Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Schalter für elektr. Rollos

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 1589

BeitragVerfasst am: 31.10.2017 10:48    Titel: Antworten mit Zitat
Das ändert aber an der Verdrahtung herzlich wenig . Denn zum Motor brauchst du 4 Adern und für die Spannungsversorgung 3 Adern inklusive PE + 2 Adern für zentral auf und ab! Und ob du nun in der Dose die Buschjäger oder die billigen Trennrelais einsetzt ist nur eine Kostenfrage! Da der TE aber grundsätzlich billig bauen will (Serienschalter an Stelle der Jalousietaster ) wird er wohl kaum die Busch Jäger verbauen Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 7972

BeitragVerfasst am: 31.10.2017 11:00    Titel: Antworten mit Zitat
Arrow

Was verursacht wohl die höheren Kosten?

Der Preisunterschied zwischen einem Serienschalter und einem Jalousietaster?

Oder ein durch Sparwahn geschrotteter Rollladenmotor, eventuell plus Kollateralschaden?

@ TE: Merke: Man kann auch an der falschen Stelle sparen ... Wink
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8405
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 31.10.2017 11:37    Titel: Antworten mit Zitat
Pumukel hat folgendes geschrieben:
Da der TE aber grundsätzlich billig bauen will (Serienschalter an Stelle der Jalousietaster ) wird er wohl kaum die Busch Jäger verbauen Razz

Ich wollte nur aufzeigen, dass es auch andere Möglichkeiten gibt und er so Bauteile und Verdrahtung einsparen kann (nicht, dass das mein Favorit wäre).
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
eliwan
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2017
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 31.10.2017 11:50    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für die vielen nützlichen Links und praktischen Hinweise.
Ich lasse mich gerne von guten Argumenten überzeugen und bin sehr dankbar für Hilfestellungen. Ich möchte für mein Problem (Installation u. Betrieb von einem Dutzend Rollomotoren) eine vernünftige Lösung. Am falschen Ende spare ich garantiert nicht. Jetzt hoffe ich dass ich das auch umsetzen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk