Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Sprechanlage welches System?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DMY
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 24.06.2015
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 24.07.2017 09:42    Titel: Sprechanlage welches System? Antworten mit Zitat
Hallo,

habe bisher nur Erfahrungen mit Sprechanlagen gehabt, die mit Bus, also 2-draht funktionieren. Muss jedoch bei meiner Freundin in einem Mehrfamilienhaus einen Sprechapparat tauschen, der nicht mit Bus funktioniert. Habe ein Bild vom kaputten angehängt. Kann man mir jemand sagen was das für eine Technik ist, also 4-draht oder 5-draht? Leider gibt es weder Schaltpläne, noch Angaben zum Hersteller bzw Modell. Sonst wäre das ja kein Problem.
[img]https://s14.postimg.org/pra2vecgt/IMG_20170723_191648.jpg[/img]


Vielen Dank und Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8401
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 24.07.2017 10:03    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
das Foto wird bei mir nicht angezeigt, aber wenn du kein Fabr. erkennen kannst, findest du sowieso kein kompatibles Gerät und es bleibt nichts anderes übrig, als alle Geräte zu tauschen.
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
DMY
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 24.06.2015
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 24.07.2017 10:45    Titel: Antworten mit Zitat
Oh Entschuldigung.
https://picload.org/view/rwgdldww/img_20170723_191648.jpg.html

Gibt's da nicht universelle Sprechapparate?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8401
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 24.07.2017 11:08    Titel: Antworten mit Zitat
Wie soll ein universeller Sprechapparat zu Hunderten von verschiedenen Gegenstellen passen?

Und wenn tatsächlich jemand so etwas herstellen würde, wäre es erheblich teurer als eine komplette Neuanlage.
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kmartin531
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 25.07.2017
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 26.07.2017 07:51    Titel: Antworten mit Zitat
Prüf mal bitte ob die Anlage ein getrenntes Leitungsnetz für AC und DC hat. Also getrennte Drähte für +/- und ~/~
Wenn das der Fall ist, dann müsste der Siedle HTA 811-0W gehen.
Wenn ein DC-Pol (ich glaube der -) gleichzeitig auch ein AC-pol ist passt z.B. Bticino 600WS.
Auf dem Bild kann ich das nicht erkennen.
Angaben ohne Gewähr!!!
_________________
Aufpassen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7962

BeitragVerfasst am: 26.07.2017 08:13    Titel: Antworten mit Zitat
Exclamation ...§§

So wie es aussieht ist der Fragesteller garnicht berechtigt an der Sprechanlage herumzufummeln, da sie Gemeinschaftseigentum ist.
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk