cos phi bestimmen

Diskutiere cos phi bestimmen im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; frage: kann man iwi den cos phi der kondensatoren bestimmen wenn man folgendes gegeben hat: U zwischen den außenleitern: 400V f=50Hz 3...

  1. #1 joker86, 14.02.2011
    joker86

    joker86

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    frage:

    kann man iwi den cos phi der kondensatoren bestimmen wenn man folgendes gegeben hat:

    U zwischen den außenleitern: 400V
    f=50Hz
    3 kondensatoren in dreieck mit je 2,2 µF

    ??
     
  2. boerni

    boerni

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    hä?
    cos phi zwischen kondensatoren?
    Bahnhof?
     
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.958
    Zustimmungen:
    585
    :?:

    Willst du mit dieser Schaltung an einem Motor den Cos(phi) verändern?

    Was soll "iwi" bedeuten?

    Mache bitte eine Skizze über das, was du zu tun (installieren) beabsichtigst und gib die Daten des Motors an!

    Kannst du deine Frage neu formulieren, denn sie ist eigentlich unverständlich, bzw. macht überhaupt keinen Sinn!

    Du musst mehr Informationen rüberbringen, sonst kann man dir nicht helfen.

    Greetz
    Patois
     
  4. #4 d.kuckenburg, 16.02.2011
    d.kuckenburg

    d.kuckenburg

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Bei dieser Fragestellung lautet die passende Antwort:

    NEIN

    Da Joker sein Profil nicht ausgefüllt hat, weiß man auch nicht, ob man es hier mit einem ausgebildeten Elektriker zu tun hat, oder ob ein Laie in vollständiger Unkenntnis der Elektrotechnik eine Frage gestellt hat.

    MfG
     
  5. #5 Octavian1977, 16.02.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.303
    Zustimmungen:
    957
    Nur Kondensatoren ohne Induktivitäten oder Realanteile Cosphi=0
     
  6. #6 joker86, 16.02.2011
    joker86

    joker86

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    okok es tut mir alles leid sorry.

    "iwi" = "irgendwie"

    ich bin ein techniker der, wo er den beitrag schrieb, etwas durch den wind/gestresst war, weil er einem stresstest an der arbeit unterzogen werden sollte um in eine höhere arbeitsstelle aufzusteigen!

    mit einem motor hat die aufgabe nichts zutun (hab ich auch nicht geschrieben...
    es ist einfach eine übungsaufgabe mit 2 kondensatoren die in dreieckschaltung an das 3 phasendrehstromnetz angeschlossen sind!
    [​IMG]
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.958
    Zustimmungen:
    585
    :?:

    Was kann man also mit den gegebenen Werten berechnen?

    Im ersten Moment fällt einem der Kondensatorstrom ein.

    Siehe Bild:

    [​IMG]

    Greetz
    Patois
     
  8. #8 joker86, 17.02.2011
    joker86

    joker86

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    und der o.g. cos phi?
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.958
    Zustimmungen:
    585
    Den Leistungsfaktor cos(phi) gibt es nur, wenn Wirkleistung und Blindleistung vorhanden sind.

    In der vorgegebenen Schaltung mit drei Kondensatoren in Dreieckschaltung gibt es nur Blindleistung aber in der Theorie keine Wirkleistung, und demzufolge keinen definierbaren Leistungsfaktor.

    :?: Ist die beschriebene Aufgabenstellung vielleicht nicht vollständig?
    Hast du einen Teil der Aufgabe, bzw. entsprechende Daten vergessen hinzuschreiben?

    Oder haben dich irgendwelche Leute auf den Arm genommen?

    Greetz
    Patois
     
  10. #10 Octavian1977, 18.02.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.303
    Zustimmungen:
    957
    Natürlich gibt es auch eine cosinus Phi
    Schließlich ist Spannung und Strom gegeneinander verschoben und zwar um 90°
    Cosinus von 90°=0

    Bei Verwendung von reinen Wirkwiderständen gibt es schließlich auch einen Cosinus Phi der dann 1 ist, da Strom und Spannung um 0° gegeneinander verschoben sind.

    Realistisch ist so eine Betrachtung nicht, da auch ein Kondensator immer einen Wirkanteil hat, der zwar sehr klein aber vorhanden ist.
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.958
    Zustimmungen:
    585
    Kondensator - Ersatzschaltbild

    :arrow:

    [​IMG]

    Falls man den Verlustfaktor "delta" des Kondensators kennt, ist es möglich auf einfache Weise den cos "phi" zu berechnen.

    Die Berechnung aus der vollständigen Ersatzschaltung des Kondensators, dürfte etwas schwieriger werden, da die erforderlichen Daten von Rp, Rs und Ls in den seltensten Fällen zur Verfügung stehen.

    Viel Spaß beim Rechnen ...

    Greetz
    Patois
     
  12. #12 joker86, 21.02.2011
    joker86

    joker86

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    also die aufgabe ist theoretisch gestellt und kann denke ich als ideal one wirkwiderstand angenommen werden.

    aber ich will mal ganz ehrlich sein auch wenns vielleicht den ein oder anderen schockt, aber in der technikerschule haben wir immer mit dem cos phi gerechnet.
    zb wenn es um die umrechnung von Scheinleistung "S" in Wirkleistung"P" bei trafos ging...
    aber wirklich den ursprung oder was man sich unter dem cos phi genau vorstellen kann, hab ich nicht so wirklich verstanden.
    gibts da mal eine eindeutige def. für??

    gruß
     
  13. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.958
    Zustimmungen:
    585
  14. #14 79616363, 22.02.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Uffbasse! Mit unserem theoretischen Gedöns machen wir uns leicht unbeliebt :lol:
    Natürlich macht man das vom Ansatz her so, aber das will hier niemand wissen :-(
    Ich hab mir genauere Ausführungen hier abgewöhnt, bzw. bin noch dabei das umzusetzen.

    Viele Grüsse,

    Uli
     
  15. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.958
    Zustimmungen:
    585
    Ja, so könnte man das formulieren: genauere Ausführungen hier abgewöhnen!

    Irgendwie habe ich sowieso den Verdacht, dass in letzter Zeit hier einige "Trolle" ihr Unwesen treiben, die unter Umständen sogar zur Tarnung weibliche "Nicknamen" benutzen, um damit leichter Antworten zu provozieren. Die "Welt" ist ja so schlecht! :wink:

    Greetz
    Patois
     
  16. #16 79616363, 22.02.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Aber anscheinend tut es? Ich geb ja zu, dass ich bei weiblich klingenden Nicks auch etwas nachsichtiger bin.
     
Thema:

cos phi bestimmen

Die Seite wird geladen...

cos phi bestimmen - Ähnliche Themen

  1. Blindleistung cos phi in sinus phi umrechnen

    Blindleistung cos phi in sinus phi umrechnen: Moin, ich sitz hier im Home Office mit einer Menge Theorie für die Ausbildung und hab hier eine Aufgabe bei der ich nicht weiter komme Berechnet...
  2. Widerstandswert bestimmen

    Widerstandswert bestimmen: Hallo Leute, ich weiß nicht mehr weiter - hab mir schon diverse Seiten zur Farbcodierung von Widerständen angeschaut und konnte es auch absolut...
  3. Verlegeart bestimmen

    Verlegeart bestimmen: Hallo, mehrere NYM-J verlaufen auf einer Dämmebene entlang und queren dabei Balken. Also die Leitung verläuft in diesem Bereich hinter den Balken...
  4. Photovoltaik im 2 FH - Verbrauch bestimmen

    Photovoltaik im 2 FH - Verbrauch bestimmen: Hallo, zusammen mit meinen Eltern bewohne ich ein mittlerweile umgebautes 2 FH. Es war ursprünglich als 1 FH geplant, aber es kam halt...
  5. Powerfactor - Bedeutung Vorzeichen + und - von tan phi, var

    Powerfactor - Bedeutung Vorzeichen + und - von tan phi, var: Hallo, ist es richtig das ein positiver Wert für tan phi gleich ein kapazitiver Powerfactor ist und ein negativer tan phi ein induktiver...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden