Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Bewegungsmelder an Nebelmaschine

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
w00tw00t
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.06.2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 29.04.2017 23:57    Titel: Bewegungsmelder an Nebelmaschine Antworten mit Zitat
Hallo,
um ungebetene Besucher tierischer Natur aus dem Garten zu vertreiben, würde ich gerne einen Bewegungsmelder an eine Nebelmaschine koppeln.

Die Nebelmaschine wird mit einer Fernbedienung "gefeuert", welche per Kabel an der Nebelmaschine befestigt ist. Die Fernbedienung hat einen Taster. Wenn er gedrückt wird kommt Nebel, ansonsten halt nicht.

Der Bewegungsmelder müsste also den Taster für ein paar Sekunden simulieren und dann wieder deaktivieren, wenn keine erneute Auslösung erfolgt.
Der Taster wird vermutlich irgendeinen Stromkreislauf schließen.

Kann mir jemand sagen, wie ich das Ganze am besten angehen sollte und welche Teile ich benötige?

Viele Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


viktor12v
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 23.02.2008
Beiträge: 336

BeitragVerfasst am: 30.04.2017 07:43    Titel: Antworten mit Zitat
Mit dem Bewegungsmelder musst du ein Relais ansteuern,
und mit dem Kontakt vom Relais, den Taster der Fernbedienung.

Im Prinzip brauchst du den Bewegungsmelder und ein Relais,
und ein paar Kabeln zum Verbinden.

Welche Tiere willst du denn vertreiben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7973

BeitragVerfasst am: 30.04.2017 08:13    Titel: Antworten mit Zitat
Arrow

Falls der Bewegungsmelder über einen potenzialfreien Kontakt verfügt, benötigt man KEIN zusätzliches Relais.

Also erst sorgfältig klären, ob der BWM einen potenzialfreien Kontakt hat,
dann entsprechende Schaltung entwerfen und zur Begutachtung vorlegen ... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
w00tw00t
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.06.2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 30.04.2017 11:20    Titel: Antworten mit Zitat
Vielen Dank für die schnellen Antworten Wink
Es geht um Rehe, die mittlerweile vor (fast) nichts mehr Angst haben und den kompletten Garten kaputtfressen.

Süß aber leider nichts für Hobbygärtner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
viktor12v
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 23.02.2008
Beiträge: 336

BeitragVerfasst am: 30.04.2017 11:45    Titel: Antworten mit Zitat
Wie wär´s mit einem Zaun?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
w00tw00t
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.06.2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 30.04.2017 13:31    Titel: Antworten mit Zitat
Die Gartenarbeit wird ja gemacht um einen schönen garten zu haben.
Abgefressene Blüten wie ein Zaun würden das Ganze optisch doch sehr in Mitleidenschaft reißen.

Wenn ich den Zaun ziehe, kann ich auch gleich die Gartenarbeit sein lassen =/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 1599

BeitragVerfasst am: 30.04.2017 13:57    Titel: Antworten mit Zitat
Klar doch und wenn du da Nebel einsetzt könnte es sehr leicht passieren das die Feuerwehr wegen Waldbrand ausrückt! Denke mal über eine biologische Lösung (Wachhund) nach. Und ohne Zaun ist das für die Rehe doch wie ein Gabentisch !
Unbestätigten Gerüchten zu Folge soll es auch Weidezäune geben!
Keine Angst auch Rehe mögen es nicht eine gewischt zu bekommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
leerbua
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 2761

BeitragVerfasst am: 30.04.2017 14:05    Titel: Antworten mit Zitat
Laughing
und ich dachte schon daß ein Strahler unbedingt benötigt wird, ansonsten wird Nachts der Nebel nicht gesehen. Wink
_________________
Wink auch wenn der Name nicht mehr ganz aktuell ist,

ich bin von mir nicht derart eingenommen, dass ich nicht von anderen noch LERNEN könnte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
w00tw00t
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.06.2013
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 30.04.2017 23:44    Titel: Antworten mit Zitat
Ich kauf mir doch nicht extra einen Hund der das halbe Leben bestimmt wegen Rehen im Garten Very Happy Bei 5 Sekunden Nebel wird sicher keine Feuerwehr kommen Wink
Dann würden die ja auch immer kommen wenn man den Grill anmacht. Es geht ja um den kurzen, starken Effekt wenn der Nebel schlagartig austritt. Aber habe jetzt in einem anderen Forum etwas ähnliches gefunden und das gibt es sogar fertig. Dürfte den gleichen Effekt haben ;D

https://www.amazon.de/Brunnen-und-Mehr-PB0033A-Wasserstrahl-Tiervertreiber/dp/B004YCUT4W/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&qid=1493592209&sr=8-5&keywords=tierschreck&linkCode=ll1&tag=93ref--21&linkId=5017e1e16ce66fee4d0e0b1fec11d3e5
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
viktor12v
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 23.02.2008
Beiträge: 336

BeitragVerfasst am: 01.05.2017 02:13    Titel: Antworten mit Zitat
Bitte um Rückmeldung ob der Wassersprüher Erfolg hatte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk