Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Produktauswahl für Notstromeinspeisung

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Moorkate
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 06.07.2014
Beiträge: 1887

BeitragVerfasst am: 11.10.2014 20:26    Titel: Antworten mit Zitat
bigdie hat folgendes geschrieben:
Also bei mir hängt auch das ganze Haus dran. Wo ich Strom brauche und wo nicht, entscheide ich, wenn es soweit ist. Man sollte nur vorher schon darauf achten, das nicht alle Kühlgeräte auf der gleichen Phase sind. Bei mir sind das 6 Kühlgeräte und das Dieselagregat hat 5KVA.

Was willst du mit soviel Kühlgeräten? Gibt es bei euch kein TK? Sofern du doch am WE auch den Campingplatz abhängst! Und denn noch als Single.

mfG
_________________
Normen haben kraft Entstehung, Trägerschaft, Inhalt und Anwendungsbereich den Charakter von Empfehlungen, deren Beachtung und Anwendung jedermann freisteht. Normen an sich haben keine rechtliche Verbindlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


bigdie
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.11.2013
Beiträge: 6733

BeitragVerfasst am: 11.10.2014 20:33    Titel: Antworten mit Zitat
Bei mir gibt es 3 Wohnungen
Mutter, Bruder und ich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zosse
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 15.05.2010
Beiträge: 466
Wohnort: LK Diepholz / Braunschweig / Lower Saxony

BeitragVerfasst am: 12.10.2014 16:33    Titel: Antworten mit Zitat
bigdie hat folgendes geschrieben:
Mutter, Bruder und ich.

Und einen guten Appetit.
_________________
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Ich garantiere nicht für die Richtigkeit und hafte auch nicht für Folgen die durch selbst vorgenommene Eingriffe in die Elektroanlage entstehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moorkate
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 06.07.2014
Beiträge: 1887

BeitragVerfasst am: 12.10.2014 19:47    Titel: Antworten mit Zitat
Würde mich nicht wundern wenn da noch ein Privatbunker zur Liegenschaft gehört.

mfG
_________________
Normen haben kraft Entstehung, Trägerschaft, Inhalt und Anwendungsbereich den Charakter von Empfehlungen, deren Beachtung und Anwendung jedermann freisteht. Normen an sich haben keine rechtliche Verbindlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigdie
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.11.2013
Beiträge: 6733

BeitragVerfasst am: 12.10.2014 20:04    Titel: Antworten mit Zitat
Wer will schon einen Atomkrieg überleben. Aber den nächsten Blackout möchte ich schon ohne Probleme überstehen. Und wenn Europa mal dunkel wird, dann ist der Strom auch nicht in 2 Stunden wieder da sondern eher in 3-4 Tagen wenn wir Glück haben. Und wie schon gesagt, die Wahrscheinlichkeit ist groß, das sowas im Winter passiert.
Übrigens gab es das auch zumindest regional auch in DE schon des Öfteren, zuletzt beim letzten Elbehochwasser. Da gab es viele Leute, die zwar eine bewohnbare Wohnung aber 1Woche lang keinen Strom hatten und das nicht nur an der Elbe sondern auch in Gera an der weißen Elster 30km von mir. Kannst mir glauben, Notstromer gab es da in 100km Umkreis keine mehr zu kaufen.
Wie hat mal einer vom Katastrophenschutz im Fernsehen gesagt 1€ vorher investiert erspart 1000€ nach der Katastrophe. Und das gilt nicht nur für Politiker sondern auch für jeden Privatmann. Viele bezahlen 1500€ für ein Radio im neuen Auto, ich lieber 800€ für ein Notstromer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moorkate
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 06.07.2014
Beiträge: 1887

BeitragVerfasst am: 12.10.2014 20:13    Titel: Antworten mit Zitat
Mein Einwand galt nicht den Notstromaggregat, sondern die fünf Gefriergeräte für drei Personen. Oder muss da schnell mal etwas rein, wenn nachts etwas mit dem Auto erlegt wurde Very Happy Surprised

mfG
_________________
Normen haben kraft Entstehung, Trägerschaft, Inhalt und Anwendungsbereich den Charakter von Empfehlungen, deren Beachtung und Anwendung jedermann freisteht. Normen an sich haben keine rechtliche Verbindlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigdie
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.11.2013
Beiträge: 6733

BeitragVerfasst am: 12.10.2014 20:19    Titel: Antworten mit Zitat
3 Wohnungen sind doch nicht 3 Personen und pro Wohnung ein Gefrier und ein Kühlschrank sind ja wohl normal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ZeroM
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 17.07.2007
Beiträge: 527

BeitragVerfasst am: 03.11.2017 22:10    Titel: Antworten mit Zitat
schlussendlich wurde es nun so gelöst:

vom Umschalter gehts auf eine Neozed-Einspeisesicherung, dann auf den CEE Einspeisestecker.

Im Stecker dann eine Brücke zwischen N und PE, um den Sternpunkt zu erden.

Funktion konnte mangels Generator nicht geprüft werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schick josef
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 20.02.2012
Beiträge: 1140

BeitragVerfasst am: 04.11.2017 15:54    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo ein Notstromumschalter muss die gleiche Schaltleistung haben wie die vorgeschaltete Panzersicherung da über diesen der ganze max. Strom vom Netzbetreiber fließt welcher verbraucht werden könnte, aber auch Strom welche das Notromaggregat bei einer Umschaltung auf Notstrom liefert, welcher fast immer geringer ist als der über die Panzericherung.
Also zum Beispiel Panzersicherung 63 A
dann muss auch der Notstrom Umschalter für 63 A ausleget werden um eine Schädigung von diesen zu vermeiden.

Die Absicherung des Notstromaggregates selbst muss mit der Leistung von diesen zusammen passen.

mfg Sepp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ZeroM
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 17.07.2007
Beiträge: 527

BeitragVerfasst am: 04.11.2017 17:42    Titel: Antworten mit Zitat
Sepp, das wurde schon lang und breit erläutert, die Schaltleistung des Schalters ist größer als die Kunden-Hauptsicherung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk