Beleuchtung der Hauseinfahrt (20m)

Diskutiere Beleuchtung der Hauseinfahrt (20m) im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe gleich eine Frage. Vor 4 Wochen haben wir unser EFH bezogen, leider sieht es außen noch...

  1. #1 sischuma, 21.03.2016
    sischuma

    sischuma

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier im Forum und habe gleich eine Frage. Vor 4 Wochen haben wir unser EFH bezogen, leider sieht es außen noch etwas chaotisch aus. Um es ein bisschen wohnlicher zu gestalten möchte ich nun die Wegesleuchten anbringen.

    Ich habe 2 Leuchten mit integriertem Bew.melder und 2 aus der gleichen Serie ohne Be.wmelder, die ich gerne so schalten würde, dass es die 4 Lampen sowohl von der ersten als auch von der letzen Lampe ausgelöst werden können.
    Habe euch mal ein Bild eingefügt.

    Alle 4 Lampen haben aber die gleichen Anschlüsse (L1, N, PE; die Bew.melder sind nicht separat verkabelt)

    Wie kann ich denn die Verkabelung machen?


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Vielen lieben Dank und Grüße Simon

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 21.03.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.441
    Zustimmungen:
    575
    Gar nicht.

    Ohne Kontakt des Bewegungsmelders können die anderen Leuchten nicht mit angesteuert werden.
    Selbst mit herausgeführtem BW Kontakt wäre es fraglich ob die Leuchten mit BW parallel geschaltet werden können.
     
  4. #3 sischuma, 21.03.2016
    sischuma

    sischuma

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Würde folgendes Szenario funktionieren?

    4 Lampen auf der Einfahrt, alle 4 haben einen integrierten Bew.melder. Vom Hauptkabel kommt immer eine Abzweigung pro Lampe.


    Danke und Grüße
    Simon
    [​IMG]
     
  5. #4 werner_1, 21.03.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    953
    Hallo,
    ob du nun mit dem Kabel von Leuchte zu Leuchte gehst oder einen Abzweig machst ist egal.
    Die Schaltung würde so funktionieren, wobei jeder BWM die eigene Leuchte ein- und ausschaltet.
     
  6. #5 sischuma, 21.03.2016
    sischuma

    sischuma

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey Werner,

    vielen Dank für deinen Einwand.
    Das wusste ich nicht. Ich dachte ich muss den Abzweig machen.

    Also kann ich einfach das Kabel in die Lüsterklemme (L1, N, PE) der ersten Lampe stecken und von da aus mit einem zweiten Kabel aus der gleichen Lüsterklemme in die zweite Lampe?

    Ich dachte, der Strom würde nur an die nächste Lampe weitergegeben, wenn der Bewegungsmelder aktiviert wäre. Aber dann war das Quatsch und hat was mit meinem Laienverständnis zu tun :)

    Danke und Grüße
    Simon
     
  7. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    128
    Pack da 5...7W LED rein, schalte alle parallel mit einem Dämmerungsschalter und Zeitschaltuhr und bist die Bewegungsmelder-Sorgen los.

    Das ganze noch als 12V und Du hast in der Erde fast freie Kabelwahl...

    Ciao
    Stefan
     
  8. #7 werner_1, 21.03.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    953
    Das kommt auf die Leuchte an. Wenn sie die Möglichkeit zur korrekten Einführung von 2 Kabeln bietet, kannst du das machen, sonst nicht.

    Aufgrund deines "Laienverständnisses" solltest du besser meine Fußzeile beachten.
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.544
    Zustimmungen:
    377
    Lass dich nicht irritieren :arrow: deine Idee mit den Stichleitungen (Abzweigungen) ist absolut richtig, weil du somit jede Leuchte (BWM) korrekt anschließen kannst.

    P.
     
  10. #9 werner_1, 21.03.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    953
    Falls das aber ein in der Erde liegendes Kabel ist, müssen auch die geeigneten Abzweigdosen (z.B. vergießbare) verwendet werden.
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.544
    Zustimmungen:
    377
    Das ist doch eigentlich selbstverständlich. :roll:

    P.
     
  12. #11 werner_1, 22.03.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    953
    Für dich vielleicht.

    Aber ein TE, der meint, wenn er zu- und abgehende Leitung unter eine Klemme klemmt, würde der BWM der Leuchte die abgehende Leitung mit schalten. :roll:
     
  13. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.580
    Zustimmungen:
    377
    Stimmt
    Oder man legt ein 5 Adrig, vorn und hinten einen Taster und einen Treppenhausautomat. Dann hat man wenigstens bei Regen, Wind, Schnee und vorbei fahrenden Autos kein Blinklicht bei Nacht. Bewegungsmelder im Freien ist schon grausam bei Markengeräten, bei den Billigteilen an solchen Leuchten kommt da sicher Freude auf beim 1. Sturm. Hoffentlich hat der Hauseigentümer und der Nachbar wenigstens lichtdichte Rollos, das die Lichtorgel nicht beim Schlafen stört.
     
  14. #13 sischuma, 19.04.2016
    sischuma

    sischuma

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe 2 Lampen umgetauscht.
    Ich habe jetzt 4 Lampen mit jeweils integriertem BWM:
    http://www.lampenwelt.de/LED-Wegeleucht ... 60-cm.html

    Da würde ich gerne jeweils rein mit dem Kabel und ebenfalls mit dem gleichen wieder raus in die nächste Lampe.

    Das müsste doch eigentlich gehen oder?


    Danke und Grüße
    Simon
     
  15. #14 Strippe-HH, 19.04.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    211
    Wenn der Anschlussraum der Leute ein durchschleifen von den Zuleitungen zulässt, denn ja.
    Aber wie ich es in den Abbildungen mir so betrachte, da könnte es Probleme geben zumal die Zugentlastung kein NYY zulässt.
    Höchstens probieren ob solche Mini-Norkadose da mit reinpasst
     
  16. #15 sischuma, 19.04.2016
    sischuma

    sischuma

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    cool, besten Dank!
     
  17. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.541
    Zustimmungen:
    121
    Ich habe ähnliche Leuchten schonmal bei einem Kunden gesehen, da ging das definitiv nicht - Da ging im Prinzip nur H05RN-F 3G0,75 rein - einmal!
     
  18. #17 sischuma, 23.04.2016
    sischuma

    sischuma

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab verstanden dass das eine gewurschtel werden wird. Aber rein von der Schaltung würde es aber gehen? Rein und dann wieder raus in die nächste?
     
  19. #18 leerbua, 23.04.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.311
    Zustimmungen:
    557
    :?:

    wurde doch schon mehrfach beantwortet, erstmals

    Verfasst am: 21.03.2016 14:25
     
  20. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.544
    Zustimmungen:
    377
    :lol:

    Einen Fehler kann er immer noch machen:

    nämlich den, die Leuchten in Reihe zu schalten ...
    .
     
  21. #20 sischuma, 24.04.2016
    sischuma

    sischuma

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hat alles perfekt funktioniert.
    Ich danke euch für die Unterstützung

    [​IMG]
     
Thema:

Beleuchtung der Hauseinfahrt (20m)

Die Seite wird geladen...

Beleuchtung der Hauseinfahrt (20m) - Ähnliche Themen

  1. Halogen-Beleuchtung für ein Terrarium

    Halogen-Beleuchtung für ein Terrarium: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Beleuchtung meines Terrariums. Ich hab mich schon ein wenig informiert aber ich bin mir gerade nicht...
  2. Netzteil bzw. Transformator für LED Beleuchtung

    Netzteil bzw. Transformator für LED Beleuchtung: Schönen Guten Tag, Da ich absolut nicht sicher bin, versuche ich es einfach mal hier im Forum. Ich habe eine Bier-Zapfsäule aus Irland welche...
  3. Beleuchtung fürs Badezimmer gesucht

    Beleuchtung fürs Badezimmer gesucht: Hallo zusammen, im Rahmen meiner Internetrecherche nach den richtigen Beleuchtungen, bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden. Ich ziehe...
  4. LED Dimmen - Blinken bei hoher Beleuchtung

    LED Dimmen - Blinken bei hoher Beleuchtung: Guten Tag an alle hier, ich habe eine herkömmliche Deckenleuchte in meinem Schlafzimmer. Als vor kurzem die Birne den Geist aufgegeben hatte, war...
  5. Beleuchtung an Garagentorantrieb

    Beleuchtung an Garagentorantrieb: Hallo! Ich habe mal eine Frage. Und zwar habe ich unter meinem Einfamilienhaus eine Tiefgarage für einen einzelnen PKW mit einem elektrisch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden