Hausanschlussverstärker/Kabel an Starkstrom anschließen?

Diskutiere Hausanschlussverstärker/Kabel an Starkstrom anschließen? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo im Forum, ich wohne zur Miete in einem 3-Parteien-Haus. In meinem Keller ist die komplette Installation für Kabelfernsehen und Telefon....

  1. #1 lejonina, 22.02.2013
    lejonina

    lejonina

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo im Forum,

    ich wohne zur Miete in einem 3-Parteien-Haus. In meinem Keller ist die komplette Installation für Kabelfernsehen und Telefon.

    Der Hausanschlussverstärker für das Kabelfernsehen ist in Ermangelung einer normalen Steckdose mit einem Verlängerungskabel am Starkstrom angeschlossen.

    Meine Fragen:

    Ist das zulässig ??

    Der Verstärker hat eine Leistungsaufnahme von 6 Watt, entnimmt er bei dieser Form des Anschlusses auch nur 6 Watt??

    Danke für eure Antworten im Voraus! :roll:
     
  2. Anzeige

  3. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    wenn es eine CEE16 ist, ist es erlaubt, ein Übergangsstück CEE16 auf Schuckosteckdose16 zu verwenden.

    beie ienr CEE32 natürlich nicht mehr
     
  4. #3 werner_1, 22.02.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.633
    Zustimmungen:
    1.067
    Wenn alle Vorschriften bei der Installation bez. Absicherung ... u.s.w. bericksichtigt wurden, spräche nichts dagegen, wenn auch sehr seltsam.

    Vergleich es mit einem 10l-Eimer: Egal mit welchem Schlauch (Feuerwehrschlauch) du ihn füllst, mehr als 10l gehen nicht rein.
    werner
     
  5. #4 lejonina, 22.02.2013
    lejonina

    lejonina

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    und wie erkenne ich eine CEE16?? :roll:
     
  6. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    das sind die roten runden 'Kraftstromdoesen' und da steht 16A (Ampere) drauf. Im Sicherungskasten darf die nicht über 16A abgesicherts ein.
     
  7. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Ich denke mal, da gehen die Antworten an der eigentlichen Frage vorbei.

    Der Verstärker ist natürlich nicht an Starkstrom angeschlossen.

    Der Fragesteller hat garnicht gesagt, ob das Kabel des Verstärkers an einer Dose oder sonstwo angeschlossen ist, sondern nur von Starkstrom gesprochen, was auch immer er darunter verstehen mag.

    Also, erstmal wäre zu klären, wo ist das kabel des Verstärkers angeschlossen?

    Zum Zweiten, Phase und Null eines wie auch immer genannten Anschlusses ist kein Starkstrom.

    Gruß
     
  8. #7 lejonina, 22.02.2013
    lejonina

    lejonina

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    :D DANKE!!

    Habe nachgeschaut, alles OK!!

    Grüße von lejonina
     
  9. Dino81

    Dino81

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Moin, moin!
    Angesprochen wurde bisher nur die Spannungsversorgung!
    Übliche Verstärker haben auch einen Schutzleiteranschluß, der muß an den Schutzpotentialausgleich(PA). Der Schirm der Antennenleitung Verstärker-Ein/Ausgang und die Übergabedose müssen auch an den PA.
    Mit freundlichen Grüßen
    Dino
     
Thema:

Hausanschlussverstärker/Kabel an Starkstrom anschließen?

Die Seite wird geladen...

Hausanschlussverstärker/Kabel an Starkstrom anschließen? - Ähnliche Themen

  1. Unsichtbares Kabel

    Unsichtbares Kabel: Hallo Freunde. Ich habe ein kleines Problem und wollte mal bei Euch Profis um Rat fragen. Ich habe mir eine Nidervoltlampe gekauft. Es sind 5...
  2. Welche Kabel sind die richtigen? "Schweiz"

    Welche Kabel sind die richtigen? "Schweiz": Guten Abend, ich möchte eine Lampe installieren und habe nun festgestellt, dass sich unter der Kabelabdeckung deutlich mehr Kabel befinden, als...
  3. E-Motor anschließen

    E-Motor anschließen: Hallo, ich möchte einen E-Motor von Lichtstromanschluss auf Kraftstromanschluss umstellen. Derzeit ist der Motor an 220V angeschlossen und über...
  4. Elektroleitung / Koaxleitung / Lan-Kabel verlegen

    Elektroleitung / Koaxleitung / Lan-Kabel verlegen: Guten Abend zusammen, ich hoffe, das Forum, ist auch für Laien gedacht! Ein paar Fragen an die Profis: wir legen mit einem bekannten zusammen...
  5. Frostschutz für AP Kabel im Außenbereich

    Frostschutz für AP Kabel im Außenbereich: Hi Leute, ich habe eine lange Mauer im Garten, auf der ich gerne ein Kabel verlegen würde. Jetzt weiß ich, dass ich zB das Kabel mindestens 60cm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden