Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Siedle CVB 850-1 (1 Taster und Zwei Innenstationen möglich?)

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kolrabina
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 04.05.2017 11:51    Titel: Siedle CVB 850-1 (1 Taster und Zwei Innenstationen möglich?) Antworten mit Zitat
Hallo Zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe folgende Geräte für unser Haus bekommen:

Siedle CVB 850-1 Außenstation mit Kamera und EINER Klingeltaste.
Dazu habe ich Zwei Siedle VIB 150-0 Innenstationen / Videostationen.

Ich wollte eine Innenstation im EG und eine im OG installieren. Der Elektriker hat diese auch bereits installiert und nun haben wir folgendes Problem:

Wenn die Klingel betätigt wird, springt nur die Kamera im EG an und es klingelt auch nur im EG. Im OG tut sich nichts. Wir haben die Programmierung wie in der Anleitung beschrieben durchgeführt (Programmmodus aktiviert, dann Gehäusedeckel aufgesetzt und auf die Quittierung gewartet.

Wir möchten jedoch, dass wenn man klingelt, BEIDE Innengeräte Klingeln und bei beiden automatisch zu sehen ist, wer vor der TÜre steht.

Nun ist es so, dass nur EG angesprochen wird, man kann jedoch im OG auf die SPRECHTASTE drücken, dann aktiviert sich auch im OG das Bild.

Ist das mit der Anlage überhaupt möglich, dass beim Klingeln BEIDE Innenstationen läuten und die Videoansicht aktiviert wird?

Der Elektriker ist der Meinung, dass man hiherfür das Siedle CVB 850-2 kaufen muss.

Wenn dem so ist, kann man mein Gerät irgendwie nachrüsten?
Ich hoffe, jemand kann mir weiterhelfen .

Danke

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14377
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 04.05.2017 12:06    Titel: Antworten mit Zitat
an das CVB 850-1 kann man nur eine Innenstation anschließen.
Für Deine Wünsche ist das nicht gedacht.

Mit dem CVB 850-2 geht das auch nur in dem man die beiden Klingeltasten zusammenklemmt, da auch dieses nicht für diese Funktion gedacht ist sondern eigentlich für 2 getrennte Parteien.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kolrabina
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 04.05.2017 20:05    Titel: Antworten mit Zitat
oh man, das ist ja echt Sch*****. Gibt es da irgendeinen Trick wie man das zum laufen bringen kann oder habe ich pech gehabt? Das war ein Geschenk und zurück geben können wir das leider nicht mehr.

Ich habe Null Ahnung von Elektronik. Ich dachte immer, das man bei den Siedle Geräten die Komponenten immer erweitern kann.

Falls es wirklich keine andere Möglichkeit gibt, muss ich wohl schauen, dass ich die Dinger verkauft bekomme und was neues kaufe, echt Schade.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7993

BeitragVerfasst am: 05.05.2017 07:56    Titel: Re: Siedle CVB 850-1 (1 Taster und Zwei Innenstationen mögli Antworten mit Zitat
kolrabina hat folgendes geschrieben:

...........................

Nun ist es so, dass nur EG angesprochen wird, man kann jedoch im OG auf die SPRECHTASTE drücken, dann aktiviert sich auch im OG das Bild.

...........................


Man könnte mit einem Relais, welches von der Klingeltaste aktiviert wird, das "Sprechtaste drücken" simulieren ...

Probieren geht über studieren.

Dieser Hinweis wird ohne Gewähr auf Funktionstüchtigkeit gegeben!

(Vermutlich wird jetzt gleich ein shitstorm losbrechen) Wink
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14377
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 05.05.2017 08:03    Titel: Antworten mit Zitat
dazu müsstest Du allerdings auf der Platine den Taster abgreifen. Gewährleistung oder Garantie sind dann nicht mehr vorhanden.
Zudem klingelt das Innengerät dann immer noch nicht.

Das Brücken der Tasten beim -2 geht über die vorhandenen Klemmen.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7993

BeitragVerfasst am: 05.05.2017 08:14    Titel: Antworten mit Zitat
Laughing

Ist ersteinmal ein Relais in dem Stockwerk eingebaut, kann man über den zweiten Kontakt einen Dingdong ansteuern.

Vermutlich wird aber keine Ader frei sein, um das Klingelsignal dem Stockwerk und somit dem Relais zuführen zu können.

Ist halt wieder einmal eine typische Laienplanung ...
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14377
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 05.05.2017 08:21    Titel: Antworten mit Zitat
Ich sehe allerdings gerade das CVB 850 System funktioniert ja über Bus und nicht wie das Audio Set CA über n+1 Technik.
Somit gibt es da auch keine Klemme für die Klingeltasten.

Am Besten mal bei Siedle direkt nachfragen.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung


Zuletzt bearbeitet von Octavian1977 am 05.05.2017 09:41, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7993

BeitragVerfasst am: 05.05.2017 09:18    Titel: Antworten mit Zitat
Laughing

Ein Glück für den Elektriker, dass wohl der Bauherr selbst die Geräte beschafft hat ...
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karo28
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 25.07.2013
Beiträge: 1213

BeitragVerfasst am: 05.05.2017 09:35    Titel: Antworten mit Zitat
Octavian1977 hat folgendes geschrieben:
Ich sehe allerdings gerade das CVB 850 System funktioniert ja über Bus und nicht wie das Audio Set CA über n+1 Technik.
Somit gibt es da auch keine Klemme für die Klingeltasten.

Am Besten mal Bei Siedle direkt nachfragen.


Es gibt in der Bedienungsanleitung den Hinweis auf die manuelle Programmierung der Komponenten. Da steht nichts dabei, das man einer "Klingeltaste aussen" nur eine "Sprechstelle innen" zuordnen kann. Vielleicht sollte man zunaechst mal die Wiederholung dieser Programmierung versuchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kolrabina
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 06.05.2017 09:44    Titel: Antworten mit Zitat
Hi Zusammen, vielen Dank für eure Antworten. Der Elektriker war gestern nochmal da, die Programmierung (auch die manuelle) haben wir mehrfach versucht jedoch weiterhin ohne Erfolg.
Wir haben jetzt eine Notlösung gefunden, zwar nicht optimal aber naja.

Im EG ist die komplette Anlage korrekt eingerichtet, also Video, Türöffner und Sprechen.

Im OG ist das Innengerät auch installiert, wenn jemand klingelt, dann geht im EG das VIDEO an, im OG jedoch nicht. Man kann aber vom OG aus dann die Türe öffnen. Wenn niemand klingelt, kann man auch von oben die Kamera und die Sprechfunktion aktivieren, naja warum man das machen sollte, weiss ich auch nciht Smile

Naja, zumindest funktioniert es im EG optimal, und im OG teilweise. Ich werde jedoch noch bei Siedle direkt anfragen, sollte ich zu einem besseren Ergebnis kommen werde ich natürlich berichten.

VIelen Dank für Eure Unterstützung.
P.S. Ich selbst bin nicht der Bauherr Wink Das Haus ist 9 Jahre alt und wir haben es kürzlich erworben und die Klingelanlage haben wir geschenkt bekommen Wink Da hat der Elektriker dann wirklich Glück gehabt ;=)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk