Adapter USA / Kanada

Diskutiere Adapter USA / Kanada im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi Leute, da ich für ein halbes Jahr nach Kanada und in die USA gehe, benötige ich einen Stromadapter. Nachdem ich ein wenig recherchiert...

  1. #1 unknown001, 09.10.2010
    unknown001

    unknown001

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    da ich für ein halbes Jahr nach Kanada und in die USA gehe, benötige ich einen Stromadapter.

    Nachdem ich ein wenig recherchiert habe, fand ich so einiges an Stromadaptern.

    Wo liegt denn der Unterschied zwischen Adaptern, die es schon für 5 € gibt und einem High-End-Adapter für 40€ http://www.swisstravelproducts.com/index.php?site=productview&product_id=32
    http://www.conrad.de/ce/de/product/610697/WORLD-TRAVEL-ADAPTER-WEIss/0226312

    Soll halt schon ein sicherer Adapter sein, da ich meinen Laptop daran anschließen möchte.

    Dann noch eine Frage:
    Wenn ich den Adapter in die kanadische Steckdose stecke und dann eine deutsche Mehrfachsteckdose in den Adapter steck, funktioniert das? Oder besteht die Gefahr einer Überspannung/-hitzung? (Kenn mich in diesem Gebiet leider nicht aus...ich hoffe meine Fragerei ist nicht zu dumm...)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Adapter USA / Kanada. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 volker1930, 09.10.2010
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo unknown001,

    als Adapter kannst Du ruhig etwas preiswertes nehmen.
    Wenn Du daran eine Mehrfachleiste anschließt, mußt Du den Gesamtstrom beachten. Bei Kleinleistungsgeräten (z.B. Handyladegeräte, Rasierer) sollte es keine Probleme geben. Schließt Du Bügeleisen o.ä. an, gibt's Kleinholz.
    Bedenke bitte auch, daß dort 110V/60Hz anliegen. Das kann z.B. schon bei Druckern Sorgen bereiten, mit Sicherheit beim z.B. Fön.

    Gruß Volker
     
  4. #3 unknown001, 10.10.2010
    unknown001

    unknown001

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Hilfe!

    Wo liegt denn dann der Unterschied zwischen so nem Billig-Adapter und den für 40€ (siehe Link oben)?
     
  5. #4 79616363, 10.10.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Wo der Unterschied liegt? Technisch gesehen nirgends. Von der Verarbeitung her wird es aber schon Unterschiede geben. Bin aber auch der Meinung, dass hier bei gerade mal sechs Monaten Nutzungsdauer auch eine billigere Ausführung reicht.
    Aber wie wird das Produkt so schön beworben? <i>"... this is the safest way of plugging in your portable devices around the world."</i>.
    Stimmt, man kann es überall einstecken, aber ob das Gerät das so toll findet, steht auf nem anderen Blatt.
    Wie ja volker1930 schon sagte, die Amis haben 115V und 60Hz - Das kann für viele europäische Geräte durchaus ein Problem sein, wenn sie dafür nicht geeignet sind oder man sie entsprechend umstellen kann. Die 60Hz machen meist nix, die 115V aber schon!
    Na ja, die 60Hz können auch was machen, bei nem einfachen Wecker ist dann ne Stunde schon in 50 Minuten vorbei :lol:
     
Thema:

Adapter USA / Kanada

Die Seite wird geladen...

Adapter USA / Kanada - Ähnliche Themen

  1. CEE 16-auf-32-Adapter-Erkennung

    CEE 16-auf-32-Adapter-Erkennung: Hallo, die semi-mobile E-Auto-Ladestation des Kunden hat einen CEE-32A-Stecker. Dem Ding ist ein Adapter auf CEE16 beigelegt. Netterweise erkennt...
  2. Probleme mit Ritto TK Adapter 17585

    Probleme mit Ritto TK Adapter 17585: Guten Abend, ich habe bei uns zu Hause vor einigen Jahren eine Ritto Acero Pur (1 WE) mit 2 Wohntelefonen (17630) installiert, für die ich in...
  3. Adapter USB Typ c auf hdmi selberbauen

    Adapter USB Typ c auf hdmi selberbauen: Hallo, für ein Projekt würde ich gern wissen ob jemand einen Schaltplan für einen USB c auf hdmi adapter besitzt.
  4. Lampe mit USA NEMA-Stecker - AC Adapter für DE?

    Lampe mit USA NEMA-Stecker - AC Adapter für DE?: Hallo zusammen! Ich habe mir in den USA eine Teak-Holz-Lampe gekauft, welche per AC Adapter Netzteil einen USA NEMA-Stecker besitzt. Dieses...
  5. Audio Einbaubuchsen verbinden (Adapter selber bauen) ?

    Audio Einbaubuchsen verbinden (Adapter selber bauen) ?: Hey ich würde mir gerne eine kleine AudioBox bauen und bräuchte da hilfe da ich leider 0 also wirklich so überhaupt keine Ahnung von dieser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden