Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Schleifenwiderstand ?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wernie2
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 29.05.2005
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 12.06.2005 18:30    Titel: Schleifenwiderstand ? Antworten mit Zitat
Hallo,

ich habe zu zu dem thema nullleiter prüfen och ein paar fragen.
in einem früheren posting erwähnte ich einen nulleiter der nicht angschlossen war un die geräte trotzdem funktionierten. ihr habt dann gesagt man solle den schleifenwiderstand messen lassen.

1. Wie geht das vor sich technisch gesehen.
2. muss man diesen an jeder steckdose usw messen oder reicht das am kasten.

3. theoretisch kann ja ein in die wand gebohrtes loch den nulleiter trennen und man merkt es im schlimmsten fall gar nicht, möchte nicht wissen in wie vielen haushalten des der fall ist.

4.ist der aufwand seinen haushalt zweizimmerwohnung mit 6 sicherungen im kasten auf funktionierenden nulleiter bzw ein check der anlage finanziell und zeitlich gross.


gruss uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


kawa
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.04.2005
Beiträge: 860
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 12.06.2005 19:35    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Wernie2,

gemessen wird in der Regel immer die letzte Steckdose eines jeden Stromkreises, zur Sicherheit kann man alle messen.

Gemessen wird die Widerstandsschleife von der Steckdose bis zum nächsten Trafo des EVUs.

Gruß Kawa
_________________
Elektriker, was wäre die Nacht ohne dich?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk