Inbetreibnahme von Kondensatormikrofonen

Diskutiere Inbetreibnahme von Kondensatormikrofonen im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; .

  1. #1 HerrMasch, 26.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2019
    HerrMasch

    HerrMasch

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    .
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 26.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.864
    Zustimmungen:
    617
    Einfach da nur eine Spannung anlegen hilft nicht.
    Denn wenn da kein Stromfluss stattfindet ändert sich die Spannung nicht.
    Du mußt einen Spannungsteiler aufbauen damit die Änderung des Widerstandes im Mikrophon auch eine Spannungsänderung ergibt.
    legt man an einen variablen Widerstand eine konstante Spannung an ändert sich die Spannung nicht.

    siehe mal hier: Kondensatormikrofon – Wikipedia
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.764
    Zustimmungen:
    402
    .
    Zu deinem Thema findet man unter folgendem LINK die zutreffenden Antworten, auch "Theorie".

    Suchmaschine fuer sengpielaudio.com Tontechnik Tonstudiotechnik Begriffe - Eberhard Sengpiel - Sengpielaudio ist Sengspielaudio und Sengpiel ist Sengspiel Berlin ebs Glossary Pro Audio Engineering Terms Tontechnik Begriffe Pro Audio Websuche - sengpielaudio Sengpiel Berlin
    .
     
Thema:

Inbetreibnahme von Kondensatormikrofonen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden