Lampnanschluss!

Diskutiere Lampnanschluss! im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich habe ien problem! In meiner GRATENHÜTTE habe ich jetzt strom reingelegt und habe nun auf die steckdosen schon strom aber die lampe will noch...

  1. #1 Browsetablette26, 02.10.2007
    Browsetablette26

    Browsetablette26

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ien problem!
    In meiner GRATENHÜTTE habe ich jetzt strom reingelegt und habe nun auf die steckdosen schon strom aber die lampe will noch nicht über den schalter sich schalten lassen!Habe einen dreiardrigen kabel von dem lichschalter zum verteilerdose hin und einen lampenkabel zu verteiler hin und noch eine das ich strom auf den schalter bringen kann aber wie soll ich nun vorgehen wie shcliesse ich alles an damit ich die lampe auch über den schalter anmachen kann?Bitte da laie verständliche erklärung!Ich danke im vorraus!

    Gruss,
    daniel[/b]
     
  2. Anzeige

  3. #2 Matze001, 03.10.2007
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    da es sich um eine Grundschaltung handelt und ich sehe das du diese nicht beherrscht unterstelle ich dir einfach einmal keine elektrotechnischen Vorkenntnisse zu besitzen!

    Somit möchte ich dir keine Anleitung geben wie du Installationen, zu denen du nicht berechtigt/in der Lage bist, vorzunehmen. Kontaktiere bitte einen Fachmann und lass ihn das Installieren und Kontrollieren!

    MfG

    Marcel D.
     
  4. #3 happyfeet, 20.10.2007
    happyfeet

    happyfeet

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    möchte kein neues thema aufmachen, darum stelle ich einfach hier meine frage rein (passt nämlich)

    ich habe eine neue lampe und habe jetzt 2 drähte, einen braunen und einen blauen.
    gehört jetzt "links blau und rechts braun" oder links braun und rechts blau" hin ???
    (oder anders gefragt, passt das wie es am bild ist oder gehört es umgedreht?)





    bitte solche antworten unterlassen, die hab ich da oben schon gelesen :wink: :
    [​IMG]
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
    Hallo,

    das sieht man von "hinten" nicht , das muss man gegebenenfalls ausmessen.... Der spannungsführende Außenleiter muß an den Fußkontakt , der Neutralleiter an den Ringkontakt....der Fassung.
    Außerdem gehört zum Anschluß dieser Fassung ein Schutzleiter, also ein dritter ( grüngelber ) Draht,
    der an den Kontakt mit dem Erdungszeichen gehört...
    Das " Nichtanbringen" dieses Anschlussen wäre pfusch...und gefährlich...oder anders gesagt :

     
  6. #5 happyfeet, 20.10.2007
    happyfeet

    happyfeet

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    diese lampe gabs so zu kaufen und die anleitung dazu ist ein scherz :!:

    das kabel hat keinen schutzleiter!
     
  7. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.567
    Zustimmungen:
    186
    Noch ein Grund für den Fachmann. Ausserdem bezweifle ich die Installation zur Hütte.

    Lutz
     
  8. #7 happyfeet, 20.10.2007
    happyfeet

    happyfeet

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    was für eine hütte?

    so, hier ein foto von der anderen seite
    links gehts zur aussenwand, rechts zur mitte
    könnt ihr dadurch sagen wo braun und wo blau hingehört?

    [​IMG]
     
  9. #8 Nullvolt, 20.10.2007
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Wo "braun" und wo "blau" hingehört ist völlig unerheblich, beides sind aktive Leiter!

    Es ist aber _üblich_, bei fester Installation den Außenleiter (braun) auf den Fußkontakt (in Deinem letzten Bild der rechte Kontakt) zu legen. Bei Anschluss über Stecker ist es eh gehupft wie gesprungen und im 3x230V-TT-Netz ebenfalls.

    Viel wichtiger und vorgeschrieben ist allerdings in Deinem Fall der Anschluss des Schutzleiters in der Mitte auf Deinem ersten Bild!

    0V
     
  10. #9 happyfeet, 20.10.2007
    happyfeet

    happyfeet

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke für den satz! genau das hab ich auch gesagt!
    aber der typ im geschäft meinte ich soll aufpassen das ich die richtig anschließe...
     
  11. #10 Stribbe, 20.10.2007
    Stribbe

    Stribbe

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0

    @ happyfeet

    Hast Du denn den Beitrag von Nullvolt auch weiter gelesen und nicht nach dem ersten Satz aufgehört?

    Der Außenleiter ( braun ) muss am Fußkontakt der Leuchtenfassung angeschlossen werden, damit im eingeschalteten Zustand keine Spannung am Gewinde der Fassung anliegt.
     
  12. #11 happyfeet, 20.10.2007
    happyfeet

    happyfeet

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ja hab ich gelesen!
    und auch schon umgeändert!
    aber wenn mans genau nimmt hat er gesagt "es ist _üblich_" und nicht ich "muss" was doch ein großer unterschied ist :wink:
     
  13. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Lampenanschluß

    Hallo happyfeet
    Früher war es wichtiger alls heute dass der schwarze jetzt braune Draht am Fußkontakt der Leuchtenfassung angeschlossen wurde,damit im eingeschalteten Zustand keine Spannung am Gewinde der Fassung anliegt.Damals war am Gewinde ( es liegt schon lange zurück ) der Draht direkt an das Gewinde angeschlossen und dieses bei falschen Anschluß stromführend heutzutage besteht bei herausgedrehter Lampe durch den separaten Kontakt überhaupt keine Verbindung mit den Gewinde mehr.Viele haben damit aber Probleme wenn einmal die Lampe nicht brennt ,wen dieser Kontakt keine Verbindung zu Lampe herstellt,mit etwas Fingerspitzengefühl und bei abgeschalteter Spannung läßt sich mit einem kl.Schraubenzieher das Problem leicht lösen .Soweit mein nicht ganz zum Thema passender Beitrag. mfg sepp
     
Thema:

Lampnanschluss!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden