Initiatorleitungen und Pneumatikschläuche

Diskutiere Initiatorleitungen und Pneumatikschläuche im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Allerseits, ich habe folgende Frage: Ist es zulässig in einer Maschine Pneumatikschläuche und Initiatorleitungen gemeinsam in einem mit...

  1. 43er

    43er

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Allerseits, ich habe folgende Frage: Ist es zulässig in einer Maschine Pneumatikschläuche und Initiatorleitungen gemeinsam in einem mit Kabelbindern gebundenen Kabelbund/Kabelbaum zu verlegen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 13.03.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.323
    Zustimmungen:
    1.361
    Was sollte dagegen sprechen?
     
  4. #3 Octavian1977, 13.03.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.698
    Zustimmungen:
    862
    z.B. das die Druckluft bei entweichen einen entstehenden Brand anfeuert.
     
  5. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.121
    Zustimmungen:
    531
    Wenn in der jeweiligen Maschinenrichtlinie nichts anderes gefordert ist (Ex-Schutz,...), dann sollte das kein Problem sein.

    Es geht um Initiatorleitungen, da wird aufgrund der begrenzten Spannung (z.B. 12/24V) und Strömen im µA oder mA-bereich schlicht die Zündenergie fehlen.
     
    leerbua gefällt das.
  6. #5 werner_1, 13.03.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.323
    Zustimmungen:
    1.361
    Was ist denn nun sicherer, die Initiatorleitung oder die Druckluftleitung. Dann könnte die entweichende Druckluft auch einen von extern entstandenen Brand anfeuern. Also darf man keine Druckluftleitungen mehr verwenden? :rolleyes:
     
    ego1 gefällt das.
  7. #6 werner_1, 13.03.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.323
    Zustimmungen:
    1.361
    Im Ex-Bereich ist die Initiatorleitung eigensicher (Ex i) oder hat eine andere Schutzklasse. Ob da eine Druckluftleitung oder eine Gasleitung daneben liegt, ist völlig irrelevant.
     
Thema:

Initiatorleitungen und Pneumatikschläuche

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden