Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Welchen Hersteller für Einsätze würdet ihr empfehlen (P/L)

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zidane
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.04.2010
Beiträge: 534

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 14:08    Titel: Antworten mit Zitat
Die Duro Reihe habe ich in Alpinweiss, muss sich der TE angucken ob ihm das gefällt oder nicht.

https://www.busch-jaeger.de/produkte/schalterprogramme/reflex-sisi-linear/

Leider gibts die 16AX Version nicht mit LED, da ich nur den 10AX Versionen vorbestimmt, wenn man jetzt mal die Heizungschalter außen vorlässt.

Steckdosen habe ich dagegen recht einfache drin, von REV Lyon Reihe, die mein Vorbesitzer eingebaut hat.

Qualitativ für das Geld okay, aber in der unteren Klasse. Da mir bei einigen innen drin das Kunststoff gerissen ist, habe die Dosen dann durch das gleiche Programm ersetzt. Wenn ich mal zuviel Langeweile habe, ersetze ist die auch damit ich das passende Programm zu den Lichtschaltern habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Strippe-HH
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 04.04.2016
Beiträge: 1394
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 14:37    Titel: Antworten mit Zitat
Die Marke Busch-Jaeger ist inzwischen schon im fast jedem Baumarkt erhältlich, am günstigsten gibt es die bei Hornbach.
Was ich daran ganz gut finde das es die Oberteile schon über Jahre hinaus gibt.
So hatte ich hier in den Treppenhäusern alle Taster von B-J Reflex SI verwendet die Lichttaster sind mit ihren roten Kalotten gut sichtbar und die Plastikschilder für die Namen der Klingeltaster auch noch zu bekommen wenn mal eine Kaputt geht.
Und die Taster sehen auch nach Jahren gut aus da sie Pflegeleicht sind.
In meiner Wohnung habe ich die Steckdosen die nicht so sichtbar sind in B-J Duro 2000 wegen der Wandfarbe und alles was Schalter und sonst an sichtbaren Steckdosen ist in Jung, aber eine ältere Marke die es inzwischen nicht mehr gibt und ein teil in Jung LS990.
_________________
Immer das Beste draus machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 13.01.2011
Beiträge: 11197

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 14:46    Titel: Antworten mit Zitat
Zidane hat folgendes geschrieben:
Die Duro Reihe habe ich in Alpinweiss, muss sich der TE angucken ob ihm das gefällt oder nicht.

https://www.busch-jaeger.de/produkte/schalterprogramme/reflex-sisi-linear/


Du hörst Dir selber beim denken nicht zu, behauptest immer noch Busch-Duro 2000 SI/SI Linear zu haben und verlinkst auf das korrekterweise von Moorkate benannte Reflex SI/SI Linear-Programm von Busch Jaeger ...

Busch-Duro 2000 SI/SI Linear gibt es nicht in alpin-/reinweiß!
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zidane
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.04.2010
Beiträge: 534

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 20:44    Titel: Antworten mit Zitat
T.Paul hat folgendes geschrieben:
Zidane hat folgendes geschrieben:
Die Duro Reihe habe ich in Alpinweiss, muss sich der TE angucken ob ihm das gefällt oder nicht.

https://www.busch-jaeger.de/produkte/schalterprogramme/reflex-sisi-linear/


Du hörst Dir selber beim denken nicht zu, behauptest immer noch Busch-Duro 2000 SI/SI Linear zu haben und verlinkst auf das korrekterweise von Moorkate benannte Reflex SI/SI Linear-Programm von Busch Jaeger ...

Busch-Duro 2000 SI/SI Linear gibt es nicht in alpin-/reinweiß!


Lesen ich echt nicht deine Stärke, der Link beinhaltet das was ich hier installiert habe.

Das Bild entspricht dem optischen genau dem was ich hier verbaut habe, nur um den TE zu zeigen welche Schalter ich habe.

Und die Abdeckung die hier neben mir liegt steht Reflex SI (Alpinweiss) drauf.

Habe ich alles auf dem Hornbach geholt, aber da du ja scheinbar son Typ bist der auf jede Kleinigkeit die nicht korrekt ist reagiert, weils nicht Duro 2000 sondern Duro Reflex SI ist die sich lediglich unter Farbe unterscheiden zu Cremeweiss und Alpinweiss, kannst du dir den Stein der Erkenntnis an den Hals hängen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 13.01.2011
Beiträge: 11197

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 20:55    Titel: Antworten mit Zitat
Zidane hat folgendes geschrieben:
Die Duro Reihe habe ich in Alpinweiss


T.Paul hat folgendes geschrieben:
Busch-Duro 2000 SI/SI Linear gibt es nicht in alpin-/reinweiß!


Zidane hat folgendes geschrieben:
Lesen ich echt nicht deine Stärke ...
die Abdeckung die hier neben mir liegt steht Reflex SI (Alpinweiss) drauf.


Ich habe es jetzt für Dich noch einmal reduziert, wie Du Dir selber widersprichst ... vielleicht sind es sonst für Dich zu viele Worte ...
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2761

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 20:56    Titel: Antworten mit Zitat
Zidane hat folgendes geschrieben:
...
Lesen ich echt nicht deine Stärke,
...

der ist echt gut Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zidane
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.04.2010
Beiträge: 534

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 21:03    Titel: Antworten mit Zitat
Er kann hier nur meckern, bei kleinsten Fehlern, als wenn er z.B nie Fehler machen würde. Meistens können solche Leute gar keine eigenen Fehler eingestehen weil man ja damit beschäftigt ist, den Fehler bei anderen zu suchen.

Das ist genau das gleiche, wenn ich hier eine Installation zeige, bekomme die Antwort das es fehlerhaft ist wie die neue bei meinem Bruder. Was aber genau fehlerhaft ist, kommt schweigen.

Manchmal macht es Sinn zu schweigen, wenn man nichts sinnvolles beitragen kann oder mit dem falschen Fuß aufgestanden ist.

Ganz zu schweigen von Trolls die gar nichts mit dem Thread zu tun haben, und noch Ihren Senf dazugeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 13.01.2011
Beiträge: 11197

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 21:24    Titel: Antworten mit Zitat
Zum Glück bleibst Du Dir Treu und Diskussionen mit Dir sind a) zum kotzen und b) totale Zeitverschwendung.

Was bin ich froh, dass andere Teilnehmer hier im Forum auch schon erkannt haben, was für eine Witzfigur Du bist. Du hast schon verloren, sobald Du etwas schreibst - Dich nimmt hier eh keiner mehr Ernst.

Aber ich fasse noch einmal zusammen: Du machst einen Fehler. Du wirst auf diesen Fehler hingewiesen. Du widersprichst Dir selber. Und weil ich Dir erkläre, dass Du Dir sogar selber widersprichst und der Hinweis auf deinen Fehler (durch einen anderen Nutzer) daher legitim war, kann ich jetzt keine Fehler eingestehen ... Voll der Hammer, deine Logik!
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14338
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 10:02    Titel: Antworten mit Zitat
Mein Favourit ist Merten.
Besonders die Zähne an den Metallrahmen erleichtern das ausrichten der Einsätze enorm.
Mir gefallen da auch die 3Farb LED einsätze mit 3 schaltern auf der Rückseiten lassen sich die einzelnen LEDs ein und ausschalten. Somit gibt es 7 Farbmöglichkeiten für die Leuchte im Schalter.

Wenn es ein Desing sein soll daß es höchs wahrscheinlich in 20 Jahren noch geben soll dann Busch Jäger Reflex SI oder Duro 2000

Gira und Jung lehne ich ab weil bei beiden die Anschlußdrähte 16mm abisoliert werden müssen.
Jede ander Wagoklemme, Schalterklemme kommt mit 12mm aus. bei Gira und Jung muß ich dann ständig anders abisolieren. Wenn dann der Draht doch nicht in den Schalter sondern in eine Klemme um verlegt werden muß heißt es wieder Draht kürzen auf 12mm.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk