Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Selbständigkeit ohne Meistertitel

Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
normen1982
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.08.2010
Beiträge: 9
Wohnort: Gera

BeitragVerfasst am: 26.08.2010 18:07    Titel: Selbständigkeit ohne Meistertitel Antworten mit Zitat
Hallo an alle, Ich möchte mich selbständig machen und Dienstleistungen übernehmen.Bin gelernter Elektroinstallateur (Facharbeiter) und möchte für verschiede Sicherheitsunternehmen Alarmanlagen installieren,Verkaufen usw. .Was benötigt man um diese Arbeiten Rechtlich auszufühen.? Brauche ich zusätzliche qualifikationen wenn ich u.a. auch Leiharbeiter beschäftigen und einsetzten möchte auch wenn diese keine Abgeschl. Berufsausbildung haben(Helfer)??? Danke im voraus ! lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


elektroblitzer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.07.2007
Beiträge: 3707
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 26.08.2010 18:12    Titel: Antworten mit Zitat
Da es sich um Elektrohandwerk handelt, sind die Regelungen in der Handwerksordnung zu finden.

Über die Auslegung der HWO fragst Du am besten bei der Handwerkkammer den Berater für Eintragungen in die Handwerksrolle nach.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elo22
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 4663
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 27.08.2010 03:23    Titel: Re: Selbständigkeit ohne Meistertitel Antworten mit Zitat
normen1982 hat folgendes geschrieben:
Bin gelernter Elektroinstallateur (Facharbeiter)


Das kann schon mal nicht sein. Entweder bist Du Handwerker oder nicht Elektroinstallateur… Ich weiss wovon ich rede ich bin beides.

Lutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elektroblitzer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.07.2007
Beiträge: 3707
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 27.08.2010 07:32    Titel: Antworten mit Zitat
Nichteintragung in die Handwerksrolle oder in die Nicht handwerklich ausgeübten Gewerke kann Strafen nach sich ziehen bis 150.000 Euro. Siehe Handwerksordnung. Man kann mit der Kammer einiges besprechen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2764

BeitragVerfasst am: 27.08.2010 08:22    Titel: Re: Selbständigkeit ohne Meistertitel Antworten mit Zitat
elo22 hat folgendes geschrieben:
normen1982 hat folgendes geschrieben:
Bin gelernter Elektroinstallateur (Facharbeiter)


Das kann schon mal nicht sein. Entweder bist Du Handwerker oder nicht Elektroinstallateur… Ich weiss wovon ich rede ich bin beides.

Lutz

Hallo elo22,
kannst du mir das bitte genauer erklären. Irgendwo stehe ich wohl auf der sprichwörtlichen Leitung.

Ich verstehe den Satz in der Art, daß normen1982 etwas ist das nicht möglich ist, im Nachsatz behauptest du aber genau dieses als für dich zutreffend. Confused
_________________
Wink auch wenn der Name nicht mehr ganz aktuell ist,

ich bin von mir nicht derart eingenommen, dass ich nicht von anderen noch LERNEN könnte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elo22
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 4663
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 27.08.2010 15:20    Titel: Re: Selbständigkeit ohne Meistertitel Antworten mit Zitat
leerbua hat folgendes geschrieben:

Hallo elo22,
kannst du mir das bitte genauer erklären.


Natürlich, kein Problem.

leerbua hat folgendes geschrieben:

Ich verstehe den Satz in der Art, daß normen1982 etwas ist das nicht möglich ist, im Nachsatz behauptest du aber genau dieses als für dich zutreffend. Confused


Nein: ich habe zwei Ausbildungen, eine im Handwerk und eine in der Industrie. Den Elektroinstallateur ga es nur im Handwerk.

Lutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk