Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Fi A-EV ja oder nein?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cupra
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2014
Beiträge: 17
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 15.01.2018 18:13    Titel: Antworten mit Zitat
So, ne Weile weg vom Rechner. Die Wallbox wird mit 16,5kW laden. Hab nur ne 25er Sicherung drin und 6mm2 Querschnitt. Könnte zwar auf 22kW gehen aber bringt ja nix wenn das Auto nicht mehr als die 16,5kW nimmt.

Zitat Handbuch: "Fragen sie ihren Elektroinstallateur oder Stromnetzbretreiber welche zusätzlichen Schutzmassnamen erforderlich sind." Rolling Eyes Ich werd mich jetzt mal wo so nen Doepke Fi A-EV organisieren und den dazwischen klemmen. Laut meinem Hauselektriker ist das Teil in der Schweiz zwar verboten, andere verbauen den aber dann wieder... Confused Hängt wohl von der Gemeinde oder dem Kanton ab hier.. Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8775
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 15.01.2018 19:17    Titel: Antworten mit Zitat
karo28 hat folgendes geschrieben:
Was möchtest du mit 7-8kW laden, das reicht vielleicht fuers e-bike. Fuer KfZ sind 22kW die übliche Grösse.

Hast du noch kein E-Bike gesehen?
Meinst du, ich schleppe solch eine Ausrüstung mit, wenn ich mit dem E-Bike unterwegs bin?
Mein Nachbar hat sich ein E-Auto bestellt; er will über Schuko laden.
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fuchsi
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 15.05.2008
Beiträge: 2284

BeitragVerfasst am: 16.01.2018 07:17    Titel: Antworten mit Zitat
Poste doch mal die Bezeichnung Deiner WallBox....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk