Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Loch in Kleinverteiler machen?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Knogle
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 15.02.2016
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 19.09.2017 17:50    Titel: Loch in Kleinverteiler machen? Antworten mit Zitat
Ich gruesse euch liebe Community.


Aktuell bin ich dabei meinen Dachboden neu zuverkabeln, jedoch scheitere ich jetzt an einem Kleinverteiler.
Undzwar weiss ich nicht wie ich dort die Loecher vernuenftig reinkriege.

Ich habe eine Schlagbohrmaschine, und das einzige was ich da habe sind Metallbohrer.

Das ganze hat leider darin geendet dass das Plastik eher schmilzt, als dass ein Loch entsteht.

Weiss jemand eventuell den magischen Trick, wie man diese ausgestanzten Loecher rauskriegt? Very Happy
[img]https://s26.postimg.org/th9wshi0l/20170919_184409.jpg[/img]

[img]https://s26.postimg.org/bianhirn9/20170919_184405.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 1585

BeitragVerfasst am: 19.09.2017 18:10    Titel: Antworten mit Zitat
Kegelbohrer oder schlicht und einfach Ausbrechen. Ein alter Schraubendreher und ein Hammer genügen dazu !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2761

BeitragVerfasst am: 19.09.2017 18:23    Titel: Re: Loch in Kleinverteiler machen? Antworten mit Zitat
Knogle hat folgendes geschrieben:
...
Ich habe eine Schlagbohrmaschine, und das einzige was ich da habe sind Metallbohrer.

Das ganze hat leider darin geendet dass das Plastik eher schmilzt, als dass ein Loch entsteht.
...

also den Schlag der Bohrmaschine brauchst du zumindest nicht Wink

Wenn das Plastik eher schmilzt ist das ein Anzeichen von zu hoher Drehzahl.
(Wobei auszugehen ist daß du auch keine Metallbohrer in den entsprechenden Durchmessern haben wirst -
oder du diese nicht in die Schlagbohrmaschine einspannen kannst.)

Also Variante wie von Pumukel auswählen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8404
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 19.09.2017 18:46    Titel: Re: Loch in Kleinverteiler machen? Antworten mit Zitat
Knogle hat folgendes geschrieben:
Das ganze hat leider darin geendet dass das Plastik eher schmilzt, als dass ein Loch entsteht.

Mit Metallbohrern kann man sehr gut Plastik bohren. Wenn das schmilzt, sind es keine Metallbohrer oder sie sind total stumpf.
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 1585

BeitragVerfasst am: 19.09.2017 20:01    Titel: Antworten mit Zitat
Es soll auch Leute geben, die Reiten auf den Hühnern nach Texas.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Strippe-HH
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 04.04.2016
Beiträge: 1391
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.09.2017 21:35    Titel: Antworten mit Zitat
Pumukel hat folgendes geschrieben:
Ein alter Schraubendreher und ein Hammer genügen dazu !


Da muss man aber auch ein stabiles Stück Holz mit Schraubzwingen vor die Sollbruchstellen spannen damit es nicht federt.
_________________
Immer das Beste draus machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
viktor12v
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 23.02.2008
Beiträge: 336

BeitragVerfasst am: 20.09.2017 01:47    Titel: Antworten mit Zitat
Strippe-HH hat folgendes geschrieben:

Da muss man aber auch ein stabiles Stück Holz mit Schraubzwingen vor die Sollbruchstellen spannen damit es nicht federt.


Aber nur, wenn man podschert ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14334
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 20.09.2017 06:19    Titel: Antworten mit Zitat
Ich hoffe der Fragesteller weiß was er da tut.
Einfach irgendwie da Löcher reinbohren is nicht.
Da es sich um einen Kasten mit IP55 handelt sind in die Löcher nicht nur die Leitungen/Kabel zu legen sondern diese auch mit Würgenippeln oder Kaberlverschraubungen zu versehen.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7970

BeitragVerfasst am: 20.09.2017 07:01    Titel: Antworten mit Zitat
.
Grundwissen aus der Berufsschule

Der Spitzenwinkel


Und für Leute, die keine Berufsschule "besucht" haben,
folgt hier ein LINK zum angesprochenen Thema:

https://www.hhw.de/uploads/schnittdaten/Grundlagen_Bohren.pdf
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk