Steckdose drunter soll, ein Dimmer oder Relais rein, oder wie hier noch ein Schalter mit separater Leuchte.
     
  11. #10 creativex, 08.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    246

    Du baust noch Kreuzschaltungen dachte die seien am aussterben
     
  12. #11 werner_1, 08.02.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    861
    Würde dir aber in diesem Fall nichts nützen, da der Lampendraht fehlt.
     
    patois und kurtisane gefällt das.
  13. #12 Octavian1977, 08.02.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Wenn ich hier richtig verstanden haben soll die Leuchte nicht von der Wechselschaltung sondern von einem separaten Schalter versorgt werden.
     
  14. #13 kurtisane, 08.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    p.s.: Du hast schon Probleme beim Lesen von Beitrag #1, aber als nur Betriebselektriker in einer EDV-Firma, wird man Dich kaum für solche Dinge heranziehen können.
     
  15. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.390
    Zustimmungen:
    350
    Nicht zwangsläufig. Wenn in der Mitte der kreuzschalter sitzt und es keine Abzweigdosen gibt, also hinter dem Schalter geklemmt wurde. dann kannst du auch die Deckenlampe am Ende abklemmen und den dann übrigen blauen Draht als lampendraht bis zum Kreuzschalter zurück benutzen. Und zu allerletzt gibt es auch immer noch doe Möglichkeit ein Dosen Stromstossschalter einzubauen, und 3 Taster, dann kannst du an jeder Stelle die Lampe abzweigen
     
  16. #15 Pumukel, 08.02.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    565
    Ich frage mich was gegen eine Kreuzschaltung spricht sofern da die richtige Leitung verlegt wurde. Denkt ihr das unsere Väter blöd waren ? Da gibt es Kreuzschaltungen mit bis zu 5 und mehr Kreuzschaltern! Der einzige Vorteil einer Tasterschaltung ist die Einsparung einer Ader. Und damit wäre die Frei als Lampendraht!
     
  17. #16 kurtisane, 08.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Wenn es bereits eine Kreuzschaltung gibt, muss man nur die richtige Leitung suchen u. finden, für Laien natürlich nicht immer ganz so einfach, wie die es sich vorstellen.

    Aber wenn man sich den Beitrag #14 wieder durchliest, einen noch blödereren Vorschlag als "einfache" Alternative anzubieten, geht fast nimmer!
     
  18. #17 Pumukel, 08.02.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    565
    Du hast schon recht nur in der Praxis liegst du da sehr schnell auf der Schnautze weil von Schalter zu Schalter eben nur 3 adrig verlegt wurde und der N an der Leuchte über eine andere Leitung geholt wird! ZB über die Leitung zum Nachbarzimmer liegt ja eh auf dem selben Stromkreis.
    Beispiel gefälligst erster Wechselschalter an der Tür vom Flur L +N+PE als Zuleitung darunter Steckdose
    Vom ersten Wechselschalter gehts zum Kreuzschalter mit Blau und Schwarz als Korespontierende weiter mit den selben Farben zum 2 Ten Wechselschalter und von da 3 Adrig zur Abzweigdose und von da 3 Adrig zur Lampe.
     
  19. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.390
    Zustimmungen:
    350
    Gibt es einen sehr triftigen Grund. Wenn mal ein Schalter im Eimer ist, musst du 10 sogenannte Fachleute hinschicken, bis einer den wirklich defekten Schalter findet:D
    Aber mal im Erst, gerade wenn man z.B. unter jedem Schalter eine Steckdose haben will oder an mehreren Stellen Leuchten, dann ist die Tasterschaltung allemal besser. Und wenn man 5 Adern bis zur Verteilung zieht, dann kann man auch einen intelligenten Treppenhausschalter einbauen, den man wahlweise als Zeitschalter oder Stromstoßschalter programmieren kann und das auch noch mit automatischer Ausschaltung nach z.B. 3h. All die Möglichkeiten hast du bei einer Kreuzschaltung nicht
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Pumukel, 08.02.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    565
    Klar doch nur bei einer Kreuzschaltung stehst du selten im Dunkeln oder hast da Dauerlicht bis der Elektriker mal vorbeikommt und den Fehler Repariert! Ich würde Heutzutage auch keine Kreuzschaltung mehr aufbauen, Weil die Vorteile der Tasterschaltung da Überwiegen.
     
  22. #20 Strippe-HH, 08.02.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    186
    So ist es auch.
    Ich habe in meiner Diele eine Tasterschaltung mit 5 beleuchteten Tastern und einen Eltako TLZ12URD. als Schaltglied in der UV.
    Und das hat hier niemand im Block, alles nur Wechselschaltungen mit zwei Schaltern wo man erst einmal 2-3 Meter in dunklen geht bis man Licht hat.
    Kreuzschaltung bei meiner Anlage, das wäre viel zu aufwändig gewesen.
     
Thema:

Zweite Lampe an Kreuzschaltung anschliessen

Die Seite wird geladen...

Zweite Lampe an Kreuzschaltung anschliessen - Ähnliche Themen

  1. Dimmer anschließen Altbau

    Dimmer anschließen Altbau: Hallo zusammen, kann mir jemand helfen, wie ich meinen Dimmer anschließen soll? Oben aus der dose kommen: 2x Schwarz 1x braun (Phase) Unten...
  2. Schutzleiter anschließen?

    Schutzleiter anschließen?: Hallo, kurze Frage. Muss bei dieser Lampe ein Schutzleiter angeschlossen werden? Vielen Dank Gruß Sascha
  3. Zweiter Verteilerkasten.

    Zweiter Verteilerkasten.: Hallo liebe Community, diese Frage wurde sicherlich schon das ein oder andere Mal gestellt aber ich komme nicht so richtig weiter. Wie der Titel...
  4. 5 Adriges Kabel von LED Stripes an Deckenbewegungsmelder anschließen? Hilfe

    5 Adriges Kabel von LED Stripes an Deckenbewegungsmelder anschließen? Hilfe: Hallo liebes Forum, ich hab im Zuge einer Renovierung die Idee beschlossen, mir einen begehbaren Kleiderschrank zu zulegen. Gesagt getan, Decke...
  5. Säge richtig anschließen

    Säge richtig anschließen: Hallo zusammen, ich habe eine Säge, die ich bislang noch nicht angeschlossen habe. Da ich mir unsicher bin, ob ich einfach einen 230V auf 400V...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden