Elektrische Wandheizung

Diskutiere Elektrische Wandheizung im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Leutz, ich habe ein kleines Verständnisproblem und wollte Euch mal um Rat fragen: Ich habe einen Fußbodenheizungsregler FTR231 der Fa....

  1. #1 Tigra2000, 27.01.2006
    Tigra2000

    Tigra2000

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leutz,

    ich habe ein kleines Verständnisproblem und wollte Euch mal um Rat fragen:

    Ich habe einen Fußbodenheizungsregler FTR231 der Fa. Jung der eine Devimat Dünnbettheizmatte von DEVI die in eine Platte der Fa. WEDI eingearbeitet ist. Leider passt der Fühler für die Begrenzung der Temperatur nicht in das vorgesehene Wellrohr in der Platte. Laut der Bedienungsanleitung hat der Fühler, der mit dem Jung-Regler gekommen ist (Erberle 193720010), folgende Kennlinie:

    5 - 85,3k
    10 - 66,8k
    15 - 52,3k
    20 - 41,3k
    25 - 33k
    30 - 26.3k
    35 - 21,1k
    40 - 17,1k
    45 - 13,8k
    50 - 11,3k

    Der neue Fühler, den ich nach der Reklamation von der Fa. Wedi bekommen habe, ist nur mit "Sensorcable for therostat, Type NTC 15k Ohm / 25°C - 3m, Lot no: 23/2005, Art. no: 15992125" gekennzeichnet.
    Nun meine Frage:
    Der neue Fühler hat bei 25°C einen etwa 3,5-fach kleineren Widerstandswert als der Fühler, der für den Raumthermostat vorgesehen war. Da der FTR231 mit einem Regler der Fa. Eberle bestückt ist, habe ich dort den baugleichen Regler FRe L2A gefunden. Dort steht geschrieben "Sollte die Verbindung zum externen Temperaturfühler gestört sein, zum Beispiel durch Kurzschluss oder Unterbrechung, schaltet der Regler automatisch auf Notbetrieb". Ist nicht durch den falschen Wertebereich zu befürchten, dass der Temperaturfühler ohne Funktion ist und vielleicht sogar das Thermostat einen Fehler erkennt und auf Notbetrieb schaltet?
    Wie kann ich sicherstellen, das das System richtig arbeit?
    Vielen Dank schon jetzt für Eure Hilfe ...

    Gruß
    Andreas
     
Thema:

Elektrische Wandheizung

Die Seite wird geladen...

Elektrische Wandheizung - Ähnliche Themen

  1. Elektrische Ladung

    Elektrische Ladung: Hallo zusammen, ich komme bei folgender Aufgabe nicht weiter: Der Strom in einem elektrischen Leiter sei durch den Verlauf der Stromstärke i(t)...
  2. Verlegung elektrische Fußbodenheizung

    Verlegung elektrische Fußbodenheizung: Hallo Forum, Frohes Neues Jahr! Ich habe fünf Fragen zum Verlegen einer elektrischen Fußbodenheizung (ich habe bereits zwei Matten TBS TC 30 200...
  3. Veränderung elektrische Anlage mit RCD-Pflicht

    Veränderung elektrische Anlage mit RCD-Pflicht: Hallo zusammen. Ich habe jetzt schon gelernt, dass ein RCD bei einem neuen Leitungskreis in einer Wohnung notwendig ist. Im Fall von...
  4. Elektrischer Türöffner funktioniert nicht

    Elektrischer Türöffner funktioniert nicht: Guten Morgen liebe Community, vorab vielen Dank für die Hilfe und habt bitte Nachsicht, falls irgendetwas fehlen sollte, da dies mein erster...
  5. Elektrischer Rolladenschalter auf digital umrüsten

    Elektrischer Rolladenschalter auf digital umrüsten: Hallo Zusammen, wir haben einen elektrischen Rolladen und vom Umbau ist ein digitaler Schalter mit Zeitschaltuhr übrig. An diesem Rolladen ist ein...