Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Schaltuhr für Verteilereinbau

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fredy
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.08.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 06.08.2005 12:35    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
und danke für die Hinweise. ich werde jetzt das ESB 24-22 nehmen, denn die 20-iger Baureihe scheint wohl doch etwas zu brummen. Wäre nicht so günstig ,denn die Verteilung ist in der Küche untergebracht.
Also nochmals vielen Dank Very Happy

Gruß Fredy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


friends-bs
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 2292

BeitragVerfasst am: 06.08.2005 16:23    Titel: Antworten mit Zitat
Sehr vernünftig, kannst aber auch nen ESB 24-20 nehmen, ist etwas preisgünstiger und kleiner. Ich würde noch die 2 Schliesser parallel schalten. Der Schütz wird dirs danken. Smile
_________________
LG Bernhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fredy
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.08.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 06.08.2005 20:00    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für den Tip mit dem ESB 24-20, habe jetzt schon viele Elektroanbieter im Netz durch, aber die scheint es nirgendwo zu geben. Überall nur ESB 24-22 im Angebot Question
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
friends-bs
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 2292

BeitragVerfasst am: 06.08.2005 20:08    Titel: Antworten mit Zitat
Scheint es nur bei ABB direkt zu geben Question
_________________
LG Bernhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 06.08.2005 21:12    Titel: Antworten mit Zitat
Am besten mal beim Großhändler nachfragen....der wird sicher soetwas besorgen können....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
olby
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2005
Beiträge: 159
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 05.09.2005 18:13    Titel: Antworten mit Zitat
friends-bs hat folgendes geschrieben:
Scheint es nur bei ABB direkt zu geben Question


edi hat folgendes geschrieben:
Am besten mal beim Großhändler nachfragen....der wird sicher soetwas besorgen können....


oh oh Shocked
da müssen wir mal einen Inst-Schütz-Lehrgang machen Laughing


Die erste Zahlenkombination beschreibt den Nennstrom

20 oder 24 oder 40 oder 63

20 ist das schmale (1TE) Schütz,
das immer 2 Kontakte hat und , wie schon richtig erkannt, nicht brummfrei ist

die anderen ESB-Schütze haben immer 4 Kontakte und sind brummfrei

Die zweite Zahlenkombination beschreibt die Kontaktbestückung

für das kleine 20A Schütz gibt es nur diese Möglichkeiten : 20-20 / 20-02 / 20-11
also 2S oder oder 1S+1Ö

Das von euch angepriesene ESB 24-20 kann es nicht geben, weil das 24A-Schütz 4 Kontakte hat

Mögliche Kombinationen = 24-40 / 24-31 / 24-22 u.s.w.

die Summe in der zweiten Zahlenkombi muß bei allen brummfreien Schützen immer 4 ergeben !

ich hoffe man merkt, daß ich schon ABB geschädigt bin Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk