Na wie viel denn nun? 6A oder 10A bei 0.75mm2?

Diskutiere Na wie viel denn nun? 6A oder 10A bei 0.75mm2? im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Nabend, ich hab mal in nem elektrobuch gelesen, man kann ein flexibles 0,75mm2 mit 10A belasten, hab aber auch schon kabelringe gesehen, wo auf...

  1. #1 steboes, 15.01.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,

    ich hab mal in nem elektrobuch gelesen, man kann ein flexibles 0,75mm2 mit 10A belasten, hab aber auch schon kabelringe gesehen, wo auf der verpackung 6A stand. und son kabel wird ja bei 10A schon gscheid warm. also was stimmt denn jetz?
     
  2. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    195
  3. #3 Stromi1, 15.01.2006
    Stromi1

    Stromi1

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    6 oder 10 A

    Hallo S.
    Das kommt auf die Leitungslänge und die Verlägungsart usw drauf an!!

    Mfg Glg
    Stromi1

    Ps.: Ich würde 6 A nehmen für 0,75
     
  4. #4 steboes, 15.01.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    na ja geh mer mal davon aus dass ichs normal als verlängerung nutz...also liegt aufm boden oder hängt meinetwegen von irgendwo runter...
     
  5. #5 Stromi1, 15.01.2006
    Stromi1

    Stromi1

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es überhaupt Verlängerungen die 0,75 sind glaube nicht is ja Nicht Erlaubt!! mindesrens 1,5 oder sogar 2,5!! schau dir mal das vom Edi durch!!
    Mfg Glg
    Stromi1
     
  6. #6 steboes, 15.01.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    arg ich mein selbstbau verlängerungen...ich hab so ne 25m rolle rumliegen... :roll:
     
  7. #7 Heimwerker, 15.01.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Mmmhh, darf man erfahren, was daran angeschlossen wird und wie sichergestellt ist, dass die nur an einer mit 6 A abgesicherten Steckdose angeschlossen werden ??
     
  8. #8 matthias, 16.01.2006
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    :roll: Also dass ist schon sehr gewagt!!! 0,75 als 25m Verlängerung zu nehmen weil wie Heimwerker schon geschrieben hat, wird deine Frau oder sonst irgendwer des ganze vielleicht mal draußen im Garten verwenden evtl. sogar mit Rasenmäher etc. und dann würde es ja wahrscheinlich wieder an einen 16A Automat angeschlossen werden. 1.5 leitungen sind zu recht bloß bis max 16A belastbar.
     
  9. #9 Heimwerker, 16.01.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Na vllt. verwendet er es ja als Euroverlängerung ;-)
     
  10. #10 matthias, 16.01.2006
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    :oops: ja das wäre möglich wobei man eurostecker doch auch bloß bis 2,5A belasten darf oder hab ich den Aufdruck auf den Steckern immer falsch rum gelesen?!
     
  11. #11 steboes, 16.01.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    ich hab nie geschrieben dass ich das als volle 25m verwenden will...
    vergessen wir eben die sache mit der verlängerung, war ja nur beispielhaft. hat mich eben einfach mal interessiert, weil ja teilweise an so 2000W heizlüftern auch noch 0.75 dranhängt. und des wird dann scho gscheid warm...also 6A und gut...ich hab eh keine so schweren maschinen rumliegen die auf dauer mehr als 1380W ziehen...aber danke an alle... :)
     
  12. #12 Heimwerker, 16.01.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Heizlüfter 2000W an HO5VV-F 2X0,75mm² :shock:
     
  13. #13 schorre82, 16.01.2006
    schorre82

    schorre82

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Baumarktschrott!!!
     
  14. #14 steboes, 16.01.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    lol mist doch 1,0mm2. aber ich könnt schwörn mein letzter hatte 0,75...kann zwar sein dass er keine 2000W hatte aber das kabel is dir trotzdem fast in den händen abgefackelt... :?
     
  15. #15 Anonymous, 16.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab bei Ikea eine Verlängerung 1,5m mit
    3fach Schuko-kupplung gesehen, die war definitiv
    0,75mm².


    *schauder*
     
  16. #16 Heimwerker, 16.01.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Mach mir keine Angst :?
     
  17. #17 steboes, 16.01.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    wieder so ein thread wo man stundenlang gruselgeschichten erzählen könnt. spielen wir ein spiel: wer findet als erstens eine verlängerung mit noch weniger als 0,75mm2? :lol:
     
  18. #18 Heimwerker, 16.01.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    hab eine gefunden, alleridngs selbstgebaut mit 2x0,3 = 0,6mm² klingelleitung :p
     
  19. #19 steboes, 16.01.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    ich könnt jetz mit 2x0,14 kontern aber hab grad kein bock... :roll: :wink:
     
  20. #20 TobiasA, 20.01.2006
    TobiasA

    TobiasA

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hab' ich auch. Aber das ist die Messleitung von meinem Datenloggeradapter für'n Gameboy...

    Apropos Heizlüfter... Vielleicht war das Anschlusskabel ja ein Teil der Heizwicklung...?

    Gruß, Tobi.
     
Thema:

Na wie viel denn nun? 6A oder 10A bei 0.75mm2?

Die Seite wird geladen...

Na wie viel denn nun? 6A oder 10A bei 0.75mm2? - Ähnliche Themen

  1. Schon viel gelesen aber dennoch etwas anders FI fliegt raus

    Schon viel gelesen aber dennoch etwas anders FI fliegt raus: Hallo, ich habe ein ähnliches Problem wie schon manchmal beschrieben. Wir bauen das Dach aus und ich habe mir von einer Firma den Strom oben...
  2. Wie viele Leiter dürfen unter eine Schraubklemme?

    Wie viele Leiter dürfen unter eine Schraubklemme?: Hi, ich möchte an der Herdanschlussdose noch eine Steckdose für meinen Backofen abgreifen. Dazu muss ich den Neutral- und Schutzleiter jeweils...
  3. Wie viel Ampere hält ein 0.75mm² Kabel aus

    Wie viel Ampere hält ein 0.75mm² Kabel aus: Hallo liebe Leute, zu meiner Frage finde ich im ganzen Internet immer wieder unterschiedliche Antworten. Wie viel Watt oder Ampere hält ein...
  4. Wie viele eHz bei Wärmepumpe + PV

    Wie viele eHz bei Wärmepumpe + PV: Moin, mich umtreibt eine organisatorische Frage während der Komplettrenovierung meines Hauses: - Einfamilienhaus (1 Wohneinheit) - Wärmepumpe...
  5. Digitaler Stromzähler zählt in 5Tagen 1.9 kWh zu viel in 5 Tagen

    Digitaler Stromzähler zählt in 5Tagen 1.9 kWh zu viel in 5 Tagen: Hallo mein neuer Digitaler Stromzähler zählt in 5Tagen 1.9 kWh zu viel hab 4 Strommessgeräte an den Steckdosen 1Kühlschrank 2 Telefon mit...