Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum
DatenschutzerklŠrungDatenschutzerklaerung

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Herd u.- Spülmaschinenfront unter Strom ?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sandmen
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 13.01.2018
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 13.01.2018 20:50    Titel: Antworten mit Zitat
Hy,

Noch ein Nachtrag - obwohl die positive 15 angezeigt wird, kribelt es nicht mehr und ich bekomme keine mehr gewicht. Der einzige Unterschied ist nun - ich habe die Aufputzsteckdose aussen vor gelassen und die Geräte hängen an unterschiedlichen Dosen...dann sollte es doch jetzt gut sein oder doch den Fachmann holen ?

Viele Grüße

Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


creativex
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2016
Beiträge: 473
Wohnort: Baden-Würtemberg

BeitragVerfasst am: 13.01.2018 20:55    Titel: Antworten mit Zitat
Das musst du selbst wissen wenn du nun so zu frieden bist und es funktioniert.

Ich bin selbst kein Elektriker (nur Physik Student) aber das muss man auch nicht sein um im Haus selbst etwas zu machen. Denn schwer ist das im allgemeinen nicht.

Ich denke du bist selbst vielleicht noch etwas unerfahren.

ICH persönlich würde die defekte Steckdose mal abschrauben und reinschauen. Ob da alles angeschlossen ist. Würde ich da nichts finden würde ich erstmals die Abdeckung des Verteilers abnehmen und da nachschauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 9129
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 13.01.2018 21:27    Titel: Antworten mit Zitat
Ist interessant, wenn Laien sich über Defekte unterhalten. Confused
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sandmen
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 13.01.2018
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 13.01.2018 22:31    Titel: Antworten mit Zitat
Hy,

Anfang kommender Woche kümmere ich mich um einen Elektriker - der soll sich dann mal um das messtechnische Ding kümmern.
Ich persönlich bin nun zufrieden, da ich die zufriedenheit daran festmache, das ich keine mehr gewicht bekomme. Aber....ich habe ein ngutes Gefühl und ich nehme da lieber Geld in die Hand und lasse das abchecken.

Warum ist die Steckdose weggeschmort ?
Warum ist die Sicherung wo der Kühlschrank dran war, mehrfach rausgeflogen ?
Warum istand der Herd / Spülmaschine unter Strom?

Ich möchte Antworten und Sicherheiten.

Ich melde mich zurück Smile

Viele Grüße

Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk