Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Wie heißt das Teil in Deutschland?!?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Patme85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 17.03.2017 20:31    Titel: Wie heißt das Teil in Deutschland?!? Antworten mit Zitat
Nabend,
Langsam werde ich etwas wahnsinnig...

Wie heißt dieses Teil in Deutschland?
http://m.*e321*.com/itm/380282851889?_mwBanner=1
Oder hier nochmal :
https://www.amazon.com/Gardner-Bender-GSW-68-Rotary-Tripple/dp/B000BVXVZO

Ich bedanke mich schon mal für eure hilfe!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


ego1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 4666
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 17.03.2017 20:49    Titel: Antworten mit Zitat
Keine Ahnung. Seriendrehschalter vielleicht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patme85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 17.03.2017 20:57    Titel: Antworten mit Zitat
Unter Drehschalter habe ich auch schon gesucht, leider erfolglos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14334
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 17.03.2017 21:56    Titel: Antworten mit Zitat
Das ist ein Drehschalter mit 3 Stellungen
Wenn Du genau diesen suchst dann solltest Du Hersteller und Typ wissen.

Ansonsten kann der hier auch 3 Stellungen: http://www.*e321*.de/itm/like/291751719123?lpid=106&chn=ps&ul_noapp=true
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patme85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 07:00    Titel: Antworten mit Zitat
Das Problem ist, dass ich es genau in der Form bzw Variante brauche. Scheint es aber bei uns so nicht zu geben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1056

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 07:22    Titel: Antworten mit Zitat
Steht doch alles in der Beschreibung:
Drehschalter der 1. Lampe einschaltet, dann 2. Lampe einschaltet und in der dritten Stellung beide Lampen gemeinsam schaltet, 4. Stellung ist alles aus.

Drehnippel ist 3/8", gibt es aber auch in 5/8" und in 1"

Gruss
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1056

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 08:16    Titel: Antworten mit Zitat
Habsch mal gerade für dich geguggelt:

http://www.siblik.com/produkte/schalterprogramme/serie-1930/berker-drehserienschalter-up.html

https://shop.naturbauhaus-hetfeld.de/schalter-und-licht/bakelit/drehschalter-serienschalter-bakelit-410115.html


Es gibt nurnoch wenige Hersteller von solchen Drehserienschaltern.
Meistens werden Wippschalter benutzt.
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patme85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 08:21    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für deinen Beitrag, aber leider kann ich mit denen auch nichts anfangen. Der Schalter muss später in ein Fitting passen, deswegen brauche ich genau die Größe und mit dem Nippel

https://www.amazon.com/gp/aw/d/B000HEKSAQ/ref=ox_sc_act_image_1?smid=ATVPDKIKX0DER&psc=1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1056

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 08:34    Titel: Antworten mit Zitat
Der, den du zuletzt verlinkt hast, ist ein reiner Ein- Ausschalter.

Wenn du genau den brauchst, warum bestellst du ihn dann nicht?
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patme85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 09:52    Titel: Antworten mit Zitat
Ja, suche auch einen reinen Ein-/Ausschalter.
Das Problem ist, dass es aus Amerika ist. Und die haben ja ein anderes Stromnetz.
Da ist meine ich 120V/60hz Standard. Ich weiß leider nicht, in wie weit das jetzt relevant für eine Lampe ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk