Alte Neonleuchte anschließen

Diskutiere Alte Neonleuchte anschließen im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, leider bin ich, alles was Elektrik betrifft, ziemlich ungebildet - und so hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kann. Ich habe...

  1. Tethys

    Tethys

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    leider bin ich, alles was Elektrik betrifft, ziemlich ungebildet - und so hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kann.

    Ich habe kürzlich diese alte, funktionierende Kaiser Neonleuchte erstanden:

    [​IMG]

    Leider habe ich mir vor der Demontage die elektrische Schaltung nicht notiert.

    Aus den beiden Neonröhren kommen jeweils ein violettes und ein grünes Kabel:

    [​IMG]

    Zwischen Leuchte und Stromnetz befinden sich diese beiden Vorschaltgeräte:

    [​IMG]

    So, jetzt bin ich mal gespannt, ob mir hier jemand helfen kann.

    Schon jetzt ganz herzlichen Dank für die Mühe!

    Joachim

    ::: editiert von T.Paul (24.08.2013 10:24): BBCode aktiviert für die Bilderanzeige :::
     
  2. #2 AgentBRD, 24.08.2013
    AgentBRD

    AgentBRD

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Oh! Die Lampe selbst ist bahnbrechend schön. Glückwunsch!

    Technisch gesehen wird sie aber sicher in die Jahre gekommen sein und daher erscheint es mir als fraglich, ob man diese alte Technik wieder zusammenfrickeln sollte. Ich schlage vor, das Vorschaltgerät (sicher noch ein konventionelles) gegen ein VVG oder besser noch EVG auszutauschen und nur die eigentliche Lampe zu erhalten. Damit erübrigt sich dann auch deine eigentliche Frage - einen Anschlussplan bekommst du mit dem neuen Vorschaltgerät mit. Hilft dir das weiter?

    Ergänzung: Auch auf deinen alten Knochen ist ein Anschlußplan zu sehen, aber dennoch: Hau den Plunder raus, das ist aus mehrerer Hinsicht einfach vernünftiger.
     
  3. Tethys

    Tethys

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo AgentBRD,

    oi, das ging aber schnell. Vielen Dank. Übrigens habe ich die Lampe zufällig in einem aufgegebenen Kurzwarengeschäft gesehen - und von der ehemaligen Besitzerin geschenkt bekommen.

    Da die Leuchte vor dem Abbauen noch funktionierte und ich sie eigentlich originalgetreu behalten möchte, würde ich es gerne erst mal mit der alten Technik versuchen. Die Kabel sehen noch einwandfrei aus.

    Leider war ich so unklug, mir keine Zeichnung von der Verkabelung zu machen.

    Viele Grüße

    Joachim
     
  4. #4 AgentBRD, 24.08.2013
    AgentBRD

    AgentBRD

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Ich will dir jetzt nicht zu nahe treten, aber aus dem Wunsch der Originalität heraus das die KVGs weiter zu betreiben ist, als würde man im 200 Jahre alten Fachwerkhaus sich mit einfach verglasten Fenstern begnügen: Idealistisch, aber - naja...
    -------------------------------------------------------------
    Auf diesem Bild sehen wir die Adern (liegt vielleicht an der mangelnden Schärfe, aber gesund sehen die Adern nicht aus):
    [​IMG]
    Und aus diesem Bild siehst du den Anschlußplan für die KVG:
    [​IMG]

    So wie das für mich aussieht, werden nur zwei Adern aufgeklemmt und fertig. Einen Schutzerder gibt's wohl garnicht (brrr!).

    Dein Anschluss könnte - da ich dein Deckenauslass wohl nur eine Phase bietet - so aussehen:

    [​IMG]

    Aber nochmal: Rüste auf EVG um - du holst mehr Nutzwert (bspw. Dimmfunktion) heraus und dämpfst die Verluste drastisch. Und bei der Gelegenheit bekommt die Schöne auch gleich einen Schutzerder. Auch hier ein ganz klares Wort: Wenn du die Lampe wieder in Betrieb nimmst, MUSS sie über einen Schutzleiter verfügen. Egal wie alt sie ist und völlig ungeachtet ihrer historischen Bedeutung oder hinsichtlich Originalität. Alles andere ist kriminell oder mindestens übler Pfusch.
    Und dann tausche gleich die Adern gegen gebräuchliche Farben aus und gönne den Aderenden Hülsen. Dann hast du eine Lampe, die auch in ihren inneren Werten überzeugen kann.
     
  5. Tethys

    Tethys

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    HERZLICHEN DANK für die Mühe! Du hast mich überzeugt. Ich bringe die Leuchte heute Nachmittag in eine Lampenklinik ...

    Viele Grüße

    Joachim
     
  6. #6 Octavian1977, 26.08.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.065
    Zustimmungen:
    1.056
    Nur nebenbei: es handelt sich dabei nicht um eine Neonlampe, sonder um eine Leuchtstofflampe.

    neonlampen sind z.B. die kleinen Teile die es auch heute noch in Lichtschaltern zur Beleuchtung gibt. Neon erzeugt ein gelbliches Licht, die verwendeten Gase in Leuchtstoffröhren UV-Licht.
     
Thema:

Alte Neonleuchte anschließen

Die Seite wird geladen...

Alte Neonleuchte anschließen - Ähnliche Themen

  1. Alte messgeräte

    Alte messgeräte: Habe bei meinem verstorbenen Onkel ein altes Messgerät gefunden. Fairchild integrating digital meter model 7100. Kann mir evtl. Einer Auskunft...
  2. 2kw Lüfter anschließen - 230v Lichtstrom möglich?

    2kw Lüfter anschließen - 230v Lichtstrom möglich?: Guten Abend, Benötige bitte Hilfe beim Anschließen von diesem Lüfter! Würde diesen gerne mit 230v Lichtstrom mit Regler auf Baustellen...
  3. Klingeltransformator anschließen

    Klingeltransformator anschließen: Hallöchen, ich muss heute das erste mal einen Klingelanlage (Gong, Transformator, Taster) einbauen. Als nicht Elektriker hab ich nun zwei Fragen....
  4. Siedler Sprechanlage sehr alt

    Siedler Sprechanlage sehr alt: Hallo zusammen könnt ihr mir da weiter helfen welche neue Siedle Inneneinheit ich da anschließen kann? Angeschlossen sind die Klemmen 6,1,2 sowie...
  5. Pumpe anschliessen

    Pumpe anschliessen: Hallo liebe Expertenrunde. Kann mir wer sagen wie ich diese Pumpe richtig anschliesse. Danke lg
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden