Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum
DatenschutzerklŠrungDatenschutzerklaerung

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Aquariumfilter-Pumpe Dimmen, Drehzahl reduzieren, Modul

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Malawi
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.02.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 07.02.2018 17:36    Titel: Aquariumfilter-Pumpe Dimmen, Drehzahl reduzieren, Modul Antworten mit Zitat
Hallo, wie kann ich die Drehzahl eines Aquarium Aussenfilters reduzieren? Ein normaler Dimmer würde nicht funktionieren da es ein Frequenz-Motor ist.Mechanisch reduzieren kommt auch nicht in frage. Gibt es dafür ein modul für sicherungskasten an die Hutschiene? Wenn es so etwas noch mit zeitschaltfunktion gibt wäre super denn Abens soll die pumpe mit reduzierter geschwindigkeit laufen. Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 8656

BeitragVerfasst am: 07.02.2018 17:43    Titel: Antworten mit Zitat
Question Frequenz-Motor

das solltest du vielleicht einmal genauer erklären, wenn du eine zielführende Antwort erhalten willst.

Sprichst du hier von PWM ?

Dann ist "eigentlich" klar, wie theoretisch die Drehzahl geändert werden könnte . . .
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malawi
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.02.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 07.02.2018 18:00    Titel: Antworten mit Zitat
Bei mir im Aquarien-unterschrank ist ein Sicherungskasten mit kipp-schaltern dran womit ich jede einzelne Steckdose einzeln an und auschschalten kann. Da wollte ich so eine art dimmer für die pumpe zwischenschalten. Ich bin mir nicht sicher ob es ein PWM Motor ist. Müsste aber eins sein. Wie kann ich das rausfinden? An dem propeller von der pumpe sind aufjedenfall magnete dran.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2617

BeitragVerfasst am: 07.02.2018 18:15    Titel: Antworten mit Zitat
Deine Pumpe hat garantiert einen Hersteller und eine Typenbezeichnung . Ohne zu wissen was da für ein Motor die Pumpe antreibt ist jede Hilfe für die Katz und nicht für die Fische.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malawi
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.02.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 07.02.2018 18:18    Titel: Antworten mit Zitat
[img]https://s10.postimg.org/4djrz0ex1/1518020255933-228256252.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malawi
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.02.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 07.02.2018 18:22    Titel: Antworten mit Zitat
[img]https://s10.postimg.org/532kbpn9x/15180204864821866058078.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2617

BeitragVerfasst am: 07.02.2018 18:36    Titel: Antworten mit Zitat
Diese Pumpe erzeugt das Drehfeld aus der Netzwechselspannung im zusammenwirken mit dem Magnet am Impeller. Wenn du die Spannung reduzierst hat die Weniger Kraft und läuft langsamer . Eine elektrische Lösung wäre zb das Vorschalten eines KVG für 18 W. Besser aber du drosseltst die Durchflussmenge mechanisch ein. Probieren kannst du das mit einer Schlauchklemme, auf der Druckseite. Trotzdem verstehe ich nicht warum du den Filter ein drosseln willst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malawi
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.02.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 07.02.2018 18:49    Titel: Antworten mit Zitat
Es ist Nachts sehr laut und um Energie zu sparen. Mechanisch würde mir da nichts bringen. Gibt es ein KVG für die Hutschiene und kann ich das auch zeitlich steuern so das die Pumpe Abends automatisch langsamer läuft?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2617

BeitragVerfasst am: 07.02.2018 19:08    Titel: Antworten mit Zitat
Nöö gibt es nicht und Energie sparen kannst du indem die Pumpe ab geschaltet wird. Dann ist Ruhe. Alternative du besorgst dir eine andere kleinere und modernere Pumpe. ZB https://www.conrad.de/de/zimmerbrunnenpumpe-renkforce-mini-25w-120-lh-04-m-1173466.html?WT.mc_id=google_pla&WT.srch=1&ef_id=WkTbqgAABUB-Ef7D:20180207170621:s&gclid=EAIaIQobChMItqCd_6SU2QIVAQzTCh0E-wXmEAQYASABEgIku_D_BwE&hk=SEM&insert_kz=VQ&s_kwcid=AL!222!3!231682502108!!!g!!
Mit einer Zeitschaltuhr mit Wechsler könntest du dann beide Pumpen umschalten .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malawi
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.02.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 07.02.2018 19:17    Titel: Antworten mit Zitat
Würde es mit einem dimmbaren EVG funktionieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk