Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Schutz vor Stromausfall

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
euromichel
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 01.06.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 08.06.2016 09:27    Titel: Antworten mit Zitat
Hi

Ich werde den Link auf jeden Fall mal abspeichern, danke hierfür.
Keine Sorge, ist nicht so viel gebastelt, sieht eigentlich ganz gut aus:
Batterie und Ladegerät, Wechselrichter von der Batterie zum Schaltgerät, Hausnetz zum Schaltgerät und vom Schaltgerät abgängig zum USV, PC und Router an USV.

Die Bemerkung "Viel KrimsKrams..." war etwas übertrieben und scherzhaft gemeint, aber es scheint euch Profis nervös zu machen Laughing
Aber alles gut...

Gruß
Euromichel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14375
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 08.06.2016 10:44    Titel: Antworten mit Zitat
Massives Problem Deines Aufbaus ist, daß Dir jegliche Auskunft über den Zustand der Batterie fehlt.

Richtige USV Anlagen sind zum einen gut aufeinander abgestimmt und erzeugen somit sehr geringe Verluste, zum anderen überwachen Sie den Zustand der Batterie.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wechselstromer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2146

BeitragVerfasst am: 08.06.2016 12:09    Titel: Antworten mit Zitat
TE= ThemenErsteller
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7991

BeitragVerfasst am: 08.06.2016 12:17    Titel: Antworten mit Zitat
.
Embarassed TE = Thread Eröffner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wechselstromer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2146

BeitragVerfasst am: 08.06.2016 13:00    Titel: Antworten mit Zitat
Ich fürchte, dass langfristig die deutsche Sprache ausstirbt.
Sad Sad Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
euromichel
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 01.06.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 08.06.2016 13:14    Titel: Antworten mit Zitat
Aha... Themen ersteller

@Octavian1977

Da wirst du Recht haben, zumindest für den Dauerbetrieb b.z.w. öfteren Betrieb...

Wenn es mal soweit ist, und ich mit der Börsengeschichte erfolgreicher werde (bin auf dem besten Weg...), kommt mir auf jeden Fall eine komplette Büroanlage her mit voller Absicherung mit den Geräten aus deinem Link, aber zunächst ist das was ich hier gebaut habe, dank eurer Hilfe, völlig ausreichend.
Am Samstag weiß ich mehr, ich gebe euch dann gerne mal bescheid wie lange alles hält und stabil alles läuft.

Gruß
Euromichel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wechselstromer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2146

BeitragVerfasst am: 08.06.2016 14:02    Titel: Antworten mit Zitat
patois hat folgendes geschrieben:
.
Embarassed TE = Thread Eröffner


TE = Thread Eröffner

Hier ist es ein Mischmasch 50% aus englisch u. 50% aus deutsch:

Thread...englisch
Eröffner...deutsch



Laughing Laughing Laughing

vielleicht heißt es ja demnächst thread-opener

Laughing Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7991

BeitragVerfasst am: 08.06.2016 14:04    Titel: Antworten mit Zitat
Laughing

Ja, das ist zur Zeit richtig "COOL", denn es ist Denglisch !

P.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wechselstromer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 2146

BeitragVerfasst am: 08.06.2016 14:08    Titel: Antworten mit Zitat
patois hat folgendes geschrieben:
Laughing

Ja, das ist zur Zeit richtig "COOL", denn es ist Denglisch !

P.


Ganz genau! Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maxm
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.06.2017
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 26.06.2017 16:08    Titel: Antworten mit Zitat
Ich habe letztens einen Artikel über USV für Smart-Home Komponenten, wobei deine ja quasi auch darunter fallen, gelesen
Vielleicht hilft der ja: [url=http://elektrohelden.hagemeyershop.com/de-de/smart-home/w/smart-home-wiki/567/usv-fur-smart-home]hier[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk