LEDs an Steckernetzteil ohne Vorwiderstand betreiben?

Diskutiere LEDs an Steckernetzteil ohne Vorwiderstand betreiben? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich verlöte gerade 121 LEDs auf eine Streifenrasterplatine, um diese dann als LED-Scheinwerfer (4 Stück) in meinem Whirlpool...

  1. #1 popey24, 21.03.2009
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich verlöte gerade 121 LEDs auf eine Streifenrasterplatine, um diese dann als LED-Scheinwerfer (4 Stück) in meinem Whirlpool einzusetzen.

    Die LEDs sind angegeben mit 3,2-3,4V 20mA.

    Kann ich diese direkt ohne Vorwiderstand an einem Steckernetzteil mit 3,3V 2,5A betreiben?
    Habe jetzt schon öfters gelesen, dass man LEDs nicht ohne Vorwiderstand betreiben darf...

    Ist ein regelbares Netzgerät besser? Würde dann die 4 Scheinwerfer (3,3V 2,4A) in Reihe schalten und am Netzgerät dann 13,2V/2,4A begrenzen.

    Gruß,
    Stephan
     
  2. Anzeige

  3. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
  4. Milka

    Milka

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Ausgangsspannung des Netzteils verlässlich auf 13,2V begrenzt ist, sollte es ohne Vorwiderstände gehen.

    Probleme gibt es bei der Reihenschaltung der Scheinwerfer, wenn mal ein paar LEDs ihren Dienst quittieren. Dann teilen sich die Spannungen nicht mehr exakt auf die vier Scheinwerfer auf... Das gibt dann einen lawinenartigen Ausfall...
     
  5. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo da muss ich selbst eine Frage stellen: Bei Weihnachtsbeleuchtungen gibt es riesige Lichterketten mit LED wie macht man es bei diesen?Besser etwas funktionierendes nachbauen (sofern man dahinter kommt, wie das gemacht wurde) als Lehrgeld zu bezahlen. Sind des da wirklich LED?
     
  6. #5 popey24, 24.03.2009
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der Reihenschaltung habe ich auch schon dran gedacht... die LEDs halten ja i.d.R. recht lange, aber wenn dann eine ausfällt, wird Strom/Spannung für die verbleibenden immer größer.

    Ich habe gesehen, dass Computernetzteile auch eine 3,3V Ausgangsspannung haben. Diese sollte ja recht stabil sein. Das könnte doch eine interessante Lösung sein? Die liefern ja auch einige Ampere...

    Gruß,
    Stephan
     
Thema:

LEDs an Steckernetzteil ohne Vorwiderstand betreiben?

Die Seite wird geladen...

LEDs an Steckernetzteil ohne Vorwiderstand betreiben? - Ähnliche Themen

  1. Einbaustrahler Halogen mit LED ersetzen

    Einbaustrahler Halogen mit LED ersetzen: Guten Abend, Ich möchte in meinem Flur, sechs Halogeneinbaustrahler (12V) mit LED ersetzen. Die von mir geplanten Leds haben jeweils 5W. Wären...
  2. Schütz für LED Hallenstrahler

    Schütz für LED Hallenstrahler: Grüß euch, nachdem ich schon etwas in Erfahrung bringen konnte bin ich immernoch ratlos. Habe in der Werkstatt 6 LED Hallenstrahler mit 100W....
  3. LED Band als hauptlicht in Aluprof. in GK

    LED Band als hauptlicht in Aluprof. in GK: Hallo zusammen, ich bin dran die Küche umzubauen bzw eine neue ... nun suche ich nach dem passenden LED Band welches mir die Arbeitsfläche schön...
  4. Dimmbare Halogenlampe zu LED umrüsten

    Dimmbare Halogenlampe zu LED umrüsten: Hallo, ich bitte um Rat bei folgendem Problem: Ich wollte eine dimmbare Halogenlampe zu einer (nicht-dimmbaren) LED Lampe umrüsten und dafür den...
  5. Halogenbrennstab durch LED ersetzen

    Halogenbrennstab durch LED ersetzen: Hallo, ich habe einen Tungsram Halogenstrahler mit 500W Brennstab auf Lager. Diesen würde ich gerne als Hofbeleuchtung mit Bewegungsmelder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden