Selektivitätsmodul 6EP1961-2BA21 löst aus

Diskutiere Selektivitätsmodul 6EP1961-2BA21 löst aus im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, wir nutzen in einer unserer Anlagen unter anderem Selektivitätsmodule von Siemens (6EP1961-2BA21). Beim unmittelbaren Einschalten löst bei...

  1. Jorvus

    Jorvus

    Dabei seit:
    16.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wir nutzen in einer unserer Anlagen unter anderem Selektivitätsmodule von Siemens (6EP1961-2BA21).
    Beim unmittelbaren Einschalten löst bei einem der Module der erste Abzweig aus, lässt sich dann aber wieder einschalten und löst beim betrieb der Anlage nicht mehr aus. Beide Abzweige sind auf 6A eingestellt, an 1 sind mehr Verbraucher angeschlossen als an 2. Tauschen wir nun die Anschlüsse 1 und 2 löst keiner aus. Woran kann das liegen?

    mfg
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 16.11.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.085
    Zustimmungen:
    651
    Verschiedene Abgänge sind nie 100% gleich auch wenn so eingestellt.
    Generell scheint hier der Anlaufstrom der Anlage nicht berücksichtigt worden zu sein.
    vermutlich bewegt sich dieser innerhalb der Bauteiltoleranz dieser Sicherung, was bei einer zum Auslösen führt und bei der Anderen noch nicht.
    Kann auch sein, daß es 10 mal gut geht und dann mal nicht.

    Gegenmaßnahme:
    Einschaltstrom prüfen und Komponenten darauf auslegen.
     
  4. Jorvus

    Jorvus

    Dabei seit:
    16.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben das geschilderte Verhalten bei zwei Schaltschränken und drei verschiedenen Selektivitätsmodulen festgestellt. Ich glaube nicht dass es am Anlaufstrom liegt.
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.864
    Zustimmungen:
    411
    .
    Für Glaubensfragen sollte man wohl ein anderes Forum aufsuchen ;)
     
  6. #5 Octavian1977, 30.11.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.085
    Zustimmungen:
    651
    Das ist sogar sehr wahrscheinlich, allerdings kann man das messen.
    Wenn der Anlaufstrom zu hoch ist, dann ist es möglicherweise das falsche Modul was Ihr da verbaut habt.
     
Thema:

Selektivitätsmodul 6EP1961-2BA21 löst aus

Die Seite wird geladen...

Selektivitätsmodul 6EP1961-2BA21 löst aus - Ähnliche Themen

  1. RCD löst aus

    RCD löst aus: Guten Abend, ich habe mal ein Anliegen an euch ubd erläutere es mal. Ich habe eine größere Maschine mit einem Antrieb und Schleifteller vorne....
  2. Fi löst aus bei Kurzschluß zwischen Neutralleiter und Schutzleiter, trotz gezogener Sicherung

    Fi löst aus bei Kurzschluß zwischen Neutralleiter und Schutzleiter, trotz gezogener Sicherung: Hallo an alle, ich habe folgendes Problem: Bei dem Anschließen einer Steckdose sind Schutzleiter (PE) und Neutralleiter (N) zusammengekommen....
  3. Netzumschalter löst FI hinter USV aus

    Netzumschalter löst FI hinter USV aus: Hallo, ich habe gerade aktuell folgendes Problem und finde den Fehler nicht, ich hoffe jemand findet den Fehler und kann mir weiterhelfen....
  4. RCD löst bei Taste aus, aber nicht beim Steckdosentester

    RCD löst bei Taste aus, aber nicht beim Steckdosentester: Hallo Leute, ich drücke regelmäßig die Auslösetaste des FI. Er löste auch immer aus. Durch Zufall bemerkte ich, dass er bei einer Berührung von N...
  5. Whirlpool Kriechstrom an der Platine, FI löst aus

    Whirlpool Kriechstrom an der Platine, FI löst aus: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem 20 Jahre alten Whirlpool. Er wurde seit längerem nicht mehr genutzt. Wenn ich ihn jetzt einschalte, löst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden