Serienschalter geschickt anschließen

Diskutiere Serienschalter geschickt anschließen im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe für eine einfache nachträgliche Lampeninstallation Aufputz-Serienschalter gekauft. Auf dem Schalter ist diese Abbildung:...

  1. plasma

    plasma

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe für eine einfache nachträgliche Lampeninstallation Aufputz-Serienschalter gekauft. Auf dem Schalter ist diese Abbildung:

    [​IMG]

    Ist das ein Serienwechselschalter? Ich möchte aber nur 2 Lampen getrennt von einander schalten.
    Wie verkable ich das am geschicktesten?

    Möchte ungern erst alle N- und PE-Leitungen in einer Verteilerdose jeweils zusammenführen und dann nur die P in den Aufputzschalter führen (also nur die (L1-N1 / L2-N2 Anschlüsse nutzen).

    Wäre toll, wenn euch noch eine bessere Lösung einfällt,

    Danke!
     
  2. #2 schnuffi, 15.03.2006
    schnuffi

    schnuffi

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    prüfe L1 und L2 auf Durchgang Schalterstellung1 und 2

    haben sie durchgang?
    danach prüfendas gleiche mit
    L2 und N2 sowie L1 und N1
    schnuffi
     
  3. plasma

    plasma

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich vergessen zu erwähnen, auf Stellung 1 ist Kontakt zwischen L1 und rechtem N1, auf Stellung 2 zwischen L1 und linkem N1. Entsprechendes gilt für die andere Seite. Ansonsten gibt es keine Kontakte.
     
  4. #4 schnuffi, 15.03.2006
    schnuffi

    schnuffi

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Na dann ist das ja relativ einfach
    Phase auf L1
    Leuchte1 auf N1
    Leuchte2 auf N2

    ein N oder PE hat da nichts zu suchen am schalter oder kurzschluß
    schnuffi
     
  5. #5 Nullvolt, 15.03.2006
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    3
    Ah! Ich vermute es ist ein Doppelwechselschalter.
    Das sind zwei unabhänge Wechselschalter in einem Gehäuse

    <pre>
    L2 1 1
    | | |
    o o o
    --\ \--
    o o o
    | | |
    2 2 L1
    </pre>
    Prüfe mal, ob sich die Schaltstellung nachweisen lassen (Durchgangsprüfung in allen vier Stellungen!)

    0V
     
  6. plasma

    plasma

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    L1 hat aber keine Verbindung zu N2. D.h., was nur bleibt ist dann meine beschriebene Lösung?

    Also PE und N in einer Verteilerdose zusammenführen und P doppelt separat in den Schalter führen.

    Ganz schön aufwendig.

    Edit:
    @ Nullvolt

    Ja, genau das ist es. Also ein Doppelwechselschalter. Wird aber eindeutig als Serienschalter verkauft bei Westfalia.
     
  7. #7 Nullvolt, 15.03.2006
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    3
    Du kannst diesen Doppelwechselschalter als Serienschalter benutzen, wenn Du L1 und L2 brückst!
    Das ist dann mit dem ankommenden Außenleiter zu verbinden. Dann nimmst Du bspw die beiden mittleren Kontakte als geschaltete Außenleiter zurück! Sprich Du benötigst _drei_ nicht grün-gelbe Adern von diesem Schalter zur Abzweigdose. Fertig.

    Grüße,
    0V
     
  8. plasma

    plasma

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Gute Idee, so werde ich das machen, brücke direkt im Schalter L1 und L2. Danke!
     
  9. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.920
    Zustimmungen:
    193
    Würde mich mal interessieren...war ein Baumarkt Schalter oder........ ?
     
  10. plasma

    plasma

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ist der "Serienschalter" aus diesem Programm bei Westfalia:

    Link
     
  11. #11 Heimwerker, 16.03.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    sieht mir sehr nach Düwi aus (diese komischen Schrauben kenn ich nur von da), die Bilder bei Westfalia sagen mir allerdings nichts.

    :wink:
     
  12. #12 Hemapri, 16.03.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    61
    Was kennst du denn für´n Zeug :?: :? :wink:

    MfG
     
  13. #13 Heimwerker, 16.03.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    manche sünden sollten nicht veröffentlich werden ;)

    wie hasste das geschafft, einen dreifachpost zu machen :shock:
     
  14. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Wie unter material schon erwähnt, kauft nicht so ne billig scheiße. Die billigen Materialien sind nämlich teurer als die teutren, wenn man die mehr benötigte Zeit rechnet.
     
  15. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Oh man, da habe ich ja noch nen argument vergessen, natürlich hält das auch immer lange, vorrausgesetzt das Material überlebt die installation.
     
Thema:

Serienschalter geschickt anschließen

Die Seite wird geladen...

Serienschalter geschickt anschließen - Ähnliche Themen

  1. 2 verschiedene Spannungen an einem Serienschalter?

    2 verschiedene Spannungen an einem Serienschalter?: Moin zusammen, habe das Thema bei einer Suche leider nicht gefunden. Folgende Situation: Neubau, noch nicht bezogen, alle Installationen wurden...
  2. Hilfe - Serienschalter zu Wechselschalter

    Hilfe - Serienschalter zu Wechselschalter: Hallo Forum, ich hab leider ein Brett vor dem Kopf gehabt und 2 Doppelserienschalter anstatt 2 Doppelwechselschalter eingebaut. Es geht darum...
  3. Serienschalter verbauen, (vorher nur normaler Lichtschalter vorhanden)

    Serienschalter verbauen, (vorher nur normaler Lichtschalter vorhanden): Hallo, ich bin an dieser Stelle mal auf Eure Hilfe angewiesen. Derzeit haben wir in der Küche eine Lampe an der Decke, welche über einen...
  4. Funkschalter 4-Kanal (Serienschalter) 868 Mhz - welcher Empfänger?

    Funkschalter 4-Kanal (Serienschalter) 868 Mhz - welcher Empfänger?: Liebes Forum, ich möchte in meinem Garten 2 Lichstromkreise per Funkschalter ein- und ausschalten können. Der Sender (Schalter) befindet sich im...
  5. Garage Wechselschaltung zu 1 Serienschalter und 1 Ausschalter?

    Garage Wechselschaltung zu 1 Serienschalter und 1 Ausschalter?: Hallo vorab bedanke ich mich schon mal für die Hilfe, Ich hab in meiner Garage 2 Lampen, eine die die ganze Garage unten beleuchtet und eine die...