Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum
Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation
Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:
Messgeräte aus dem Elektrik Bereich sind zum Beispiel im PCE Shop erhältlich.

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark
Welcher Leitungsquerschnitt für Pizzaofen?

 
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jim Bob
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.07.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09.07.2009 08:25    Titel: Welcher Leitungsquerschnitt für Pizzaofen? Antworten mit Zitat
Hallo,
ich möchte bei mir zu hause einen Pizzaofen anschließen.Welches Kabel muß hierfür verlegt werden und wie hoch muß der Ofen in der Verteilung abgesichert werden?

Die Kabellänge von der Verteilung bis zum Pizzaofen (6KW 400V) beträgt 6,5 bis 7 Meter.

Reicht eine Absicherung wie beim Herd 16A und NYM 5x2,5 aus?

Ich bin kein Elektriker aber gibt es irgendwo eine Übersicht oder eine Formel womit man sowas berechnen kann?

Danke im Voraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pepp
Member
Member


Anmeldungsdatum: 09.06.2009
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 09.07.2009 08:35    Titel: Antworten mit Zitat
hi Jim Bob

ja 5x2.5 + 3x16 A Sicherungen reichen
aber von der Anschlussdose zum Pizzaofen würde ich ein hitzebeständiges 5 x 2.5 kabel nehmen(gibt es in jeden Elektrogeschäft)

gruss pepp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
trekmann
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 07.07.2006
Beiträge: 1146
Wohnort: Mal hier und mal da ...

BeitragVerfasst am: 10.07.2009 21:39    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

Zitat:
ch bin kein Elektriker aber gibt es irgendwo eine Übersicht oder eine Formel womit man sowas berechnen kann?


wieso willst du selber rechnen Wink. Lass das doch andere für dich machen Wink.
Schau mal hier:

www.mkfgf.de/Leitungsberechnung.zip

Vorher solltest du aber wissen, wie die Leitung verlegt wird und vor allem ob sich noch andere Leitungen Parallel befinden?

Wenn du die Leitung z.B. in normalem Rohr installierest und sich weitere Leitungen Parallel befinden, kann hier 4mm^2 notwendig werden!

MFG Marcell
_________________
Eine Leitung berechnen? Nichts leichter als das:

http://www.mkfgf.de/Leitungsberechnung.pdf
http://www.dieleitungsberechnung.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ktmhorn
Member
Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: 10.07.2009 21:57    Titel: Antworten mit Zitat
4mm² aber nicht bei 6-7 Metern und 6 kW, Die dann mit 16 A abgesichert werden!!! Das macht kein Mensch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
trekmann
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 07.07.2006
Beiträge: 1146
Wohnort: Mal hier und mal da ...

BeitragVerfasst am: 10.07.2009 22:01    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

ktmhorn hat folgendes geschrieben:
4mm² aber nicht bei 6-7 Metern und 6 kW, Die dann mit 16 A abgesichert werden!!! Das macht kein Mensch.


es geht ja hier grade um die 16A. Die die ganze Sache privat aufgebaut wird, kann man nicht davon ausgehen der der Ofen dort ewig steht. Also muss die Leitung auf den Nennstrom der Sicherung ausgelegt werden und nicht auf den Nennstrom des Gerätes. Da kann bei Häufung schon 4mm^2 bei raus kommen.

Lies einfach mal hier nach: www.mkfgf.de/Leitungsberechnung.pdf

MFg MArcell
_________________
Eine Leitung berechnen? Nichts leichter als das:

http://www.mkfgf.de/Leitungsberechnung.pdf
http://www.dieleitungsberechnung.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Lasergravierte Schilder
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektrohandel Online Shop Sat Board Amateurfunk