Natriumdampfhochdrucklampe

Diskutiere Natriumdampfhochdrucklampe im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, hat jemand ein Schaltbild über den Anschluß dieser Art. Ich habe eine Lampe mit Zündtrafo hier ist die Phase angeschlossen ein weiterer...

  1. #1 karlos-20, 24.01.2011
    karlos-20

    karlos-20

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hat jemand ein Schaltbild über den Anschluß dieser Art. Ich habe eine Lampe mit Zündtrafo hier ist die Phase angeschlossen ein weiterer Draht geht von hier auf ein Teil mit Anschlüssen D/L/N also Zündtrafo auf D. Von L diesen Teils gehts zur Lampe und von N diesen Teils zum N. In diesen Teil steckt eine Art Starter ST501 von Osram Die Lampe ist eine NAV-T 400W Osram vialox. Beim Anlegen an 230V blizt die Lampe nur startet aber irgendwie nicht durch. Ist die Beschaltung falsch oder das Leuchtmittel defekt ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Natriumdampfhochdrucklampe. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.427
    Zustimmungen:
    7
  4. #3 karlos-20, 24.01.2011
    karlos-20

    karlos-20

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    OK

    Ja vielen Dank, genauso ist das Ding angschlossen. Nur ohne den "Kondensator". Das Ding blitzt nur noch. Dann kann nur noch das Leuchtmittel defekt sein, oder ? Ich habe bei Osram gelesen das Leuchtmittel und das Ding STE 501 zusammen getauscht werden sollen. Im Großhandel finde ich das Teil nur nicht mehr. Gibt es hief event. einen Nachfolger ?
     
  5. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.583
    Zustimmungen:
    139
    Ein passendes Zündgerät wäre z.B. das Vossloh 140427. Da ich aber das Osram ST 501 nicht kenne und spontan im Netz nicht finden konnte, Katalog natürlich im Büro ..., müsstest du prüfen ob es sich aufgrund der Bauform verbauen lässt.
     
  6. #5 karlos-20, 25.01.2011
    karlos-20

    karlos-20

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Der ST501 ist ein Startelement. Schaut genauso aus wie ein Starter in einer Leuchstofflampe. Diesen Typ finde ich nicht im Großhandel
     
  7. #6 karlos-20, 25.01.2011
    karlos-20

    karlos-20

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir jemand die Funktion Zündgerät und Überladungszündung bzw. diesen Osram STE 501 (eingebauter Glimmzünder) Erklären
     
Thema:

Natriumdampfhochdrucklampe

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden